Pressemitteilungen

Hintergrundbild
Hintergrundbild

Pressemitteilungen

24.05.2016
Wie die Finanzmärkte stabiler werden können (Nr. 81/2016)

Internationale Tagung am Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld     

Können wir den Lauf komplexer ökonomischer Systeme vorhersagen oder gibt es Faktoren, die die Vorhersage unmöglich machen? Und was bedeutet das für eine wissenschaftliche Politikberatung? Von März bis Juli 2015 hat die internationale und interdisziplinäre Forschungsgruppe „Robuste Finanzmärkte: Marktmacht, Knightsche Unsicherheit und die Grundlagen ökonomischer Politikberatung“ am Bielefelder Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) an Ansätzen gearbeitet, wie die Finanzmärkte sicherer gemacht werden können. Ihre Ergebnisse präsentiert die Gruppe auf der Tagung „Robust Finance and Beyond“ („Stabile Finanzmärkte und darüber hinaus“), die vom 30. Mai bis zum 3. Juni 2016 am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld stattfindet.[Weiterlesen]
Kategorie: Forschung & Wissenschaft Veröffentlicht am 24.05.2016

24.05.2016
Wenn der Spiegel den Terminkalender kennt (PE 80/2016)

Projekt KogniHome stellt intelligenten Eingangsbereich vor  

„Spieglein, Spieglein an der Wand…”: Der Spiegel der Zukunft kann Fragen beantworten, beim Zähneputzen helfen oder auf anstehende Termine hinweisen. Der Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld entwickelt im Innovationscluster KogniHome gemeinsam mit 13 regionalen Partnern einen intelligenten Eingangsbereich mit mitdenkendem Spiegel und intelligenter Tür. Vertreter des Projekts KogniHome – die mitdenkende Wohnung – stellen der Presse den intelligenten Eingangsbereich am Montag, 30. Mai, um 9.45 Uhr im CITEC-Gebäude auf dem Bielefelder Campus Nord vor.[Weiterlesen]
Kategorie: Forschung & Wissenschaft Veröffentlicht am 24.05.2016

23.05.2016
DFG bewilligt neues Graduiertenkolleg in der Mathematik, Kolleg in der Physik verlängert (Nr. 79/2016)

Gemeinsame Doktorandenausbildung auf internationaler Ebene  

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das internationale Graduiertenkolleg „Das Reguläre im Irregulären: Analysis von singulären und zufälligen Systemen” bewilligt. Das gemeinsame Graduiertenkolleg der Universität Bielefeld und der Seoul National University (Südkorea) startet am 1. Oktober und läuft zunächst bis zum 1. April 2021. Genehmigt wurde ein Finanzvolumen von circa 780.000 Euro pro Jahr. Es können alle zwei Jahre 10 Doktorandinnen und Doktoranden in Bielefeld aufgenommen werden. Die Promotion dauert drei Jahre. Sprecher des Graduiertenkollegs sind Professor Dr. Moritz Kaßmann, Fakultät für Mathematik, Universität Bielefeld, und Professor Panki Kim, Department of Mathematical Sciences, Seoul National University (Südkorea).[Weiterlesen]
Kategorie: Personalien Veröffentlicht am 23.05.2016

20.05.2016
Finnbahn-Meeting an der Universität (Nr. 78/2016)

Prorektor Martin Egelhaaf gibt den Startschuss

Bereits zum 33. Mal jährt sich das traditionsreiche Finnbahn-Meeting der Universität Bielefeld am letzten Mittwoch im Mai. Für mehr als 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt Prorektor Professor Dr. Martin Egelhaaf als Vertreter des Rektors am 25. Mai pünktlich um 17 Uhr der Startschuss. Erstmals dabei ist der Kanzler der Universität, Dr. Stephan Becker, der im Team der Zentralen Verwaltung antritt.[Weiterlesen]
Kategorie: Öffentliche Veranstaltungen Veröffentlicht am 20.05.2016

20.05.2016
Mehr Privatzimmer für internationale Studierende gesucht (Nr. 77/2016)

Sommerkurse im August an der Universität Bielefeld

Für 25 Studierende aus aller Welt sucht die Universität vom 3. bis 31. August Privatpersonen, Familien oder WGs in Bielefeld, die ein möbliertes Zimmer zur Verfügung stellen. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) entsendet weitere 25 Stipendiatinnen und Stipendiaten zum Deutschkurs an die Universität Bielefeld. Die Gastgeber erhalten für ihre Zimmer eine Aufwandsentschädigung. Interessierte können sich bei Theresa Brunsing melden, der Koordinatorin der Sommerkurse, unter 0521/106-3679 oder sommerkurse@uni-bielefeld.de.[Weiterlesen]
Kategorie: Universität & Campusleben Veröffentlicht am 20.05.2016

19.05.2016
Jetzt anmelden für die Info-Wochen an der Universität (Nr. 76/2016)

„Entdecke die Uni – finde Dein Fach!“ Einblicke in den Universitätsalltag

Vom 27. Juni bis zum 8. Juli lädt die Universität Bielefeld alle Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte zu den Info-Wochen 2016 ein. Alle Studiengänge werden präsentiert. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich. Anmeldeschluss ist der 1. Juni.[Weiterlesen]
Kategorie: SchülerInnen & Studieninteressierte Veröffentlicht am 19.05.2016

18.05.2016
Personalnachrichten aus der Universität (Nr. 75/2016)

  • Umweltfragen: Professorin Claudia Hornberg in Sachverständigenrat berufen
  • Masern und Röteln: Professor Oliver Razum in Kommission gewählt
  • Neuer Dekan an der Fakultät für Erziehungswissenschaft gewählt
[Weiterlesen]
Kategorie: Personalien Veröffentlicht am 18.05.2016

13.05.2016
Wenn Gene den Unterschied machen (Nr. 74/2016)

Öffentliche Podiumsdiskussion und Tagung zu den Ursachen von Lebenschancen am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld

Menschen haben ungleiche Chancen im Leben. Wenn diese Ungleichheit sozial bedingt ist, empfinden wir sie oft als ungerecht. Was aber, wenn sie auch genetische Ursachen hat? Was folgt daraus für unsere Gesellschaft? Dieser Frage gehen Forscher am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld nach: mit einer öffentlichen Podiumsdiskussion am 18. Mai um 18 Uhr und einer wissenschaftlichen Tagung vom 23. bis zum 25. Mai.[Weiterlesen]
Kategorie: Öffentliche Veranstaltungen Veröffentlicht am 13.05.2016

13.05.2016
Über die Hälfte der Deutschen von Informationsflut überfordert (Nr. 73/2016)

Studie zur Gesundheitskompetenz/Bundesgesundheitsminister Gröhe unterstützt Nationalen Aktionsplan

Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich von der Informationsflut zu Gesundheitsthemen überfordert. Das zeigt eine repräsentative Studie der Universität Bielefeld. Demnach weisen rund 44 Prozent der Deutschen eine eingeschränkte und weitere zehn Prozent sogar eine unzureichende Gesundheitskompetenz auf. Damit liegt Deutschland nicht nur unter dem europäischen Durchschnitt, es fällt auch deutlich gegenüber vergleichbaren Ländern wie den Niederlanden oder Dänemark ab. Dem wollen die Universität Bielefeld, der AOK-Bundesverband und die Hertie-School of Governance mit einem „Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz“ entgegenwirken. Schirmherr ist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.[Weiterlesen]
Kategorie: Forschung & Wissenschaft Veröffentlicht am 13.05.2016

11.05.2016
Gesundheitliche Versorgung von Geflüchteten: Herausforderungen und Lösungsansätze (Nr. 72/2016)

Experten aus Bielefeld, Heidelberg, und des Robert Koch-Instituts Berlin veröffentlichen aktuelles Schwerpunktheft des Bundesgesundheitsblatts / Zugang zu Gesundheitsversorgung erleichtern und standardisieren / Impfungen und Trauma-Therapien ermöglichen  

Über eine Millionen Menschen haben im Jahr 2015 in Deutschland Schutz vor Krieg und Verfolgung gesucht. Dazu haben sie oft lange und gefährliche Wege auf sich genommen. Die angemessene Versorgung dieser Menschen stellt die Gesundheitsdienste vor große Herausforderungen. Soeben ist ein Schwerpunktheft des Bundesgesundheitsblatts erschienen, das die verfügbaren Erfahrungen aus den Bereichen medizinische Versorgung, Vorbeugung und der Stärkung der örtlichen Gesundheitsdienste zusammenträgt. Herausgeber sind Professor Dr. Oliver Razum von der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld, Dr. Kayvan Bozorgmehr von der Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung am Universitätsklinikum Heidelberg, und Dr. Anke-Christine Saß vom Robert Koch-Institut Berlin. Die Monatszeitschrift Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz umfasst alle Fragestellungen und Bereiche, mit denen sich das öffentliche Gesundheitswesen und die staatliche Gesundheitspolitik auseinandersetzen.
[Weiterlesen]
Kategorie: Forschung & Wissenschaft Veröffentlicht am 11.05.2016

Kalender

« Mai 2016
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
5
7
8
10
12
14
15
16
17
21
22
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute
[Dies ist ein Apache Roller Blog]