© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen - Kategorie Universität & Campusleben

Die Universität Bielefeld schließt bis zum 10. Januar (Nr. 95/2020)

Veröffentlicht am 16. Dezember 2020
Rektorat: „Verantwortung gegenüber Studierenden und Beschäftigten“

Die Universität Bielefeld stellt ab heute (16.12.2020) bis zunächst zum 10. Januar 2021 den Präsenzbetrieb für Studium und Lehre ein. Damit sind die Universitätsgebäude auch für Publikumsverkehr geschlossen. Die Universität schließt sich damit dem bundesweiten Lockdown der Bundesregierung an. Der Universitätsbetrieb wird bis zum 23. Dezember und ab dem 4. Januar weitgehend online stattfinden, die Mitarbeitenden arbeiten in dieser Zeit im Home Office. Von Mittwoch, 23. Dezember 2020 (16 Uhr), bis Montag, 4. Januar 2021 (6 Uhr), gilt dann die komplette Weihnachtsschließung.
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Sterne aus dem virtuellen Himmel pflücken (Nr. 86/2020)

Veröffentlicht am 25. November 2020
Mit der Wunschsternaktion Menschen in Bethel eine Freude bereiten

Rektor Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und Pastor Ulrich Pohl eröffneten die Wunschsternaktion für digitale Wunschsterne. Foto: Universität Bielefeld
Die Universität Bielefeld will auch in diesen schwierigen Zeiten an der Wunschsternaktion festhalten und Bewohner*innen in Bethel einen Weihnachtswunsch erfüllen. Zwar können die Sterne mit den Wünschen der Menschen nicht am Baum in der Universitätshalle hängen, aber sie können ab heute (25.11.2020) online vom Sternenhimmel auf der Internetseite gepflückt werden.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Nachhaltiger Einsatz für Chancengerechtigkeit und Vielfalt gewürdigt (Nr. 81/2020)

Veröffentlicht am 11. November 2020
Universität zum fünften Mal ausgezeichnet

Rektor Gerhard Sagerer und die Prorektorinnen Marie Kaiser und Angelika Epple (v.l.) treiben das Thema Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt an der Universität Bielefeld strategisch voran. Collage: Universität Bielefeld
Einen weiteren Erfolg verbucht die Universität Bielefeld auf ihrem Weg, strukturell ge-schlechtergerechter und vielfältiger zu werden. Im Oktober wurde ihr das Total E-Quality Prädikat mit einer Spitzenbewertung verliehen. Da die Universität Bielefeld bereits zum fünften Mal in Folge und damit seit zwölf Jahren Trägerin dieser Auszeichnung ist, bekommt sie zugleich einen Nachhaltigkeitspreis. Das Prädikat erhalten Organisationen, wenn sie sich überzeugend für Chancengerechtigkeit engagieren. Die Universität Bielefeld hat auch zum zweiten Mal den Zusatz „Diversity“ für ihre strategischen Entwicklungen in diesem Bereich erhalten.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Rund 70.000 Euro für Studierende in Not (Nr. 80/2020)

Veröffentlicht am 6. November 2020

Konto des Corona-Hilfsfonds weiter offen

Haben den Corona-Hilfsfonds der Universität Bielefeld ins Leben gerufen: (v.l.) Dr. Rainer Wend, Geschäftsführer der Universitätsgesellschaft Bielefeld, Julius Troles, AStA Universität Bielefeld und Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld. Foto: Universität Bielefeld

Rund 70.000 Euro sind bisher auf dem Spendenkonto des Corona-Nothilfefonds der Universität Bielefeld eingegangen. Rund 130 Studierenden konnte damit bisher geholfen werden. „Wir bedanken uns im Namen all dieser Studierenden für die Unterstützung“, sagt Julius Troles vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der Universität Bielefeld. „Der Bedarf an unkomplizierter finanzieller Hilfe ist groß.“ Es seien über 700 Anträge eingegangen, von denen etwa die Hälfte zulässig war. „Wir möchten noch weiter um Spenden werben, damit noch mehr Antragsteller*innen geholfen werden kann“, erklären der Geschäftsführer der Universitätsgesellschaft Bielefeld, Dr. Rainer Wend, und der Rektor der Universität, Professor Gerhard Sagerer. Das Spendenkonto ist weiterhin offen.

[Weiterlesen]
Gesendet von JHeeren in Universität & Campusleben

Die Universität Bielefeld bildet aus (Nr. 66/2020)

Veröffentlicht am 25. September 2020
25 Ausbildungsstellen in 13 Berufen für Ausbildungsbeginn 2021

Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte: Sie erledigen in der Universität vielfältige Auf-gaben, wie zum Beispiel Beraten, Organisieren, Projekte begleiten, Urkunden und Bescheini-gungen ausstellen, Akten führen, Daten erhe-ben und auswerten. Foto: Universität Bielefeld
Die Bewerbungsfrist für die Ausbildungsstellen an der Universität Bielefeld für das Ausbildungsjahr 2021 läuft. Ausgeschrieben sind 25 Ausbildungsstellen in 13 unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Die Bewerbungsfrist endet, je nach Beruf, am 30. September, 31. Oktober oder 30. November. Die Stellenausschreibungen mit den jeweiligen Anforderungsprofilen sind veröffentlicht unter https://www.uni-bielefeld.de/uni/karriere/stellen-ausbildung-1/.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

26 geflüchtete Lehrkräfte für den Schuldienst vorbereitet (Nr. 64/2020)

Veröffentlicht am 16. September 2020
Online-Veranstaltung zum Programmabschluss mit NRW-Schulministerin

Ein Jahr lang haben sich 26 Lehrerinnen und Lehrer mit Fluchthintergrund im Programm „Lehrkräfte Plus“ an der Universität Bielefeld für den Schuldienst in Deutschland weiterqualifiziert - erfolgreich. In einer feierlichen Online-Veranstaltung haben sie am Dienstagabend, 15. September, gemeinsam mit NRW-Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer, Professorin Dr. Birgit Lütje-Klose, Prorektorin für Studium und Lehre der Universität Bielefeld und Angela Müncher, Bertelsmann Stiftung, den Programmabschluss gefeiert. Im digitalen Austausch mit der Ministerin ging es unter anderem darum, welche Perspektiven die Programmabsolvent*innen nun im Schuldienst haben.  [Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Universität & Campusleben

Universität Bielefeld: Tag für Absolvent*innen 2020 online (Nr. 59/2020)

Veröffentlicht am 7. September 2020
Anmeldungen gestartet für das Online-Event am 4. Dezember

Der Tag für Absolvent*innen findet in diesem Jahr als Online-Event statt.Foto: Universität Bielefeld
Der Tag für Absolvent*innen der Universität Bielefeld, eines der größten Events des Studienjahres, findet auch 2020 statt. „Zwar können wir in diesem Jahr nicht wie gewohnt im großen Rahmen auf dem Campus feiern“, erklärt Rektor Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, „aber wir wollen dieses bedeutende Ereignis im Leben der Studierenden nicht verstreichen lassen. Wir bringen den Tag zu den Absolvent*innen nach Hause.“ Am 4. Dezember, erwartet die Absolvent*innen des Jahres 2020 ein Online-Event mit einigen Überraschungen.

[Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Universität & Campusleben

Hilfe für Studierende in Not: Universitätsgesellschaft und Universitätsmitarbeitende spendeten (Nr. 55/2020)

Veröffentlicht am 1. September 2020
Konto des Corona-Hilfsfonds weiter offen

Haben den Corona-Hilfsfonds der Universität Bielefeld ins Leben gerufen: (v.l.) Dr. Rainer Wend, Geschäftsführer der Universitätsgesellschaft Bielefeld, Julius Troles, AStA Universität Bielefeld und Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld. Foto: Universität Bielefeld
Im Juli initiierte der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Bielefeld gemeinsam mit der Universitätsgesellschaft Bielefeld und dem Rektorat eine Spendenaktion für Studierende, die in Corona-Zeiten in Not geraten sind. Angeschrieben wurden alle Mitglieder der Universitätsgesellschaft sowie die Beschäftigten der Universität. Bisher sind auf dem Spendenkonto rund 36.000 Euro eingegangen. Ab dem 1. September können sich Studierende der Universität Bielefeld für eine einmalige Unterstützung in Höhe von 500 Euro bewerben. „Der Bedarf an unkomplizierter finanzieller Hilfe ist groß. Wir können daher noch weitere Spenden gebrauchen, damit möglichst viele Studierende ihr Studium weiterhin fortführen können“, betont Julius Troles, der AStA-Verantwortliche für die Aktion, „denn aktuell ist ein Ende der Krise nicht absehbar.“[Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Universität & Campusleben

Studienprüfungen in Corona-Zeiten (Nr. 41/2020)

Veröffentlicht am 1. Juli 2020

Der Prüfungszeitraum an der Universität Bielefeld hat begonnen

In der Sporthalle der Universität ist Platz für 140 Prüflinge. Foto: Universität Bielefeld
Seit Mitte Juni finden an der Universität Bielefeld die großen Prüfungen des Sommersemes-ters 2020 statt. Aufgrund der Corona-Hygienebestimmungen mussten insbesondere für große Prüfungen mehr und große Räumlichkeiten gefunden werden. Mit einem hohen koordinatorischen Aufwand werden darum aktuell Sporthalle, Mensa, Stadthalle und Lokschuppen gebucht, zeitweise sogar parallel.

 

[Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Universität & Campusleben

„Achtung Zensur“ (Nr. 23/2020)

Veröffentlicht am 28. April 2020
Erfolg der Universität Bielefeld im Programm „Eine Uni – ein Buch“

Die Universität Bielefeld gehört zu den zehn Gewinnern bei der diesjährigen Ausschreibung „Eine Uni – ein Buch“. Sie bewarb sich mit dem Titel „Achtung Zensur! Über Meinungsfreiheit und ihre Grenzen“ der Kasseler Literaturwissenschaftlerin Nikola Roßbach. Mit dem Programm „Eine Uni – ein Buch“ wollen der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und die Klaus Tschira Stiftung in Kooperation mit der ZEIT-Stiftung Diskussionsprozesse quer über alle Statusgruppen in ausgewählten deutschen Hochschulen anregen. Das Projekt wird mit  10.000 Euro gefördert.  [Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Universität & Campusleben

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Universität & Campusleben zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Heute

Newsfeed