Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220053 Determinanten ökonomischer Globalisierung in der Frühen Neuzeit (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Bitte beachten: Aus dienstlichen Gründen beginnt die Veranstaltung erst in der zweiten Semesterwoche!

Ob die Prozesse der Herausbildung und des Zusammenwachsens einer Weltwirtschaft in der Frühen Neuzeit sinnvoll als erstes Stadium einer ökonomischen „Globalisierung“ verstanden werden können, hängt wesentlich von den Faktoren ab, die herangezogen werden, um „Globalisierung“ zu messen. In der aktuellen wirtschaftshistorischen Forschung besteht zu dieser Frage keine einhellige Meinung. Das Seminar wird verschiedene Forschungsansätze rekapitulieren, diese auf einschlägige Forschungsgegenstände beziehen und hierbei die Beziehungen europäischer Akteure zu den Amerikas, Afrika und Asien in den Blick nehmen. Das Seminar wird überwiegend mit englischsprachiger Forschungsliteratur arbeiten, hierbei aber konsequent die Frage nach der Verfügbarkeit aussagekräftiger Quellen problematisieren.

Literaturangaben

Robert C. Allen: Global Economic History. A Very Short Introduction, Oxford 2011.
Christian Kleinschmidt, Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit. Die Weltwirtschaft 1500-1850, München 2017.
Pim de Zwart, Jan Luik van Zanden, The Origins of Globalization. World Trade in the Making of the Global Economy, 1500-1800 (New Approaches in Economic and Social History), Cambridge 2018.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 16-18 E0-180 16.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-4.2 Mastermodul Geschichtswissenschaft: Vormoderne
4.2.4
Masterseminar Vormoderne benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.2 Mastermodul Vormoderne
4.2.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.10 Profilmodul "Globalgeschichte"
4.2.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.2 Profilmodul "Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit"
4.2.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.7 Profilmodul "Sozial- und Wirtschaftsgeschichte"
4.2.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.5 Forschungsmodul
4.2.4
Masterseminar Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges