Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

FrauenStudien / Weiterbildendes Studium

Studien- und Prüfungsordnung vom 22.12.2015 (Einschreibung ab WiSe 15/16)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2020

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Das Verzeichnis muss neu generiert werden. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Profil Beratung

Modul 25-FS-EM Einführungsmodul

E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

Modul 25-FS-PTM1 Praxis-Transfer Modul 1

E2: Praktikumsseminar (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251501 Humme Praktikumsseminar S Mo 08:00-12:00 s.t., 14-täglich

E3: Studien- und Berufsorientierung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251506 Humme Studien- und Berufsorientierung S  

Modul 25-FS-GM Grundlagenmodul

E1: Begleitseminar II (BGS II) (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251502 Kollmeier Begleitseminar II S Mo 08:00-12:00 s.t., 14-täglich

E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

Modul 25-FS-PB1 Personzentrierte Beratung 1

E2: Gesprächsführung und Beratungsprozess (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251504 Burian, Gruhn Gesprächsführung und Beratungsprozess S  

Modul 25-FS-PTM2 Praxis-Transfer Modul 2

E1: Begleitseminar III, Teil 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251503 Sander Begleitseminar III S Mo 08:00-10:00 in U5-133; Sa 10:00-17:00 s.t., einmalig in V4-116

Modul 25-FS-PB2 Personzentrierte Beratung 2

E2: Supervision und kollegiale Beratung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251505 Burian, Kollmeier Supervision und kollegiale Beratung S  

Modul 25-FS-AM Abschlussmodul

E1: Begleitseminar IV (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251509 Humme Begleitseminar IV S Sa 09:00-17:00 s.t., einmalig ; Fr 09:00-17:00 s.t., einmalig ; Sa 09:00-17:00 s.t., einmalig

Modul 25-FS-BE4 Beratung und Organisationsentwicklung

E1: (Pädagogische) Diagnose und Beratung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250062 Gröning-Lienker Einführung in die pädagogische Beratung V Mo 14-16 in H13
250069 Gutewort Frühkindliche Sozialisation und ihre Herausforderung für die Professionellen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-200
250070 Gröning-Lienker Beratungskompetenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in H11
250088 Heimann Habitussensibilität im Kontext von Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-236; Mi 12-16, einmalig in T2-226 Vorstellung der beobachteten Szenen; Mi 14-18, einmalig in T2-226 Eigene Positionierungen
250175 Valdorf, Streblow PeerBeratung - Reflexion pädagogischer Praxis im Berufsfeld Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-18 in C01-230; Mo 14-16, einmalig in C01-230; Mo 16-18, einmalig in T2-204; Mo 14-18 in C01-230

E2: Organisationsentwicklung und -forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250067 Dieringer Vertrauen in Organisationen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in X-E0-207
250068 Heitmann Sozialberatung in Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in T2-213
250071 Friesel-Wark Sozialwissenschaftliche Theorien im Kontext der Beratung zu Gesundheit und Krankheit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in H3

Modul 25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität

E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250165 Sayin Family Training and Guidance
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-228
250322 Kläsener Einführung in die Kinder- und Jugendhilfe - Rechtliche Rahmenbedingungen, theoretische Diskurse und ausgewählte Praxisfelder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-207
250324 Glücks Einführung in die offene Kinder- und Jugendarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 16-18, einmalig in X-E1-201; Fr 14-20, einmalig in X-E1-201; Sa 9-20, einmalig in U2-223; So 9-20, einmalig in U2-223
250326 Kläsener Zwischen Eingriffs- und Hilfeorientierung? Programme, Praktiken und Perspektiven im Kinderschutz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in H11; Fr 14-19, einmalig in Q0-101; Sa 9-18, einmalig in U2-223; Fr 14-19, einmalig in T2-213; Sa 9-18, einmalig in T2-213

E2: Qualität pädagogischer Organisation (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250323 Kläsener Erziehung unter öffentlicher Beobachtung - Verständnisse und Handlungslogiken von Hilfen zur Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 8-10 in C0-281
250325 Glücks Soziale Arbeit und Geschlecht - Geschlechtersensible Perspektiven für professionelles Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in H11; Fr 14-20, einmalig in X-E1-201; Sa 10-18, einmalig in U2-223; Fr 14-20, einmalig in X-E1-203; Sa 10-18, einmalig in U2-223

Modul 25-FS-BE6 Heterogene Lebenslagen

E1: Theorie und Empirie heterogener Lebenslagen (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250116 Richter, Kamin Digital Home Learning Environment - digitale Lernumwelten von Familien
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in U2-205
250167 Sayin Education of Gifted Children
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in T2-226
250203 Zick, Mokros "Pervers, dreckig und faul" - Interdisziplinäre Perspektiven auf die Abwertung der Anderen.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in H5
250209 Pinheiro Familienleitbilder und sozialer Wandel – Ein- und Ausblicke
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in X-E0-222
250239 Boehm Männlichkeiten im Blick der Heterogenität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in X-E0-234

E2: Konzepte institutionellen und organisatorischen Handelns (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250139 Schroeder, Tebbe Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-202
250146 Külker Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8.30-10 in X-E0-234
250210 Pinheiro Konzepte der schulischen Gesundheitsförderung in Theorie und Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 14-16 in U2-200
250226 Neumann Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in T2-205
250243 Kleinlein Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-205
250263 Kaiser Bildung und Digitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in D2-136
250265 Pöge Freizeitgestaltung unter Vollzugsbedingungen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 8:30-10:00 s.t. in X-E0-222
250274 Vogt „Special Needs“ als Herausforderungen von Schulsystemen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10 in X-E0-236
250275 Birk Lothar Böhnischs Lebenslagenkonzept- Oder Jungen als Pädagogisches „Un“-Problem
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 15-16, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in X-E1-202; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in X-E1-202
250276 Hübscher Social Media Literacy: What it is and what it should be
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 10-16, einmalig in T2-149; Sa 10-18, einmalig in T2-149; Fr 10-18, einmalig in T2-149; Sa 10-18, einmalig in T2-149
250373 Holz Coming Out: Beratung und Begleitung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in X-E1-202 Vorbesprechung; Fr 14:15-20:15, einmalig in C01-220; Sa 10-18, einmalig in U2-107; Fr 14:15-20:15, einmalig in X-E1-202; Sa 10-18, einmalig in U2-107

Modul 25-FS-BE7 Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen

E1: Theorie und Empirie personen- und gruppenbezogener Differenzkonstruktionen (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250059 Hahn Zugehörigkeit - Jenseits von Eindeutigkeiten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in C01-249
250093 Lütje-Klose, Vogt Einführung in die Sonderpädagogik und in die Inklusive Pädagogik V Mo 12-14 in LOKSCHUPPEN; Mo 12-14 in H1
250116 Richter, Kamin Digital Home Learning Environment - digitale Lernumwelten von Familien
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in U2-205
250136 Exner Beeinträchtigung und Behinderung im Kontext heterogener Lebenswelten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in X-E0-002
250152 Mecheril Grenzregime. Analyse migrationsgesellschaftlicher Unterscheidungsformen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in X-E1-201
250167 Sayin Education of Gifted Children
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in T2-226
250171 Füllekruss Sprache(n) und Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft. Postkoloniale und rassismuskritische Reflexionen sprachenbezogener Differenzverhältnisse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in H10
250391 Püschel “If you're trapped in the dream of the Other, you're fucked.” - Über die (Un)Möglichkeiten Interkultureller Kompetenz als reflexive Haltung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Di 18-20, einmalig in U2-113; Fr 14-20, einmalig in X-E1-202; Sa 10-18, einmalig in X-E1-202; Fr 14-20, einmalig in X-E1-202; Sa 10-18, einmalig in X-E1-202

E2: Konzepte pädagogischen Handelns (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250153 Mecheril Pädagogisches Können in der Migrationsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 18-20 in H8
250196 Shure Umgang mit Heterogenität? Macht- und Differenztheoretische Annäherungen an Konzepte und Praktiken „inklusiver Pädagogik“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12, einmalig in C01-204; Di 10-14, einmalig in C01-204; Di 10-12 in Q0-119; Di 10-14, einmalig in C01-204; Di 10-12 in V2-135; Di 10-14, einmalig in C01-204; Di 10-12, einmalig in C01-204

Profil Bildung und Bildungsarbeit

Modul 25-FS-EM Einführungsmodul

E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

Modul 25-FS-PTM1 Praxis-Transfer Modul 1

E2: Praktikumsseminar (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251501 Humme Praktikumsseminar S Mo 08:00-12:00 s.t., 14-täglich

E3: Studien- und Berufsorientierung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251506 Humme Studien- und Berufsorientierung S  

Modul 25-FS-GM Grundlagenmodul

E1: Begleitseminar II (BGS II) (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
251502 Kollmeier Begleitseminar II S Mo 08:00-12:00 s.t., 14-täglich

E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Mo 09-10 s.t., einmalig in H3 zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in Q0-119
291001 Reichard BGB - Allgemeiner Teil V Di 10-12 in H1; Do 8-10 in H14
291005 Kamanabrou Grundkurs Arbeitsrecht V Mi 12-14 in H1; Do 14-16 in H12
291022 Sanders Familienrecht V Mi 16-18 in H7
291026 Artz Europäisches Privatrecht II V Mo 8-10 in U2-223
291030 Staudinger, Hähnchen Sachenrecht V Di 12-14 in LOKSCHUPPEN; Di 14-16 in LOKSCHUPPEN
291100 Wischmeyer Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht V Mo 14-18 in X-E0-001
291101 Kotulla Verwaltungsrecht I V Mi 8-10 in H4; Do 10-12 in EXTERN2
291102 Gusy Polizei- und Ordnungsrecht V Di 14-16 in U2-233
291103 Goldhammer Verwaltungsrecht II (VwGO) V Do 12-14 in H1
291105 Goldhammer Europarecht V Mi 18-20 in H7
291111 Siehr Wirtschaftsvölkerrecht V Di 16-18 in T2-238
291117 Goldhammer Migrationsrecht I - Asyl- und Flüchtlingsrecht V Do 16-18 in T7-138
291133 Wischmeyer Informations- und Datenschutzrecht V Mo 18-20 in T2-238
291503 Fisahn Historische Grundlagen von Recht und Staat BS Di 16:30-18, einmalig in V2-200 Vorbesprechung; Sa 11-18, einmalig in Q0-119
291506 Reichard Römisches Recht V Di 14-16 in H8
295006 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach I V Mo 12-14 in U2-217
295008 Tassi Strafrecht für das BA-Nebenfach II V Mo 10-12 in C01-220
300110 Junge Geschichte der Soziologie V Mi 14-16 in H12
300126 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie I
Das ist Teil I einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil II: 300127) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 14-18 in X-E0-205
300127 Kuchler "Familie ist die kleinste Terrorzelle der Gesellschaft" Familiensoziologie und Familientherapie II
Das ist Teil II einer vier-stündigen Veranstaltung (Teil I: 300126) Da die Veranstaltungen inhaltlich aufeinander aufbauen, ist es sinnvoll beide Veranstaltungen zu besuchen.
S Mo 16-18 in X-E0-205
300130 Strulik Ökologische Kommunikation S Di 8-10 in X-E0-218
300220 Kühne Gesundheitliche Ungleichheit S Di 14-16 in X-D2-103
300222 Blank Vertiefung Methoden: Familiensoziologie S Mo 14-16 in X-D2-103
300632 Jantzen Einführung in die Soziologie des globalen Südens. Die Sustainable Development Goals: Der Plan für eine bessere Welt? S Mo 8:30-10:00 in C01-230
300633 Schmidt Migration in Lateinamerika S Mo 10:00-12:00 in T2-204
300634 Schmidt Migration im Kontext von Klimawandel S Mo 14:00-16:00 in X-E0-220
310051 Langrock Statistik II V Di 10-12 in H4
310059 Teßmer Einführung in die Informatik V Mi 14-16 in H7
310060 Wolf Angewandte Statistik V Mo 10-12 in H7
310064 Steg, Darja Baban, Fiona Borsetzky, Lars Müller, Elena Orlova, Caroline Wobker Tutorium zu Mathematik II Tut Mo 12-14 in U2-147 Lars Müller; Mo 12-14 in U2-135 Elena Orlova; Di 8-10 in V2-213 Elena Orlova; Di 8-10 in T2-208 Lars Müller; Di 12-14 in T2-220 Lars Müller; Mi 8-10 in U2-200 Darja Baban; Mi 12-14 in T2-208 Fiona Borsetzky; Mi 12-14 in X-E0-215 Caroline Wobker; Mi 14-16 in C01-226 Caroline Wobker; Mi 14-16 in T2-141 Fiona Borsetzky; Do 10-12 in X-E0-212 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 12-14 in U5-133 Caroline Wobker; Fr 8-10 in T2-208 Darja Baban; Fr 12-14 in U2-200 Darja Baban; Do 10:00-12:00, einmalig in T2-228 Fiona Borsetzky, einmalig am 30.04.2020 in T2-228; Do 10-12, einmalig in T2-233 Fiona Borsetzky
310201 Schmeck Einführung in die Finanzmathematik V Di 10-12 in D2-136
310381 Wolf A+D-Projekt S Mi 10-12 in W9-109
312422 Fuchs Bayesian Statistics II V Do 14-16 in W9-109
312423 Yaqine Übung zu Bayesian Statistics II Ü Fr 12-14, 14-täglich in W9-109
312505 Wolf Simulationstechniken V Do 16-18 in W9-109
312514 Frahnow Stichprobentheorie und experimentelles Design V Fr 10-12 in W9-109
314210 Taubert, Wittek Institutional structures and governance mechanism of science S Mo 10-12 in C6-200
316000 Teßmer Grundkurs Programmieren V Di 8-10 in H13
360023 Janus Didaktische Werkstatt: Kreuzzüge S Mo 14-16 in C01-226
360024 Seibert Weltuntergangsszenarien S Mo 14-16 in U2-217
360030 Schäfer Geist und Ungeist: Zur Lehre vom Heiligen Geist S Mi 16-18 in C01-246
360032 Lindemann Jesus von Nazereth S Mi 10-12 in V2-213
360033 Lindemann Jesusbilder im Neuen Testament S Mi 12-14 in U2-119
360034 Lindemann Paulus – Leben und Theologie S Mo 10-12 in X-E0-207
360035 Lindemann Paulus und seine Briefe S Mo 12-14 in X-E0-202

E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
205008 Kraemer Vielfalt und spezielle Biologie der Blütenpflanzen V Mi 10-12 in X-E0-236
205021 Traunspurger Aktuelle Themen der aquatischen Ökologie
geblockt, zweitägig, nach Absprache Vorbesprechung: 12.05., 18:00, VHF-148
S  
210120 Glaser, Walleck Anorganische Chemie- Basis Theorie
Klausurtermin siehe siehe 217012
V+Ü Fr 8-10 in H13 Vorlesung; Fr 12-14 in V2-205 Übungen: 12-13 Uhr Gruppe 1; 13-14 Uhr Gruppe 2
210640 Manthe, Eisfeld Theoretische Chemie I V Do 10-12 in V2-205
230046 Andres Brechts Dramen von 'Baal' bis zum 'Kreidekreis' S Mi 16-18 in H2
230056 Schicht Das Theater Elfriede Jelineks S Mo 12-14 in U5-106; Mo 12-14, einmalig in X-E0-216
230057 Schaller Vertiefungsseminar Textsorten in der wikipedia S Fr 12-14 in E0-180
230083 Braungart, Schumacher Meister Eckhart S Do 10-12 in U2-217
230085 Körte Kafka im Kino S Mo 14-17 s.t. in C5-141
230242 Rottschäfer Stadt, Land, Zentrum, Peripherie: Von Räumen erzählen S Do 14-16 in T2-213
230272 Babenhauserheide, Wolf Erzählungen über männliche Adoleszenz in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in C5-141
230286 Rottschäfer Robert Walser S Mi 14-16 in C01-230
230313 Sauer Der thebanische Sagenkreis in der antiken Literatur S Do 10-12 in C01-258
230338 Braungart, Gronich Politisches Lied vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart (mit Exkursion) S Mi 16-18 in U2-229
230339 Braungart Biedermeier und Realismus: Literatur und Bildende Kunst (mit Pflichtexkursion) S Do 16-18 in U2-139
230340 Braungart Was ist Aufklärung? V Fr 10-12 in X-E0-001
230361 Jahns-Eggert Spanische Schelme: die novela picaresca S Mo 14-16 in U2-139
230362 Dainat Epochen und Epochenumbrüche V Di 16-18 in H13
230385 Ronzheimer Die Filme der 'Berliner Schule': Perspektive Europa S Di 16-20, 14-täglich in C01-258
230386 Ronzheimer Die Anekdote. Theorie und Geschichte einer literarischen Kurzform BS Mo 18-19:30 s.t. in C5-141; Fr 10-18, einmalig in U4-120; Sa 10-16, einmalig in C01-148; Fr 10-18, einmalig in X-E0-226; Sa 10-16, einmalig in U2-139
230387 Braungart, Dr. Thomas Sparr Paul Celan aus (verlags)geschichtlicher Sicht S Mo 12-16, 14-täglich in C01-258
230532 Lanius Des Teufels Netz S Mi 10-12 in C01-264
230571 Temelli Schreiben mit der Schere im Kopf: die Literaturproduktion im Franquismus S Do 16-18 in U2-241
250008 Popescu Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in X-E0-228
250101 Walden Forschungsprojekt maschinelles Lernen im Alltag
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in X-E0-002; Mo 12-14 in X-E1-201
250103 Walden Propaganda und Lüge in der Postdigitalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 18-20 in U2-205
250104 Walden Einführung in eine postdigitale Medienpädagogik V Do 10-12 in CITEC
250135 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in X-E0-002; Mi 12-14, einmalig
250169 Richter Emanzipatorische Bildung und Pädagogik gegen rechts: Pädagogische Antworten auf völkischen Nationalismus, weiße Dominanz, Rassismus und soziale Deklassierung finden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in C01-220
250202 Al Ajlan Forced Migrants in Europe: Causes of Fleeing and Challenges of Integration?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-18, 14-täglich in T2-204
250206 Ertugrul Französische Soziologie in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C2-144
250212 Witt Durch Schreiben Lernen an der Hochschule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250213 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250216 Becker Jugend in politischer Bildungsarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250261 Kaiser Jugend als soziales Konstrukt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in U2-223
250267 Dahmen Ungleiche Kindheiten - Ungleiche Jugenden: Prozess- und fallbezogene Perspektiven auf die Herstellung sozialer Ungleichheit in Lebenswelten und Institutionen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-222
