Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300127 Zeitdignosen - Perspektiven, Rezeptionen, Erkenntnisprobleme (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit Perspektiven und Grundproblemen soziologischer Zeitdiagnosen vertraut machen. Seit Herausbildung der Soziologie sind zahlreiche Zeit- bzw. Gesellschaftsdiagnosen entstanden. So ist die Rede etwa von der kapitalistischen Gesellschaft, der industriellen Gesellschaft, der Risikogesellschaft oder der Wissensgesellschaft. Gerade in jüngerer Zeit ist eine gewisse Inflation an diagnostischen Beschreibungen zu erkennen. Zugleich sind soziologische Zeitdiagnosen einer erheblichen Kritik ausgesetzt. Die Bündelung multipler gesellschaftlicher Veränderungen in einem Entwicklungstrend wird nicht selten mit dem Vorwurf einer konzeptionellen Übergeneralisierung konfrontiert. Bemängelt werden vor allem eine analytisch unscharfe Betrachtung sozialer Komplexität und eine Nichterfassung ambivalenter Zustände. Das Seminar nimmt diese Kritik auf und versucht über die Diskussion und Relationierung unterschiedlicher Zeitdiagnosen eine differenzierte und vielschichtige Sicht auf die moderne Gesellschaft zu eröffnen.

Literaturangaben

Zur Einführung:

Volkmann, Ute (2015): Soziologische Zeitdiagnostik. Eine wissenssoziologische Ortsbestimmung. In: Soziologie, 44. Jg., Heft 2, 139-152.
http://publikationen.soziologie.de/index.php/soziologie/article/view/823

Bogner, Alexander (2012): Gesellschaftsdiagnosen. Ein Überblick. Weinheim: Juventa.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 10-12 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
30-HEPS-HM2_a Hauptmodul 2: Wissenschaft und Gesellschaft Wissenschaft und Gesellschaft I Studienleistung
Studieninformation
Wissenschaft und Gesellschaft II benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
30-M22 Fachmodul Soziologische Theorie/ Geschichte der Soziologie I 1. Vertiefendes Theorieseminar Studienleistung
Studieninformation
2. Vertiefendes Theorieseminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M31 Fachmodul Soziologische Theorie/ Geschichte der Soziologie II (erweitert) Vertiefendes Theorieseminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Vertiefendes Theorieseminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M4 Soziologische Theorie I Vertiefendes Theorieseminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M9 Soziologische Theorie II (Vertiefung) Vertiefungsseminar zur soziologischen Theorie I Studienleistung
Studieninformation
Vertiefungsseminar zur soziologischen Theorie II Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Die Studienleistung besteht aus einer Rezension.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges