Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

eKVV News

[Studierende] Info an Studierende Sicherheit und Gesundheit / Information about safety and health aspects for students (14.10.19)
Per E-Mail eingestellt von arbeitssicherheit@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Universität Bielefeld,

wir möchten, dass Sie Ihr Studium sicher und gesund absolvieren können. Auch wenn in der Universität bereits viele Menschen an diesem Ziel arbeiten, ist Ihr Mitwirken gleichwohl unverzichtbar.

Deshalb haben wir für Sie in der anhängenden pdf-Datei einige ganz grundlegende Punkte zum Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz zusammengefasst. Sie finden hier z.B. Hinweise zum Thema Notfälle, Verhalten im Brandfall, Unfallversicherungsschutz und auch zum Thema Mutterschutz für Studierende. Bitte lesen Sie sich diese aufmerksam durch und speichern z.B. die uniinterne Notrufnummer direkt im Handy ein.

Weiterführende Informationen rund um die Themen Sicherheit und Notfallorganisation finden Sie direkt unter www.uni-bielefeld.de/notfall oder auf der Startseite der Universität unter der Rubrik "SOS".

Seit 2018 gilt das Mutterschutzgesetz auch für Studentinnen. Auf den Internetseiten des Familienservices der Universität finden Sie weitere Informationen zum Thema "Studierende mit Kind". Der Familienservice unterstützt Sie auch mit seinem Beratungs- und Informationsangeboten.

Darüber hinaus stehen Ihnen selbstverständlich neben den Lehrenden, Praktikumsbetreuer*innen und anderen Ansprechpartner*innen in Ihrem Studiengang auch die Mitarbeitenden der Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz (AGUS<http://www.uni-bielefeld.de/agus>) bei Fragen zu diesen Themen zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Team der Stabsstelle AGUS

Dear students at Bielefeld University,

one of our main goals, on which already some people are working at the University, is that you´re able to study safe and sound. Nonetheless we need you to back us achieving this ambition.

Therefore we summarized a few important aspects of safety and health in the attached pdf-document. You´ll find references about emergencies, how to behave in case of fire, the statutory accident insurance and maternity protection for students. We kindly ask you to attentive read and consider this information.

Further information about safety issues and emergency procedures can be found at www.uni-bielefeld.de/notfall or University´s homepage by choosing the button "Emergency".

Since 2018 the "Maternity Protection Act" has also been in effect for students that are an expectant or nursing mother. The University´s "Familienservice" (Family Service Center) will provide detailed information and assistance.

Furthermore, for questions concerning safety and health aspects, your lecturers and tutors will be standing by as well as the team members of AGUS (staff section for occupational safety, health and environmental protection).

Best regards

Your AGUS team
[Studierende] Letzte Plätze für Brauereibesichtigung am 15.10.2019 [Anmeldung heute!] (11.10.19)
Per E-Mail eingestellt von visib@uni-bielefeld.de:

---- english version below ----

Liebe Alle,

nur noch heute habt ihr die Möglichkeit euch für die Veranstaltung am Dienstag, den 15.Oktober zur Strate Brauerei in Detmold anzumelden.

Was erwarte mich?
Während der 3-stündigen Besichtigung erfahrt Ihr Wissenswertes zur Bier-Geschichte, dem Brauprozess, sowie zu den Bier-Rohstoffen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit bei einem kleinen Snack verschiedene Bierspezialitäten zu probieren und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

TeilnehmerInnenbeitrag: 7, 00€

Um euch anzumelden tragt euch bitte noch heute (Freitag )in die Teilnahmeliste ein, die bei uns im Büro D0-138 ausliegt. Dort müsst ihr auch den Teilnahmebeitrag bezahlen.

Solltet ihr es heute nicht mehr schaffen, wollt aber gerne verbindlich mit dabei sein, schreibt mit einfach eine E-Mail!

Ich freuen mich auf euch,

Dana

________

Dear All,

only today you will have the chance to sign up for the brewery tour at Strate Brewery in Detmold on Tuesday, October 15th .

What to expect?
During the 3-hour stay, you will learn about the history of beer, the brewing process as well as the ingredients in beer. The visit will end with some snacks and a small beer tasting before taking the train back to Bielefeld.

Admission: 7,00€

To register please sign up on the list in our office D0-138 only today (Friday). There you can also pay the admission fee.

If you are not able to sign up, but you want to join, please send me an e-mail.

Looking forward to see you there,

Dana
[Studierende] Informationsveranstaltungen fr angehende LehrerInnen (1) (11.10.19)
Per E-Mail eingestellt von lehrerausbildung@uni-Bielefeld.de:

Liebe Studierende,

verschiedene Organisationen, Gewerkschaften, Verbï¿œnde bieten in der
Universitï¿œt Informationsveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen an.

Heute mï¿œchten wir Sie auf unten stehende Veranstaltungen hinweisen.

Bei Rï¿œckfragen zu den Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an
den VBE.

Herzliche Grᅵᅵe

Kerstin Harmening M.A.

Studienberatung & Information
Lehrerausbildung

Bielefeld School of Education (BiSEd)
Universitï¿œt Bielefeld
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

Raum L5-105
Tel 0521/ 106-6878

******************************************

Der Weg ins Referendariat

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œX-E0-002, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Bewerbung, Sozialpunkte, Ablauf, viele praktische Tipps und wichtige
Informationen.

Der Weg ins Referendariat

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œX-E0-001, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Bewerbung, Sozialpunkte, Ablauf, viele praktische Tipps und wichtige
Informationen.

Rechtssicheres Handeln in pï¿œdagogischen Grenzsituationen

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E1-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Dienstag, 12. November 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Pï¿œdagogische Grenzsituationen und Gewalt in der Schule: Rechtssicher
Handeln - Konflikten vorbeugen "Was mache ich, wenn Schï¿œler oder Eltern
ausflippen?" "Stehe ich mit einem Bein im Knast?" "Wie kï¿œnnen wir als
Schule prï¿œventiv arbeiten?" Fragen wie diesen und allen weiteren
Beispielen, die Sie gerne mitbringen kï¿œnnen, gehen wir im
Workshopangebot nach. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Prï¿œventionsarbeit,
rechtlichen Rahmenbedingungen Ihres Lehrerhandelns, wirksamen
Deeskalationstechniken und Stragien fï¿œr die Weiterarbeit nach einem
Vorfall in der Schule.

Im Notfall wissen, was zu tun ist! - Handlungsmaï¿œnahmen fï¿œr medizinische
Notfï¿œlle in der Schule

An Schulen passieren jï¿œhrlich mehr als eine Million Unfï¿œlle und die
ersten Minuten sind oft ï¿œber den Erfolg einer Hilfeleistung
entscheidend. Lehrerinnen und Lehrer sind hier gefragt und die
erforderlichen Kenntnisse sind nicht kompliziert, bedï¿œrfen aber
vielleicht einer Auffrischung. In diesem Workshop sprechen wir ï¿œber die
vielfï¿œltigen Unfï¿œlle und Krankheiten, welche uns in der Schule begegnen
kï¿œnnen. Wir besprechen zum einen die aktuellen rechtlichen Hintergrï¿œnde
bezï¿œglich Medikamentengabe durch Lehrerinnen und Lehrer, wie und wann
man einen Notruf absetzt und ï¿œben konkrete Handlungsmaï¿œnamen wie die
stabile Seitenlage und die Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E0-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Donnerstag, 05. Dezember 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

*Hochbegabung und begabungsgerechter Unterricht*

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E0-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Montag, 27. Januar 2020, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Wir gehen in diesem Workshop der Frage nach, wie sich die b
[Studierende] Informationsveranstaltungen fr angehende LehrerInnen (2) (11.10.19)
esondere
kognitive Begabung eines Kindes zeigen kann und wodurch wir Lehrkrï¿œfte
und Eltern darauf aufmerksam werden kï¿œnnten. Ein begabungsgerechter
Unterricht kann die schulische Antwort auf diese besondere
Herausforderung sein. In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt auf
Beispielen und Materialen aus der Grundschule, deren Ansatz aber auch
auf die Sekundarstufe ï¿œbertragen werden kï¿œnnen.

Voll organisiert! ï¿œberleben im Dokumentendschungel.

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaumï¿œX-E1-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Dienstag, 04. Februar 2020, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Goodbye Hotel Mama! Spï¿œtestens jetzt bist du fï¿œr das ganze Drama selbst
verantwortlich: Versicherungen, Steuer, Beihilfe, Miete,
Dokumentenmanagement. Was ist wichtig? Was musst du wissen? Wir helfen
dir weiter!

******************************************

Florian Sandmann

___________________________________________

Verband Bildung und Erziehung (VBE)

Bezirksverband Detmold

Vorsitzender

email: f.sandmann@vbe-nrw.de <mailto:f.sandmann@vbe-nrw.de>

telefon: 05241.9091789

mobil: 0179.1323990

privat:

Gutenbergstr. 17a

33330 Gï¿œtersloh
[Studierende] Informationsveranstaltungen fr angehende LehrerInnen (1) (11.10.19)
Per E-Mail eingestellt von lehrerausbildung@uni-Bielefeld.de:

Liebe Studierende,

verschiedene Organisationen, Gewerkschaften, Verbï¿œnde bieten in der
Universitï¿œt Informationsveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen an.

Heute mï¿œchten wir Sie auf unten stehende Veranstaltungen hinweisen.

Bei Rï¿œckfragen zu den Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an
den VBE.

Herzliche Grᅵᅵe

Kerstin Harmening M.A.

Studienberatung & Information
Lehrerausbildung

Bielefeld School of Education (BiSEd)
Universitï¿œt Bielefeld
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

Raum L5-105
Tel 0521/ 106-6878

******************************************

Der Weg ins Referendariat

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œX-E0-002, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Bewerbung, Sozialpunkte, Ablauf, viele praktische Tipps und wichtige
Informationen.

Der Weg ins Referendariat

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œX-E0-001, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Bewerbung, Sozialpunkte, Ablauf, viele praktische Tipps und wichtige
Informationen.

Rechtssicheres Handeln in pï¿œdagogischen Grenzsituationen

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E1-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Dienstag, 12. November 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Pï¿œdagogische Grenzsituationen und Gewalt in der Schule: Rechtssicher
Handeln - Konflikten vorbeugen "Was mache ich, wenn Schï¿œler oder Eltern
ausflippen?" "Stehe ich mit einem Bein im Knast?" "Wie kï¿œnnen wir als
Schule prï¿œventiv arbeiten?" Fragen wie diesen und allen weiteren
Beispielen, die Sie gerne mitbringen kï¿œnnen, gehen wir im
Workshopangebot nach. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Prï¿œventionsarbeit,
rechtlichen Rahmenbedingungen Ihres Lehrerhandelns, wirksamen
Deeskalationstechniken und Stragien fï¿œr die Weiterarbeit nach einem
Vorfall in der Schule.

Im Notfall wissen, was zu tun ist! - Handlungsmaï¿œnahmen fï¿œr medizinische
Notfï¿œlle in der Schule

An Schulen passieren jï¿œhrlich mehr als eine Million Unfï¿œlle und die
ersten Minuten sind oft ï¿œber den Erfolg einer Hilfeleistung
entscheidend. Lehrerinnen und Lehrer sind hier gefragt und die
erforderlichen Kenntnisse sind nicht kompliziert, bedï¿œrfen aber
vielleicht einer Auffrischung. In diesem Workshop sprechen wir ï¿œber die
vielfï¿œltigen Unfï¿œlle und Krankheiten, welche uns in der Schule begegnen
kï¿œnnen. Wir besprechen zum einen die aktuellen rechtlichen Hintergrï¿œnde
bezï¿œglich Medikamentengabe durch Lehrerinnen und Lehrer, wie und wann
man einen Notruf absetzt und ï¿œben konkrete Handlungsmaï¿œnamen wie die
stabile Seitenlage und die Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E0-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Donnerstag, 05. Dezember 2019, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

*Hochbegabung und begabungsgerechter Unterricht*

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaum X-E0-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Montag, 27. Januar 2020, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Wir gehen in diesem Workshop der Frage nach, wie sich die b
[Studierende] Informationsveranstaltungen fr angehende LehrerInnen (2) (11.10.19)
esondere
kognitive Begabung eines Kindes zeigen kann und wodurch wir Lehrkrï¿œfte
und Eltern darauf aufmerksam werden kï¿œnnten. Ein begabungsgerechter
Unterricht kann die schulische Antwort auf diese besondere
Herausforderung sein. In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt auf
Beispielen und Materialen aus der Grundschule, deren Ansatz aber auch
auf die Sekundarstufe ï¿œbertragen werden kï¿œnnen.

Voll organisiert! ï¿œberleben im Dokumentendschungel.

Was: Infoveranstaltungen fï¿œr angehende LehrerInnen

Wo: ï¿œRaumï¿œX-E1-202, Universitï¿œt Bielefeld

Wann: Dienstag, 04. Februar 2020, 18 Uhr s.t.

Wer: VBE (Verband Bildung und Erziehung)

Anmeldung: www.vbe-bv-dt.de <http://www.vbe-bv-dt.de/>

Goodbye Hotel Mama! Spï¿œtestens jetzt bist du fï¿œr das ganze Drama selbst
verantwortlich: Versicherungen, Steuer, Beihilfe, Miete,
Dokumentenmanagement. Was ist wichtig? Was musst du wissen? Wir helfen
dir weiter!

******************************************

Florian Sandmann

___________________________________________

Verband Bildung und Erziehung (VBE)

Bezirksverband Detmold

Vorsitzender

email: f.sandmann@vbe-nrw.de <mailto:f.sandmann@vbe-nrw.de>

telefon: 05241.9091789

mobil: 0179.1323990

privat:

Gutenbergstr. 17a

33330 Gï¿œtersloh
[Studierende] Infoveranstaltung zu Auslandsaufenthalten fr Lehramtsstudierende (10.10.19)
Per E-Mail eingestellt von bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de:

Liebe Lehramtsstudierende,

Sie möchten als LehramtsstudentIn einen Blick über den Tellerrand wagen
und sind interessiert an internationalen und interkulturellen
Erfahrungen? Informieren Sie sich in unserer Infoveranstaltung, welche
Möglichkeiten bestehen, als LehramtsstudentIn ins Ausland zu gehen:

*Als Lehramtsstudierende/r ins Ausland am 29. Oktober von 16:00 Uhr s.t.
bis 17:30 Uhr in U2-223*

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zu Auslandsaufenthalten
(Studium und Praktikum) im Lehramtsstudium, zu speziellen
Praktikumsprogrammen (z.B. Fremdsprachenassistenz-Programm des
Pädagogischen Austauschdienstes) und zu Finanzierungsmöglichkeiten. Eine
Kollegin des DAAD wird außerdem das neue Stipendienprogramm
„Lehramt.International
<https://www.studieren-weltweit.de/infocard/stipendienprogramme-lehramt-international/>“
(und die neuen Bewerbungsmodalitäten ab 2020) vorstellen.

Neben Studienaufenthalten, die für Ihr Studium angerechnet werden
können, haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre Praxisphasen oder auch
freiwillige Praktika im Ausland zu absolvieren. Informationen dazu
erhalten Sie auch in unserer *Sprechstunde (Mo., 14.00-15.00 Uhr in
L5-122)* oder in unserem *Infopool zur Internationalisierung
<http://www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung>*.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wintersemester 2019/20!

Herzliche Grüße

Nadine Auner & Renate Schüssler

--
BiSEd Internationalisierung
bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de
Infopool Internationalisierung: www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung

Sprechstunde: Montag, 14-15 Uhr, Raum L5-122
Tel. 0521/106-4246 oder -4234
[Studierende] Infoveranstaltung zu Auslandsaufenthalten fr Lehramtsstudierende (10.10.19)
Per E-Mail eingestellt von bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de:

Liebe Lehramtsstudierende,

Sie möchten als LehramtsstudentIn einen Blick über den Tellerrand wagen
und sind interessiert an internationalen und interkulturellen
Erfahrungen? Informieren Sie sich in unserer Infoveranstaltung, welche
Möglichkeiten bestehen, als LehramtsstudentIn ins Ausland zu gehen:

*Als Lehramtsstudierende/r ins Ausland am 29. Oktober von 16:00 Uhr s.t.
bis 17:30 Uhr in U2-223*

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zu Auslandsaufenthalten
(Studium und Praktikum) im Lehramtsstudium, zu speziellen
Praktikumsprogrammen (z.B. Fremdsprachenassistenz-Programm des
Pädagogischen Austauschdienstes) und zu Finanzierungsmöglichkeiten. Eine
Kollegin des DAAD wird außerdem das neue Stipendienprogramm
„Lehramt.International
<https://www.studieren-weltweit.de/infocard/stipendienprogramme-lehramt-international/>“
(und die neuen Bewerbungsmodalitäten ab 2020) vorstellen.

Neben Studienaufenthalten, die für Ihr Studium angerechnet werden
können, haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre Praxisphasen oder auch
freiwillige Praktika im Ausland zu absolvieren. Informationen dazu
erhalten Sie auch in unserer *Sprechstunde (Mo., 14.00-15.00 Uhr in
L5-122)* oder in unserem *Infopool zur Internationalisierung
<http://www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung>*.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wintersemester 2019/20!

Herzliche Grüße

Nadine Auner & Renate Schüssler

--
BiSEd Internationalisierung
bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de
Infopool Internationalisierung: www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung

Sprechstunde: Montag, 14-15 Uhr, Raum L5-122
Tel. 0521/106-4246 oder -4234
[Studierende] Infoveranstaltung zu Auslandsaufenthalten fr Lehramtsstudierende (10.10.19)
Per E-Mail eingestellt von bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de:

Liebe Lehramtsstudierende,

Sie möchten als LehramtsstudentIn einen Blick über den Tellerrand wagen
und sind interessiert an internationalen und interkulturellen
Erfahrungen? Informieren Sie sich in unserer Infoveranstaltung, welche
Möglichkeiten bestehen, als LehramtsstudentIn ins Ausland zu gehen:

*Als Lehramtsstudierende/r ins Ausland am 29. Oktober von 16:00 Uhr s.t.
bis 17:30 Uhr in U2-223*

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen zu Auslandsaufenthalten
(Studium und Praktikum) im Lehramtsstudium, zu speziellen
Praktikumsprogrammen (z.B. Fremdsprachenassistenz-Programm des
Pädagogischen Austauschdienstes) und zu Finanzierungsmöglichkeiten. Eine
Kollegin des DAAD wird außerdem das neue Stipendienprogramm
„Lehramt.International
<https://www.studieren-weltweit.de/infocard/stipendienprogramme-lehramt-international/>“
(und die neuen Bewerbungsmodalitäten ab 2020) vorstellen.

Neben Studienaufenthalten, die für Ihr Studium angerechnet werden
können, haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre Praxisphasen oder auch
freiwillige Praktika im Ausland zu absolvieren. Informationen dazu
erhalten Sie auch in unserer *Sprechstunde (Mo., 14.00-15.00 Uhr in
L5-122)* oder in unserem *Infopool zur Internationalisierung
<http://www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung>*.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wintersemester 2019/20!

Herzliche Grüße

Nadine Auner & Renate Schüssler

--
BiSEd Internationalisierung
bised-internationalisierung@uni-bielefeld.de
Infopool Internationalisierung: www.bised.uni-bielefeld.de/internationalisierung

Sprechstunde: Montag, 14-15 Uhr, Raum L5-122
Tel. 0521/106-4246 oder -4234
[Studierende] Eltern-Kind-Gruppe für Studierende und Promovierende WiSe 2019/20 (10.10.19)
Per E-Mail eingestellt von familie@uni-bielefeld.de:

Liebe (werdende) Eltern,

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserer Eltern-Kind-Gruppe für Studierenden und Promovierende. Hier habt Ihr die Möglichkeit Euch in freundlicher Atmosphäre auszutauschen, Fragen zu stellen, Ideen zu entwickeln und Kontakte zu knüpfen. Selbstverständlich sind auch Eure Kinder herzlich willkommen!

Wir treffen uns am Freitag, den 18. Oktober, 08. November, 13. Dezember, 10. Januar

immer von 10.00 bis 11.30 Uhr in D2-100.

Herzliche Grüße
Ulrike Piplies

Familienservice
Beratungszeiten nach Vereinbarung
Beraterin: Ulrike Piplies
Raum L3- 119
Tel.: (0521) 106 4208
Fax: (0521) 106 89008
ulrike.piplies@uni-bielefeld.de<mailto:ulrike.piplies@uni-bielefeld.de>
[Studierende] International Studierenden Rat (ISR) and next activities - registration! (09.10.19)
Per E-Mail eingestellt von isr@uni-bielefeld.de:

Dear International students,

This E-mail gives a brief introduction about The International Student’s Council (ISR) at Bielefeld University.

Our mission

The International Student’s Council (ISR) is an elected students Body, which safeguards the interests of the international students at the University of Bielefeld.

We are not the International Office, nor the international referent in AStA. However, we have cooperation with these organizations as well as other groups at Bielefeld University.

The elected team members for this academic year 2019/2020 are four international students:

Aya Bezine

M. Zeeshan Khatri

Harun Kocataş

Jing Wang

What we do

* Representing the voice of international students at all levels at university decision-making process

* Council for educational and personal concerns

* Work as the tandem agency to find the language exchange partner

* Organize international student parties

* Movie nights

* Offering sport events

* Trips

Our next events:

01. Wednesday 16.10.2019 - 18.30 hrs.: Game night at Finca & Bar Celona Bielefeld

We meet at Café Bar Celona to chat and get to know the new students. As a treat, you receive a Cake and a warm drink to enjoy the night! A cake and the first drink for free.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/748410022267184/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=281

**Deadline for registration: 13.10.2019**

02. Thursday 24.10.2019 – 18.30 hrs.: Bowling (The Strike Bielefeld)

Bowling and the first drink is free.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/2513850665510074/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=274

**Deadline for registration: No deadline**

03. Saturday 02.11.2019 - Starting from approx. 08.30 hrs.: HALLOWEEN IM MOVIE PARK GERMANY

“An extraordinary scary setting, movie monsters behind every corner, and goose bumps like in your worst nightmares: the time is coming and Movie Park Germany will be opening its gates for Europe's greatest Halloween event: the Halloween Horror Festival!”

Admission: 10 EURO.

There are places for 40 students. The one, who register earlier, get a place.

We will send you an email to the students, who get a place on 21. Oktober.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/412705552775968/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=289

**Deadline for registration: 20.10.2019**

04. Swimming courses:

Would you like to learn to swim? Then just come over!

When: From 09.10.2019 – till the end of Jan 2020

Wednesday 15.00 hrs. to 16.00 hrs.
Thursday 13.00 hrs. to 14.00 hrs.

Where: The Swimming pool at University Bielefeld

P.S. Please, bring your own bathing clothes and a towel!

For more info: http://isr-uni-bielefeld.de/?p=238

You can find us in our office (UHG C1-172) in the main building during our office hours:

Monday 10-12 hrs.

Tuesday 10-12 hrs.

Wednesday 10-12 hrs.

Thursday 10-12 hrs.

Should you need any further information, please do not hesitate to contact us. We are happy to hear from you!

Kind regards,

ISR Team

Internationaler Studierendenrat (ISR)

Raum UHG C1-172 in Universität Bielefeld

Tel.: +49-521/106-3430

isr@uni-bielefeld.de<mailto:isr@uni-bielefeld.de>

http://www.isr-uni-bielefeld.de/

https://www.facebook.com/ISRBielefeldUni

WhatsApp Group: https://chat.whatsapp.com/IJIqF4tHX548Cg2h0O9nDI

ISR team

Internationaler Studierenden Rat (ISR),
Raum C1-172 Universitätsstr. 25 33615 Bielefeld
Tel.: +49-521/106-3430 isr@uni-bielefeld.de
facebook@ISRbielefeldUni or Facebook<https://www.facebook.com/ISRBielefeldUni>
http://www.isr-uni-bielefeld.de/
[Studierende] International Studierenden Rat (ISR) and next activities - registration! (09.10.19)
Per E-Mail eingestellt von isr@uni-bielefeld.de:

Dear International students,

This E-mail gives a brief introduction about The International Student’s Council (ISR) at Bielefeld University.

Our mission

The International Student’s Council (ISR) is an elected students Body, which safeguards the interests of the international students at the University of Bielefeld.

We are not the International Office, nor the international referent in AStA. However, we have cooperation with these organizations as well as other groups at Bielefeld University.

The elected team members for this academic year 2019/2020 are four international students:

Aya Bezine

M. Zeeshan Khatri

Harun Kocataş

Jing Wang

What we do

* Representing the voice of international students at all levels at university decision-making process

* Council for educational and personal concerns

* Work as the tandem agency to find the language exchange partner

* Organize international student parties

* Movie nights

* Offering sport events

* Trips

Our next events:

01. Wednesday 16.10.2019 - 18.30 hrs.: Game night at Finca & Bar Celona Bielefeld

We meet at Café Bar Celona to chat and get to know the new students. As a treat, you receive a Cake and a warm drink to enjoy the night! A cake and the first drink for free.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/748410022267184/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=281

**Deadline for registration: 13.10.2019**

02. Thursday 24.10.2019 – 18.30 hrs.: Bowling (The Strike Bielefeld)

Bowling and the first drink is free.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/2513850665510074/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=274

**Deadline for registration: No deadline**

03. Saturday 02.11.2019 - Starting from approx. 08.30 hrs.: HALLOWEEN IM MOVIE PARK GERMANY

“An extraordinary scary setting, movie monsters behind every corner, and goose bumps like in your worst nightmares: the time is coming and Movie Park Germany will be opening its gates for Europe's greatest Halloween event: the Halloween Horror Festival!”

Admission: 10 EURO.

There are places for 40 students. The one, who register earlier, get a place.

We will send you an email to the students, who get a place on 21. Oktober.

Registration links:

https://www.facebook.com/events/412705552775968/

Or:

http://isr-uni-bielefeld.de/?p=289

**Deadline for registration: 20.10.2019**

04. Swimming courses:

Would you like to learn to swim? Then just come over!

When: From 09.10.2019 – till the end of Jan 2020

Wednesday 15.00 hrs. to 16.00 hrs.
Thursday 13.00 hrs. to 14.00 hrs.

Where: The Swimming pool at University Bielefeld

P.S. Please, bring your own bathing clothes and a towel!

For more info: http://isr-uni-bielefeld.de/?p=238

You can find us in our office (UHG C1-172) in the main building during our office hours:

Monday 10-12 hrs.

Tuesday 10-12 hrs.

Wednesday 10-12 hrs.

Thursday 10-12 hrs.

Should you need any further information, please do not hesitate to contact us. We are happy to hear from you!

Kind regards,

ISR Team

Internationaler Studierendenrat (ISR)

Raum UHG C1-172 in Universität Bielefeld

Tel.: +49-521/106-3430

isr@uni-bielefeld.de<mailto:isr@uni-bielefeld.de>

http://www.isr-uni-bielefeld.de/

https://www.facebook.com/ISRBielefeldUni

WhatsApp Group: https://chat.whatsapp.com/IJIqF4tHX548Cg2h0O9nDI

ISR team

Internationaler Studierenden Rat (ISR),
Raum C1-172 Universitätsstr. 25 33615 Bielefeld
Tel.: +49-521/106-3430 isr@uni-bielefeld.de
facebook@ISRbielefeldUni or Facebook<https://www.facebook.com/ISRBielefeldUni>
http://www.isr-uni-bielefeld.de/
[Studierende] #ubijubi: Wir feiern Geburtstag, u.a. mit Von Wegen Lisbeth und Alle Farben (09.10.19)
Per E-Mail eingestellt von 50jahre@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

zu ihrem Jubiläum veranstaltet die Universität Bielefeld ein besonderes Geburtstagsfest: Am 23. und 24. Oktober findet das Event #ubijubi im Lokschuppen statt. Am 23. Oktober feiern wir mit DJs – u.a. Alle Farben – und bei einer Silentparty. Am 24. Oktober folgt ein Konzerttag mit Von Wegen Lisbeth, Adam Angst und weitere Bands. Speziell für Sie gibt es limitierte vergünstigte Tickets.

Am 23. Oktober treten neben dem international bekannten DJ und Musikproduzenten Alle Farben ab 22 Uhr die lokalen DJ-Größen Dry & Bolinger, Laurin Schafhausen und Marcel Sawitzki auf. Parallel dazu findet eine Silentparty statt, bei der die Gäste nicht zu Musik aus Lautsprecherboxen, sondern aus Funkkopfhörern feiern.

Am 24. Oktober, dem Konzerttag, spielen ab 17 Uhr die Acts Adam Angst, Blond, Majan und Gurr. Der Headliner des Abends ist Von Wegen Lisbeth.

Studierende der Universität Bielefeld bekommen die Tickets für die Events zu einem vergünstigten Preis im UniShop in der zentralen Universitätshalle. Zudem gibt es heute sowie am kommenden Dienstag und Mittwoch einen Verkaufsstand in der Uni-Halle. Für Studierende kosten Tickets für den Festivaltag 14,90 Euro und für den Konzerttag 19,90 Euro.

Warten Sie nicht mehr lange – die Tickets sind limitiert.

Nicht nur Studierende der Universität profitieren von den vergünstigten Ticketpreisen: Mit dem Studierendenausweis der Universität können Sie auch zum gleichen Preis ein Ticket für eine Freundin oder einen Freund kaufen, selbst wenn diese nicht an unserer Uni studieren. Zudem können Nicht-Studierende Tickets zum Normal-Tarif (17,90 Euro bzw. 29,90 Euro) beispielsweise bei konTicket oder Verkaufsstellen der Neuen Westfälischen erwerben. Die Tickets sind ebenfalls online bei Eventim erhältlich.
Mehr Informationen gibt es hier: https://www.uni-bielefeld.de/themen/50jahre/ubijubi/
Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Ihr Team von „50 Jahre Universität Bielefeld“

50 JAHRE UNIVERSITÄT BIELEFELD – jetzt stöbern: https://50jahre.uni-bielefeld.de/

Universität Bielefeld
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

Referat für Kommunikation
50jahre@uni-bielefeld.de
[Studierende] Ökumenischer Gottesdienst zum Semesterstart 15.10.2019 (09.10.19)
Per E-Mail eingestellt von rektor@uni-bielefeld.de:

Herzliche Einladung zum ökumenischen Semesterstart-Gottesdienst

am 15.10.2019
um 18:15 Uhr
in der Unihalle bei der „Treppe ins Nichts“.

Gestaltet wird der Gottesdienst von Studierenden der Katholischen Hochschulgemeinde und der
Evangelischen Studierendengemeinde. Mit dabei ist der KuMu-Chor, der Pop-Chor der Uni Bielefeld.
Anschließend gibt es die Gelegenheit, bei einem Imbiss und Getränken ins Gespräch zu kommen.

Sehen und gesehen werden zum Semesterstart.
Wir freuen uns …

Ulrich Melzer, Pfarrer, Evangelische Studierendengemeinde Bielefeld (ESG)
Lars Hofnagel, Studierendenpfarrer, Katholische Hochschulgemeinde (KHG)
Julia Winterboer, Referentin Katholische Hochschulgemeinde (KHG)
Schwierigkeiten beim eKVV Login? (24.09.19)
Am Anfang der Woche wurde die im März angekündigte Änderung im Login in die BIS Dienste durchgeführt, ab sofort ist die Anmeldung nur noch mit dem neuen Passwort möglich.

In dieser Seite finden Sie eine kurze Beschreibung dazu, wie Sie Ihren BIS Zugang wieder herstellen können, falls Sie bisher das neue Passwort noch nicht genutzt haben:
Weitere Informationen: https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/bisnews/entry/neues_bis_passwort_f%C3%BCr_studierende1  
BIS für Erstsemester (15.09.15)
Für Sie als Studienanfänger/Innen bietet das BIS hilfreiche und wichtige Informationsangebote an, die Ihnen den Einstieg ins Studium erleichtern sollen.
Weitere Informationen: http://www.uni-bielefeld.de/bis/erstsemester.html  
Prüfungsverwaltung und eKVV im Studienmodell 2011 (15.09.15)
------------------- Diese Mail richtet sich an Studierende, die in Studiengänge des Studienmodells 2011 eingeschrieben sind -----------------------------

Liebe Studierende,

In den vergangenen Monaten haben wir immer wieder Rückmeldungen und Feedback zur Abbildung des Studienmodells 2011 in unseren Anwendungen bekommen, die wiederum in die Weiterentwicklung von eKVV und Prüfungsverwaltung eingeflossen sind.

Dabei ist deutlich geworden, dass es von Ihnen vor allem Fragen zur Leistungsverbuchung und Leistungspunktvergabe gibt. In welchen Veranstaltungen muss ich Leistungen erbringen und in welchen nicht? Welche Veranstaltungen gehören in ein Modul? Ist eine Leistungsmeldung immer mit Leistungspunkten verbunden? Erscheinen im Transcript alle Veranstaltungen eines Moduls oder nur die erbrachten Leistungen? Und welche Rolle spielen eigentlich die Leistungspunkte?

Um diese Fragen zu klären, haben wir die Anzeige von Leistungen in eKVV, Studieninformation und Prüfungsverwaltung überarbeitet. Ab sofort finden Sie bei der Anzeige der Veranstaltungen in eKVV und Studieninformation immer dann ein rotes Siegel-Symbol, wenn bei einer Veranstaltung das Erbringen einer Studien- oder Prüfungsleistung vorgesehen ist. Bei diesen - und nur bei diesen - Veranstaltungen sollten Sie eine Studien- oder Prüfungsleistung planen und können erwarten, dass der oder die Lehrende diese Leistung an das zuständige Prüfungsamt meldet. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Sie in den Veranstaltungen, in denen keine Leistungserbringung vorgesehen ist (kein rotes Siegel in der Fachzuordnung Ihrer Studiengangsvariante!) auch keine Verbuchung von Leistungen erwarten sollen - dies ist dann auch nicht vorgesehen.

Wenn Sie sich eine Modulbeschreibung in der Studieninformation ansehen (z.B. indem Sie im eKVV den fettgedruckten Modulnamen in der Fachzuordnung einer Veranstaltung anklicken) sehen Sie, dass Module aus Leistungen und Veranstaltungen zusammengesetzt sind, die wiederum mit Leistungspunkten verbunden sind. Viele Studierende waren irritiert davon, dass ein Teil der Leistungspunkte eines Moduls über Veranstaltungen, ein anderer über die Leistungsmeldung in der Prüfungsverwaltung erworben wird. Daher haben wir die Anzeige der Leistungspunkte in eKVV und Prüfungsverwaltung jetzt abgeschaltet. Sie sehen jetzt im eKVV nur noch, welche Veranstaltungen in ein Modul gehören und wo Sie Leistungen erbringen können. In der Prüfungsverwaltung sehen Sie zunächst nur die Zuordnung einer Leistung zu einem Modul. Wenn zum Ende des Studiums festgelegt ist, welche Leistung in welchem Modul verwendet werden soll und die Module abgeschlossen werden, werden dann auch die Leistungspunkte für das gesamte Modul vergeben und dort angezeigt.

Wenn Sie überprüfen wollen, welche Leistungen Sie noch zu erbringen haben, können Sie direkt aus Ihrem Transcript in die verlinkten Seiten der Studieninformation springen und die bereits erbrachten Leistungen mit den im Modulhandbuch geforderten vergleichen.

Einen weiteren Hinweis zur Semesterplanung möchte ich Ihnen noch geben: Bitte klären Sie möglichst frühzeitig, ob und wenn ja: welche Leistungen Sie in einer Veranstaltung erbringen müssen und besprechen Sie dies mit den Lehrenden. Da viele Veranstaltungen für Veranstaltungen unterschiedlicher Studiengänge geöffnet sind, müssen nicht immer alle Studierenden die gleichen Leistungen erbringen. Die Lehrenden können daher in der Regel nicht wissen, welche Leistung für welche Studierende vorgesehen sind.

Zögern Sie bitte nicht, falls Sie Fragen rund um unsere Anwendungen haben. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!

Für das BIS-Team,
Ingrid Tiemann