Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

360063 Selbstverständlich gleichberechtigt?! Geschlechterrollen vor dem Hintergrund der abrahamitischen Religionen (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Es ist nichts Neues, dass die Stellung der Frau in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen diskutiert wird. Das betrifft auch die Religionen. Denn die Bibel enthält viele Frauen, die unterschiedlich intensiv beschrieben werden: Eva und Maria, Sarah und Hanna, Königinnen und Herschergestalten wie Abigail, Bücher in der Bibel wie das Buch Ester uvm. Was den historischen Entstehungsprozess betrifft, sind die großen monotheistischen Religionen allesamt in männlich dominierten Gesellschaften entstanden. Aber sind Judentum, Christentum und Islam denn auch heutzutage noch "Männerreligionen"? Gibt es geschlechtertrennende Normen weiterhin oder sind Frauen im 21. Jahrhundert auch innerhalb der Religionen selbstverständlich gleichberechtigt?

Diesen Fragen wollen wir im Seminar nachgehen sowie eine fachtextliche Grundlage für die Umsetzung des Themas im schulischen Bildungsbereich schaffen.

Genaueres zu den Studienleistungen wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Literaturangaben

Neils, Jenifer (2012): Die Frau in der Antike. Theiss-Verlag.
Späth, Thomas [Hrsg.]: Frauenwelten in der Antike: Geschlechterordnung und weibliche Lebenspraxis. J. B. Metzler-Verlag.
Mayer, Günther (2010): Die jüdische Frau in der hellenistisch-römischen Antike. Kohlhammer-Verlag.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
36-FD_G Fachdidaktik Grundschule Seminar Religionsdidaktik für die Grundschule Studieninformation
36-FD_HRGe Fachdidaktik Haupt-, Real- und Gesamtschule Seminar Religionsdidaktik HRGe Studieninformation
36-PM1 Christentum evangelischer Prägung Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-PM2 Religionen und Weltanschauungen Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-Spm_G Religion und ihre Vermittlung in der Grundschule Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-Spm_G_Spf Religion und ihre Vermittlung in der Grundschule (Schwerpunktfach) Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
Seminar 3 Studieninformation
36-Spm_HRGe Religion und ihre Vermittlung in HRGe Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-VRPS_HRGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRGe) Fachwissenschaftliches Seminar zur Unterrichtsvorbereitung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Evangelische Theologie / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) AT Ic; PT/RP II/1b; PT/RP Ic; RW c   3 GS und HS
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Geschlechterforschung in der Lehre    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges