Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220052 Klassische Texte zur Theorie und Geschichte des Kapitalismus (GST) (WiSe 2016/2017)

Inhalt, Kommentar

"Kapitalismus" ist in aller Munde. Aber was genau ist Kapitalismus? Im Seminar werden wir dieser Frage durch die Lektüre klassischer Texte aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert nachgehen. Dabei stehen vor allem historisch angelegte Interpretationen im Mittelpunkt der Betrachtung, d. h. solche, die die Frage nach der E n t s t e h u n g des Kapitalismus in den Blick nehmen. Seine modernen Ausprägungen werden dagegen nur am Rande thematisiert. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft zur regelmäßigen und intensiven Lektüre mitunter sperriger historischer Texte.

Literaturangaben

Jürgen Kocka, Geschichte des Kapitalismus, München 2013; James Fulcher, Kapitalismus, Stuttgart 2007.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 10-12 X-A2-103 17.10.2016-10.02.2017
nicht am: 24.11.16 / 19.01.17
einmalig Do 10-12 T2-214 24.11.2016
einmalig Do 10-12 T2-214 19.01.2017

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.1 Theoriemodul Grundseminar Theorien in der Geschichtswissenschaft benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
30-M11 Vernetzung: Sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015) Schwerpunkt II    
Geschichtswissenschaft (Gym/Ge) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 2.4   4 GST  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges