Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

360080 "Wiedergeboren in Westfalen". Interreligiöses Lernen mit Filmen (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Religion ist das zentrale Thema des 21. Jahrhunderts, was sich auch in der Medienlandschaft zeigt. Immer wieder bildet Religion oder die Begegnung von Religionen den Hintergrund oder auch den Ausgangspunkt für die Handlung von TV-Beiträgen oder Kinofilmen. "Türkisch für Anfänger" erzählt von einer multikulturellen und multireligiösen Patchworkfamilie in Berlin, in "Life of Pi" hat der Protagonist drei Religionen gleichzeitig und "Wiedergeboren in Westfalen" ist eine Dokumentation über einen der größten hinduistischen Tempel der Welt in Hamm. Der Begriff des "interreligiösen Lernens" erfährt seit einem Jahrzehnt eine hohe Resonanz und Akzeptanz in der Religionspädagogik. "Religiöse Bildung" ist eine der zu entwickelnden Kompetenzen im Religionsunterricht. Der Begriff interreligiöses Lernen dient der Beschreibung und Gestaltung von Lernprozessen, die sich zwischen Angehörigen verschiedener Religionen ereignen bzw. ereignen sollen. Medien bieten die Chance, interreligiöse Begegnungen im Unterricht zu initiieren. Aus religionspädagogischer Perspektive stellt sich die Frage: Können Kino und Fernsehen interreligiöses Lernen fördern? Dieser Frage werden wir im Seminar – auf der Basis einer theoretischen Begriffsklärung und einer Lehrplananalyse – gemeinsam an ausgewählten Filmbeispielen nachgehen.

Literaturangaben

Kerncurriculum für das Fach Evangelische Religionslehre. Themen und Inhalte für die Entwicklung von Kompetenzen religiöser Bildung. EKD Texte 109. Hannover 2010.
Meyer, Karlo/ Tautz, Monika: Art. Interreligiöses Lernen, in: Das wissenschaftlich-religionspädagogische Lexikon (www.wirelex.de) Januar 2015.
Sajak, Clauß Peter (Hg): Trialogisch lernen. Bausteine für interkulturelle und interreligiöse Projektarbeit. Seelze-Velber 2010.
Filme:
Dagtekin, Bora: Türkisch für Anfänger, TV-Serie der ARD, Ausstrahlung 2006-2008.
Lee, Ang: Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger. USA 2012.
Liebheit, Melanie: Wiedergeboren in Westfalen. BRD 2009.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 14-16 X-E0-218 03.04.2019-10.07.2019
nicht am: 10.04.19 / 01.05.19 / 05.06.19 / 10.07.19
am 10.04.2019 in V2-121, am 05.06. und 10.07.2019 in T0-145
einmalig Mi 14:00-16:00 T0-145 05.06.2019 am 05.06.2019 in T0-145
einmalig Mi 14:00-16:00 T0-145 10.07.2019 am 10.07.2019 in T0-145

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
36-FD_G Fachdidaktik Grundschule Seminar Religionsdidaktik für die Grundschule Studieninformation
36-FD_HRSGe Fachdidaktik Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschule Seminar Religionsdidaktik HRGe Studieninformation
36-PM2 Andere Religionen und Weltanschauungen Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-PM4 Subjektive Religion Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-Spm_G_Spf Religion und ihre Vermittlung in der Grundschule (Schwerpunktfach) Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
Seminar 3 Studieninformation
36-Spm_HRGe Religion und ihre Vermittlung in HRGe Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation
36-VRPS_HRGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRGe) Fachwissenschaftliches Seminar zur Unterrichtsvorbereitung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges