Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Erziehungswissenschaft / Bachelor: Nebenfach (fw)

FsB vom 03.04.2013 mit Berichtigung vom 28.05.2014 (Einschreibung ab SoSe 2013)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2018

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Das Verzeichnis muss neu generiert werden. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Profil Bildung und Didaktik

Modul 25-BE1_a Einführungsmodul

E2: Einführungsseminar (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250075 Griewatz, Dieringer Einführung in wissenschaftliches Arbeiten in der Erziehungswissenschaft
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 16-18
250292 Kläsener Einführung in wissenschaftliches Arbeiten in der Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 10-12
250367 Stein Einführung in wissenschaftliches Arbeiten in der Erziehungswissenschaft
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 10-12

E3: Studentisches Tutorium (Tut)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250375 N., Böhner Einführungstutorium zum Seminar Griewatz, Dieringer
Beginn erst in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Tut Mi 16-18
250376 N., Böhner Einführungstutorium zum Seminar Kläsener
Beginn erst in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Tut Mi 16-18
250377 N., Böhner Einführungstutorium zum Seminar Stein
Beginn erst in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Tut Mi 16-18

Modul 25-BE2 Erziehungswissenschaftliche Forschung in Theorie und Empirie

E1: Theorien der Erziehungswissenschaft (Bildungs-, Erziehungs-, Sozialisations- und Gesellschaftstheorien) (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250138 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 12-14
250230 Pieper Inklusion in/ durch Erziehungs- und Sozialisationsprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250232 Stöcker Geschichte und aktuelle Relevanz der UN-Behindertenrechtskonvention
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 14-16
250247 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14
250248 Bauer Schlüsselwerke der Sozialisationsforschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 14-16
250279 Graff Sexuelle Zugehörigkeitsarbeit von Jugendlichen: Adoleszenztheoretische Perspektiven
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 16-18
250283 Graff, Kloss Bildungsbegriffe im Ganztag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250284 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 16-18
250299 Kaiser Die Bedeutung der Cultural Studies für die Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250324 Schäper Emanzipation und ihre (Un-)Möglichkeit. Zur Widersprüchlichkeit von Bildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 12-16, 14täglich

E2: Soziale, kulturelle, politische und rechtliche Kontexte pädagogischen Handelns (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250264 Kloss Eltern, Elternarbeit und Elternsein
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 10-12
250265 Kloss Armut in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 14-16
250278 Graff Genderperspektiven auf Jugendarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 10-12
250315 Pöge Pädagogische Konzepte zur Prävention abweichenden Verhaltens
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 08:30-10:00
250322 Babenhauserheide Widersprüche von Kulturindustrie und (Halb-)Bildung als Herausforderung für die Pädagogik: Eine ideologiekritische Perspektive auf die Harry Potter-Romane
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 16-18
250325 Richter Krieg um die Köpfe - Identitäre Pädagogik und rechter Kulturkampf. Neurechte Vergemeinschaftungen, subkulturelle Verführungen und transkulturelle Gegenentwürfe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 12-14
250340 Okan Inklusion, Gesundheit und Ungleichheit in pädagogischen und weiteren Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 16-18
250345 Potsi Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12

E3: Lebensphasen und Lebenslauf im Fokus der Erziehungswissenschaft (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250196 Herde Hybride Formate und die Zielgruppe Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250197 Herde, van Bebber-Beeg Fokus Adoleszenz: Dystopien und Parallelwelten in aktuellen Medienformaten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Di 19-20, einmalig Vorbesprechung; 10-17, Block
250222 Beyerlein Lifestyle-YouTuber und ihr Einfluss auf die Lebensphase Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250280 Graff Biographie und pädagogisches Handeln. Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S+BS Di 16-18, einmalig ; Di 16-18 ; Fr 10:00-18:00, einmalig ; Sa 10:00-18:00, einmalig
250318 Babenhauserheide Jugend und Pornographie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Fr 12-14, einmalig ; Fr 10:00-19:00, einmalig ; Sa 10:00-19:00, einmalig ; So 10:00-19:00, einmalig
250321 Babenhauserheide Keine Freud-lose Pädagogik: Lektürekurs zu psychoanalytischen Theorien infantiler Sexualität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 14-16
250348 Sturm Geschlechtergerechte/-sensible Methoden aus emanzipatorischer Bildungsperspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 14-16, einmalig ; Fr 14-16, einmalig ; Fr 14-16, einmalig ; Fr 14-16, einmalig ; Fr 14-18, einmalig ; Fr 14-18, einmalig ; Fr 14-18, einmalig ; Fr 14-18, einmalig
250358 Kaiser Identitätskonstruktionen im Jugendalter
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Fr 8-10
250368 Kirchner „Kinder sind anders“ – die Kinder- und Kindheitsforschungen Janusz Korczaks – im Spiegel seiner und unserer Zeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 10-12

Modul 25-BE3_a Forschungsmethodenmodul

E1: Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250158 Böhm-Kasper Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden V Do 16-18
250159 Gausling Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12

E2: Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250157 Möller Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden V Fr 10-12
250161 Bienefeld Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (Gruppe 1)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 14-16
250162 Bienefeld Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (Gruppe 2)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12

E3: Anwendung empirischer Forschungsmethoden (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250149 Möller Was können uns Zahlen sagen?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Di 12-14
250167 Bienefeld Einführung in die Statistiksoftware R
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS 10-18, Block
250168 Bienefeld Das narrative Interview - Theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 14-16
250189 Palowski, Kuhnen Soziale Herkunft - was ist das, wie untersuche ich es, und was mache ich damit?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Sa 10:30-14, einmalig ; Sa 10:30-18, einmalig ; Sa 10:30-18, einmalig ; Sa 10:30-18, einmalig
250220 Burger „Beobachtung 2. Ordnung als postqualitative Forschungsstrategie - Die Dokumentarische Methode“.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS 10-17, Block
250277 Josupeit Von der Forschungsfrage zur statistischen Auswertung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS 10-18, Block ; Mi 10-18, einmalig ; Do 10-18, einmalig
250356 Goerigk Videografie der Wissensvermittlung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 14-16

Modul 25-BE8 Bildung: Theorien und Institutionen

E1: Bildungstheorie und -geschichte (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250146 Poelchau "Wirtschaft" als neues Schulfach und Werteerziehung mit spezieller Ausrichtung auf Zugewanderte. Das sind die neuen Ziele für Schule und Jugendarbeit in NRW!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Do 16-20, 14täglich
250275 Bökmann Einführung in die Erwachsenen- und Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 16-18
250301 Kaiser Demokratie und Bildung nach John Dewey
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12
250308 Kelle Zur Geschichte der Konstruktion "normaler" und "anormaler" Kinder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 14-16

E2: Theorien und Institutionen (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250146 Poelchau "Wirtschaft" als neues Schulfach und Werteerziehung mit spezieller Ausrichtung auf Zugewanderte. Das sind die neuen Ziele für Schule und Jugendarbeit in NRW!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Do 16-20, 14täglich
250258 Jütte Informelles Lernen. Außerschulische Lernfelder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 12-14
250263 Walber Berufliche Handlungsfelder in der Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12
250272 Meyer Zielgruppen in der Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 16-18
250276 Schmidt Pädagogisierungen beim Essen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 8-10
250373 Tschapka Blick in West-östliche Klassenzimmer
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250316 Pöge Modulbezogene Vertiefung: Theorien und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Mi 10-12, 14täglich
250361 AG 5, SH Modulbezogene Vertiefung im Modul "Bildung: Theorien und Institutionen"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK  

Modul 25-BE9 Didaktische Modelle und Lernräume

E1: Theoretische Zugänge und Modelle der Didaktik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250204 Textor Einführung in die Didaktik und Schultheorie V Do 14-16
250275 Bökmann Einführung in die Erwachsenen- und Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 16-18
250374 Graeßner, Grab Design Thinking und methodisches Design
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 14-20, einmalig Theoretische Einführung; Fr 16-20, einmalig Einweisung Arbeitsgruppen-Konzepte; Sa 9-20, einmalig Design Thinking-Workshop; So 9-20, einmalig Design Thinking-Workshop
250390 Voss Gestaltung audiovisueller Lehrmedien zu Theorien selbstgesteuerten Lernens
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 10-12

E2: Lernräume (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250079 John Nachricht im Film (NiF) Grundlagen Medientechnik (A)
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24
S Mi 10-12 in N6-123
250080 John Vom Lesebuch zum Hörbuch
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 10-12 in N6-123
250082 John, Magnifico Vorsicht Podcast!
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mi 14-16 in N6-123
250083 John, Magnifico, Pfeiffer Vorsicht Augmented-Reality-Film!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Mi 16-18 in N6-123
250084 John, Magnifico Vorsicht Street-Fotografie!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 21
BS Mo, einmalig ; Di, einmalig ; Mi, einmalig ; Do, einmalig ; Fr, einmalig
250187 Sander, Sasse, Exner, Christian Filmseminar
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
BS Mo 14-16, einmalig Vorbesprechung; 10-17, Block
250258 Jütte Informelles Lernen. Außerschulische Lernfelder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 12-14
250272 Meyer Zielgruppen in der Weiterbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mo 16-18
250309 Sander Mediendidaktisch praktisch
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12
250362 Kopp Campus TV (2) - Die Redaktion S Mo 10-12 in N6-123 weitere Termine für die Sendungsaufzeichnungen werden in der ersten Seminarsitzung bekanntgegeben
250363 Otto Campus TV (1) - Basic/Grundlagen des TV-Journalismus
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
BS Fr 9-10, einmalig in N6-123; Sa 9:30-17, einmalig in N6-123; So 9:30-17, einmalig in N6-123; Sa 9:30-17, einmalig in N6-123; So 9:30-17, einmalig in N6-123 weitere Termin nach Vereinbarung

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250260 Jütte Vertiefung 25-BE9.E3
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Di 16-18, einmalig ; Di 16-18, einmalig ; Di 16-18, einmalig
250310 Sander Modulbezogene Vertiefung: Didaktische Modelle und Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Do 12-14 findet im Raum X-E0-218 statt

Modul 25-BE4 Beratung und Organisationsentwicklung

E1: (Pädagogische) Diagnose und Beratung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250067 Gröning-Lienker Einführung in die pädagogische Beratung V Mo 14-16
250164 Kleine Der Personzentrierte Ansatz im Kontext pädagogischer Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 8-10
250199 Valdorf, Streblow PeerBeratung - Reflexion pädagogischer Praxis im Berufsfeld Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 14-16 in U5-106
250370 Gutewort Diskurse frühkindlicher Erziehungstheorien im Spiegel gesellschaftlichen Wandels
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 10-12

E2: Organisationsentwicklung und -forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250163 Friesel-Wark Innovationen im Feld klinischer Sozialarbeit mit Schwerpunkt Psychiatrie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 14-16
250165 Kleine Die Verletzbarkeit von Ratsuchenden. Implikationen für Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 14-16
250171 Dieringer Vertrauen in Organisationen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Do 10-12

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250072 Kunstmann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung I
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Di 16-18 Weitere Termine nach Absprache
250073 Gröning-Lienker Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung II
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Mo 12-14
250166 Kleine Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung III
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
VK Do 10-12

Modul 25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität

E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250186 AG 5, Dr. des. Eike Wolf Kasuistische Erkundungen zur Professionalisierung pädagogischer Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Di 14-16
250300 Kläsener Seminar in 25-BE5.1
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Di 10-12
250353 Sayin Family Training and Guidance
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S