250268 Kloss Vulnerabilität in der Kindheit: erziehungswissenschaftliche Diskussion und interdisziplinäre Annäherung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in U2-223
250269 Kloss Gefühle und Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250270 Kloss Bildung und Teilhabe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 8-10 in U2-223
250272 Birk Michael Winklers Kritik der Pädagogik der Sinn der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-15, einmalig in C01-204; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107; Sa 10-18, einmalig in U2-107; So 10-17, einmalig in U2-107
250287 Babenhauserheide Bedeutungen literarischen Schreibens in pädagogischen Konzepten und Bildungsprozessen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in X-E0-209; Fr 14-18, einmalig in V2-135; Sa 10-18, einmalig in C01-226; So 10-18, einmalig in C01-226
250330 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Di 14-16 in H12
250332 Graff Das Pädagogische und das Politische. Bildungsphilosophische Debatten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in U2-223
250333 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in U2-223
250334 Graff Biographie und pädagogisches Handeln: Theorie und Praxis biographischer Selbstreflexion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S+BS Di 8-10, einmalig in T0-145; Di 8-10 in X-E0-228; Fr 14-20, einmalig in X-E0-230; Sa 10-18, einmalig in C01-136
250336 Kennedy Von Rousseau bis Freire: Ausgewählte Bildungs- und Erziehungstheorien der Neuzeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224; Fr 14-20, einmalig in X-E0-224; Sa 10-17, einmalig in X-E0-224
250337 N.N., Gerhardts (LA TT) Informationskompetenz in Zeiten der Digitalisierung – konzeptionelle Grundlagen, Forschungszugänge und Perspektiven für die medienpädagogische Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 16-18, einmalig in X-E0-224; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block I; Sa 11-20, einmalig in U2-107 Block II; Fr 14-19, einmalig in U2-107 Block III
260004 Schliemann Philosophischer Einstieg: Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Di 10-12 in X-E0-212 Online
260012 Golus Ethik in Liebe, Freundschaft und Sexualität S Do 16-18 in U2-217 Online
260013 Schneck Die Philosophie René Descartes’ S Mi 14-16 in X-E0-201 Online
260014 Schlothfeldt Warum moralisch sein? S Mo 14-16 in D2-136 Online
260016 Stoecker Der Sinn des Lebens S Di 12-14 in X-E0-222 Online
260022 Schliemann Kant: Prolegomena S Mo 10-12 in X-E0-236 Online
260025 Biermann Führen unsere Instinkte uns in die Irre? Evolutionäre Psychologie und Erkenntnistheorie S Mi 16-18 in U2-228 Online
260026 Biermann Skeptizismus S Mo 14-16 in X-E0-234 Online
260027 Schneck Geist, Körper, Handlungen S Mi 12-14 in X-E0-203 Online
260080 Schmidt Nationalismus und Kosmopolitismus S Do 14-16 in X-E0-204 Online
260083 Schlothfeldt Rousseau: Vom Gesellschaftsvertrag S Fr 10-12 in D2-152 Online
270005 Lemola Einführung in die Entwicklungspsychologie II V Do 10-12 in H1
270022 Kuper Dimensionen der Persönlichkeit V Di 12-14 in CITEC
270047 Neuner Einführung in die Klinische Psychologie II V Di 8:30-10 in H1
270078 Wegrzyn Emotion und Motivation V Di 10-12 in H12
270092 Wild Einführung in die Erziehungspsychologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Do 10-12, einmalig in H2 zentrale Vorbesprechung ; Mo 12-14 in U2-240
270135 Rees Sozialpsychologie: Soziale Interaktion und Gruppenprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 160
V Do 14-16 in H14
270929 Weiß Moralisches Urteilen und Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S Di 18-20, einmalig zentrale Vorbesprechung ; Di 14-16 in X-E0-230
270947 Töpper Demenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
S