© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen - Kategorie Studium & Lehre

Jetzt studieren: Extra-Programm für Studieninteressierte (Nr. 47/2020)

Veröffentlicht am 29. Juli 2020
Erweiterte Auflage der Info-Wochen, gebündeltes Informationspaket

Die Corona-Pandemie hat die Pläne vieler Abiturient*innen und Studieninteressierten durcheinandergewirbelt: Nach ihren verspätet absolvierten Abschlussprüfungen stellen sich viele die Frage, ob ein Studienbeginn zum Wintersemester 2020/2021 in Zeiten von Corona richtig ist. Die Universität Bielefeld begegnet diesen Sorgen und Fragen von Studieninteressierten mit einem erweiterten Programm der Info-Wochen vom 3. bis 20. August und gebündelten Informationen unter dem Stichwort „Jetzt studieren“. Hier finden Studieninteressierte Informationen und Orientierung darüber, wie sich die Universität auf ihre Erstsemester-Studierenden im Wintersemester 2020/2021 vorbereitet und wie sie mit der besonderen Situation für Studienstarter*innen umgehen wird. Die Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge, die im Wintersemester beginnen, endet am 20. August.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre
Tags: homepage

Vier Projekte der digitalen Lehre werden an der Universität Bielefeld gefördert (Nr. 33/2020)

Veröffentlicht am 26. Mai 2020
Deutsche Literaturgeschichte: digital und interaktiv im Selbststudium

Einen digitalen, interaktiven Kurs entwickeln, mit dem sich Germanistikstudierende im Selbststudium die deutsche Literaturgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart erarbeiten – das ist das Ziel des Projektes „KoLiDi – Kollaborative Literaturgeschichte digital und interaktiv“. Es ist eines von vier Projekten an der Universität Bielefeld, die vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft gemeinsam mit der Digitalen Hochschule NRW (DH.NRW) in der Förderlinie „OERContent.nrw“ (Open Education Resources) gefördert werden. Es wird von Dr. Matthias Buschmeier und Prof. Dr. Meinolf Schumacher in Bielefeld geleitet und in Kooperation mit den Universitäten Paderborn und Wuppertal durchgeführt.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Studium & Lehre

Start in ein ungewöhnliches Semester (Nr. 21/2020)

Veröffentlicht am 20. April 2020
Rektor Professor Gerhard Sagerer: „Unsere Lehrenden sind engagiert und motiviert, nutzen die technischen Möglichkeiten und  Distance-Learning-Formate.“

Am 20. April – zwei Wochen später als ursprünglich geplant – beginnt in Nordrhein-Westfalen das Sommersemester 2020. Angesichts der Corona-Pandemie können Präsenzveranstaltungen nicht im gewohnten Umfang stattfinden. Die Lehrangebote werden soweit wie möglich auf Online- und Distance-Learning-Formate umgestellt. Insgesamt beginnen rund 1.400 Studierende ihr Studium an der Universität Bielefeld (Stand: 20. April 2020). Die zentrale Begrüßung muss ausfallen. Sie wird durch ein Online-Angebot ersetzt.  [Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre
Tags: homepage

Abend der Beratung: Lösungswege bei Studienzweifel (Nr. 1/2020)

Veröffentlicht am 6. Januar 2020
Campus-OWL-Veranstaltungen in Bielefeld und Paderborn am 14. Januar

Das Beratungsteam zum Thema Studienzweifel der Universitäten, Hochschulen und Kammern in Ostwest-falen-Lippe. Foto: Technische Hochschule OWL

Wer überlegt, den Studiengang zu wechseln oder das Studium abzubrechen, bleibt an den Universitäten und Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe nicht allein: Die Universität Bielefeld, die Universität Paderborn sowie die Fachhochschule Bielefeld laden im Rahmen des Verbundprojekts Campus OWL-Chancen bei Studienzweifel und Studienausstieg am Dienstag, 14. Januar, von 16 bis 19 Uhr zu Info-Abenden in Bielefeld und Paderborn ein.
[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre

Datenkompetenzen für Studierende aller Fächer (Nr. 129/2019)

Veröffentlicht am 19. November 2019
Projekt der Universitäten Bielefeld und Paderborn und der FH Bielefeld

Studierende aller Fachdisziplinen auf eine zunehmend datengetriebene Wissenschaft, Arbeitswelt und Gesellschaft vorbereiten: Das ist das Ziel von DataLiteracySkills@OWL, einem gemeinsamen Projekt von Universität Bielefeld, Universität Paderborn und Fachhochschule Bielefeld. Der Stifterverband fördert das OWL-weite Projekt ab März 2020 mit insgesamt 900.000 Euro für drei Jahre. Die Universität Bielefeld koordiniert das Projekt.  [Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre

24 geflüchtete Lehrkräfte für den Schuldienst vorbereitet (Nr. 106/2019)

Veröffentlicht am 30. September 2019
Verleihung der Zertifikate durch NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (links) nutzte die Übergabe die Zertifikate an die ge-flüchteten Lehrerinnen und Lehrer auch zum Austausch und zum Gespräch. Foto: Universität Bielefeld
Ein Jahr lang haben sich 24 geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer im Programm „Lehrkräfte Plus“ an der Universität Bielefeld für den Schuldienst in Deutschland weiterqualifiziert. Am Montag, 30. September, haben sie in einer feierlichen Veranstaltung mit Schulministerin Yvonne Gebauer, Rektor Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und Ulrich Kober, Direktor des Programms Integration und Bildung der Bertelsmann Stiftung, ihre Zertifikate für das erfolgreich absolvierte Programm erhalten. Beim Austausch mit der Ministerin ging es unter anderem um die Programmerfahrungen und die beruflichen Perspektiven der Absolventinnen und Absolventen.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Studium & Lehre

Zentrum für Hochbegabung wird offiziell eröffnet (PE 63/2019)

Veröffentlicht am 25. Juni 2019
Am Dienstag, 2. Juli, wird das „Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabung an der Fakultät für Biologie (OZHB)“ der Universität Bielefeld offiziell eröffnet. Dabei sind neben Vor-standsmitglieder der Osthushenrich-Stiftung Werner Gehring und Dr. Martina Schwartz-Gehring auch Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl und der Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, Professor Dr. Andreas Schlüter. Das OZHB bildet die Basis für verschiedene – innerhalb der Naturwissenschaften übergreifende Angebote – um naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler effektiv zu fördern und Lehrkräfte aus- und weiterzubilden. Zudem werden im OZHB unterschiedliche Forschungsansätze verfolgt, die sich mit naturwissenschaftlicher Begabung und Hochbegabung sowie Diagnostik befassen. Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind um 10.30 Uhr in den Raum W2-127 der Universität Bielefeld eingeladen.   [Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Studium & Lehre

Studieren ab 15 startet zum Wintersemester (Nr. 59/2019)

Veröffentlicht am 18. Juni 2019
Info-Veranstaltung während der Info-Wochen für Studieninteressierte

Die Universität Bielefeld bietet seit vielen Jahren das Schülerstudium und Begabtenförderungsprogramm Studieren ab 15 an. In jedem Jahr nehmen ca. 80 Schülerinnen und Schüler aus der Region Ostwestfalen-Lippe daran teil. Interessierte Schülerinnen, Schüler, Erziehungsberechtige und Lehrkräfte können sich bei einer Veranstaltung im Rahmen der Info-Wochen über „Studieren ab 15“ über einen Studienstart zum Wintersemester informieren. 
[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre

Universität Bielefeld gibt sich ein Leitbild für die Lehre (Nr. 13/2019)

Veröffentlicht am 6. Februar 2019
Rahmung für das Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre

Qualität von Studium und Lehre sicherstellen und kontinuierlich weiterentwickeln: Die Universität Bielefeld begreift dies als zwei ihrer Kernaufgaben. Unter Federführung von Professorin Dr. Claudia Riemer, Prorektorin für Studium und Lehre, hat die Universität nun gemeinsam mit Lehrenden und Studierenden ein Leitbild für die Lehre erarbeitet. Dieses beinhaltet Punkte wie die gemeinsame Verantwortung von Studierenden und Lehrenden für die Qualität der Lehre, den Leitgedanken der Interdisziplinarität, die Offenheit für neue Ideen sowie das Bekenntnis zu Grundsätzen der Digitalisierung, Geschlechtergerechtigkeit, Diversität und Internationalisierung in der Lehre.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre

Qualifizierungsprogramm für geflüchtete Lehrkräfte geht in die dritte Runde (Nr. 4/2019)

Veröffentlicht am 10. Januar 2019
Bewerbungsphase startet am 15. Januar

Im September geht das Programm „Lehrkräfte Plus“ der Universität Bielefeld in die dritte Runde. Dann startet für 25 Lehrerinnen und Lehrer mit Fluchtgeschichte das einjährige Qualifizierungsprogramm, das die Teilnehmenden auf eine Tätigkeit an deutschen Schulen vorbereitet. Nach erfolgreichem Abschluss können die Absolventinnen und Absolventen, abhängig von ihren jeweiligen individuellen und formalen Voraussetzungen, beispielsweise als Vertretungslehrkräfte oder als Lehrkräfte im herkunftssprachlichen Unterricht arbeiten. Am Dienstag, 15. Januar startet die Bewerbungsphase für den neuen Jahrgang.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Studium & Lehre

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Studium & Lehre zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute

Newsfeed