Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Evangelische Theologie / Bachelor: Fach (Grundschule)

FsB vom 03.04.2013 mit Berichtigung vom 15.12.2014 (Einschreibung ab WiSe 11/12)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2018

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Modul 36-BM1 Religion deuten und verstehen

Grundkurs Altes Testament (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360015 Kern Grundkurs Altes Testament GK Di 8:30-10:00 s.t. in X-E1-203
360056 Schwenker Tutorium zum Grundkurs Altes Testament, Gruppe 2 Tut Do 8-10 in U2-147
360062 Schwenker Tutorium zum Grundkurs Altes Testament, Gruppe 1 Tut Mi 16-18 in U2-113

Grundkurs Neues Testament (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360008 Witulski Grundkurs Neues Testament GK Mi 14-16 in H10
360053 Wahls Tutorium zum Grundkurs Neues Testament, Gruppe 1 Tut Mo 12-14 in T2-233
360054 Wahls Tutorium zum Grundkurs Neues Testament, Gruppe 2 Tut Mi 10.00-12.00 in T2-149

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM1

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360040 Witulski Modulprüfung 36-BM1 Religion deuten und verstehen MDP  

Modul 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben

Grundkurs Kirchengeschichte (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360012 Tloka Grundkurs Kirchengeschichte GK Do 14-16 in H5
360058 Krause Tutorium zum Grundkurs Kirchengeschichte Tut Mi 10-12 in X-E0-236

Grundkurs Religionswissenschaft (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360009 Schmiedel Grundkurs Religionswissenschaft GK Mi 16-18 in C0-269
360055 Blau Tutorium zum Grundkurs Religionswissenschaft Tut Di 16-18 in U2-233

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360052 Schmiedel, Tloka 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben (Angeleitetes Selbststudium) AngSelb  

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM2

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360042 Schmiedel, Tloka Modulprüfung 36-BM2 Religion wahrnehmen und beschreiben MDP  

Modul 36-BM3 Religion gestalten und kommunizieren

Grundkurs Religionspädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360016 Karsch Grundkurs Religionspädagogik, Gruppe 1 eKVV Teilnehmermanagement GK Fr 8-10 in X-E1-201
360057 Weickert Tutorium zum Grundkurs Religionspädagogik, Gruppe 1 Tut Mi 10-12 in X-E0-226
360060 Kappmeyer Tutorium zum Grundkurs Religionspädagogik, Gruppe 2 Tut Mi 8-10 in X-B2-101

Grundkurs Systematische Theologie (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360013 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 1 GK Mi 16-18 in C2-144
360014 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 2 GK Do 14-16 in X-E0-200
360059 Dück Tutorium zum Grundkurs Systematische Theologie Tut Fr 12-14 in U2-240

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360013 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 1 GK Mi 16-18 in C2-144
360014 Schäfer Grundkurs Systematische Theologie, Gruppe 2 GK Do 14-16 in X-E0-200

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-BM3

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360044 Schäfer, Streib Modulprüfung 36-BM3 Religion gestalten und kommunizieren MDP  

Modul 36-PM1 Christentum evangelischer Prägung

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360029 Witulski Taufe und Abendmahl im Neuen Testament S Mo 10-12 in X-E0-210
360030 Witulski Das Lukasevangelium S Mo 12-14 in X-E0-209
360031 Witulski Die Haupttypen der neutestamentlichen Theologie S+V Mo 14-16 in X-E0-218
360032 Witulski Gleichnisse Jesu im Religionsunterricht (e-learning-Seminar) S Di 10-12 in U2-119; Di 10-12, einmalig in U2-147
360033 Witulski Die Apostelgeschichte – der Text und seine Probleme
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. J. Verheyden, Leuven durchgeführt.
BS Mo 16-18, einmalig in X-A4-212 Vorbesprechung; Fr 10-17, einmalig in C4-153; Sa 10-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360034 Witulski Welt und Umwelt der frühen Christen
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. Koch, Münster, durchgeführt.
BS Mo 17-18 s.t., einmalig in X-A4-212; Mo 10-17, einmalig ; Di 10-17, einmalig ; Mi 10-17, einmalig
360035 Witulski Doktoranden- und Habilitandenkolloquium: Neuere Forschungen zum Neuen Testament Ko N. N.
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360029 Witulski Taufe und Abendmahl im Neuen Testament S Mo 10-12 in X-E0-210
360030 Witulski Das Lukasevangelium S Mo 12-14 in X-E0-209
360031 Witulski Die Haupttypen der neutestamentlichen Theologie S+V Mo 14-16 in X-E0-218
360032 Witulski Gleichnisse Jesu im Religionsunterricht (e-learning-Seminar) S Di 10-12 in U2-119; Di 10-12, einmalig in U2-147
360033 Witulski Die Apostelgeschichte – der Text und seine Probleme
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. J. Verheyden, Leuven durchgeführt.
BS Mo 16-18, einmalig in X-A4-212 Vorbesprechung; Fr 10-17, einmalig in C4-153; Sa 10-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360034 Witulski Welt und Umwelt der frühen Christen
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Herrn Prof. Dr. Koch, Münster, durchgeführt.
BS Mo 17-18 s.t., einmalig in X-A4-212; Mo 10-17, einmalig ; Di 10-17, einmalig ; Mi 10-17, einmalig
360035 Witulski Doktoranden- und Habilitandenkolloquium: Neuere Forschungen zum Neuen Testament Ko N. N.
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM1

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360041 Witulski Modulprüfung 36-PM1 Christentum evangelischer Prägung MDP  

Modul 36-PM2 Religionen und Weltanschauungen

Selbststudium (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360043 Schmiedel, Tloka 36-PM2 Religionen und Weltanschauungen (Angeleitetes Selbststudium) AngSelb  

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360021 Schmiedel Vielfalt, Identität und Dialog - Religiöser Pluralismus in unserer Gesellschaft heute S Mi 14-16 in X-E0-211
360022 Schmiedel Ich nehme meine Zuflucht zum Erwachten, zur Lehre und zur Gemeinschaft – Rund 2500 Jahre Buddhismus – oder Buddhismen? - Teil 2: Vom Entstehen des Mahayana bis heute S+V Di 14-16 in U2-229
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360021 Schmiedel Vielfalt, Identität und Dialog - Religiöser Pluralismus in unserer Gesellschaft heute S Mi 14-16 in X-E0-211
360022 Schmiedel Ich nehme meine Zuflucht zum Erwachten, zur Lehre und zur Gemeinschaft – Rund 2500 Jahre Buddhismus – oder Buddhismen? - Teil 2: Vom Entstehen des Mahayana bis heute S+V Di 14-16 in U2-229
360023 Noak Die Sibyllinischen Orakel S Mi 10-12 in X-E0-203
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200

Modul 36-PM3 Religion als gesellschaftliches Phänomen

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213
360038 Streib Forschungs‐ und DoktorandInnenkolloquium
Das Seminar findet im Block statt. Vorbesprechung via Adobe Connect
Ko n. V., Block Vorbesprechung via Adobe Connect
360039 Streib, Bullik Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS    
360064 Seibert Was darf ich hoffen? Einführung in die Religionsphilosophie Immanuel Kants S Mo 14-16 in U2-135

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360025 Granados Cárdenas, Schäfer Religiöser Wandel in Lateinamerika
Geöffnet für: Generell nur MA-Studierende und Doktoranden der folgenden Fächer: THEOLOGIE: Profilmodule 36 PM1 und PM3 (auch BA bei Voranmeldung); SOZIOLOGIE (Master); INTERAMERIKANISCHE STUDIEN (Master); GESCHICHTE; bitte auch BGHS Research Seminar anmelden.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
S Do 16-18 in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie)
360026 Schäfer Religion, Kultur und Sozialstruktur aus praxeologischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
BS Do 11-12, einmalig in T2-226 konstituierende Sitzung; Sa 9-19, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-17, einmalig in X-A4-113 (Sitzungsraum Abt. Theologie); Sa 9-19, einmalig in X-B3-117
360036 Tloka Von bezaubernden Anfängen und untergehenden Abendländern. Das Christentum am Beginn seiner Geschichte V+S Do 10-12 in X-E0-200
360037 Tloka Das Kind im Zentrum religionspädagogischen Handelns - historisch und (auch) praktisch S Do 16-18 in X-E0-213
360038 Streib Forschungs‐ und DoktorandInnenkolloquium
Das Seminar findet im Block statt. Vorbesprechung via Adobe Connect
Ko n. V., Block Vorbesprechung via Adobe Connect
360039 Streib, Bullik Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS    
360064 Seibert Was darf ich hoffen? Einführung in die Religionsphilosophie Immanuel Kants S Mo 14-16 in U2-135

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM3

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360045 Schäfer Modulprüfung 36-PM3 Religion als gesellschaftliches Phänomen MDP  

Modul 36-PM4 Subjektive Religion

Seminar 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360019 Treseler Erzählen biblischer Geschichten - methodische Zugänge anhand ausgewählter Texte für den Religionsunterricht der Primarstufe S Mi 12-14 in U2-210
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360039 Streib, Bullik Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS    

Seminar 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360019 Treseler Erzählen biblischer Geschichten - methodische Zugänge anhand ausgewählter Texte für den Religionsunterricht der Primarstufe S Mi 12-14 in U2-210
360024 Schäfer Jesus Christus – Überblick V+S Mi 14-16 in X-E1-200
360028 Ammermann Religionsunterricht und Inklusion eKVV Teilnehmermanagement S Mo 12-14 in X-E0-201
360039 Streib, Bullik Vom Interview zur Fallstudie - Analysen zur religiösen Entwicklung BS    

Weitere Veranstaltungen des Moduls 36-PM4

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
360046 Streib Modulprüfung 36-PM4 Subjektive Religion MDP  










(Diese Seite wurde erzeugt am: 18.4.2018 (10:28 Uhr))