© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld (Nr. 49/2019)

Veröffentlicht am 15. Mai 2019
  • Professorin Dr. Eva Illouz ist die neue Luhmann-Gastprofessorin
  • Professor Dr. Volker F. Wendisch erhält internationalen Wissenschaftspreis
  • Professor Dr. David Damanik ist Forschungspreisträger der Alexander von Humboldt-Stiftung
[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Personalien
Tags: bio

Trauer um Professor Dr. Ludwig Huber (Nr. 48/2019)

Veröffentlicht am 14. Mai 2019
Der Pädagoge und ehemalige Leiter des Oberstufen-Kollegs Professor Dr. Ludwig Huber ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er hatte 1989 die Nachfolge von Hartmut von Hentig als Wissenschaftlicher Leiter des OS angetreten und an der damaligen Fakultät für Pädagogik (heute Erziehungswissenschaft) zu Wissenschaftsdidaktik geforscht und gelehrt. „Ludwig Huber hat die Schul- und Hochschullandschaft als Experte für Forschendes Lernen geprägt“, sagt Rektor Professor Dr.-Ing. Sagerer. „Er war ein herausragender Kopf der Bielefelder Erziehungswissenschaft.“[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

Neuer Hochleistungsrechner für die Bielefelder Physik (Nr. 47/2019)

Veröffentlicht am 14. Mai 2019
Fünfte Generation von Spezialrechnern in der Teilchenphysik

Die Arbeitsgruppe „Computersimulation und Gitterfeldtheorie“ erforscht mit dem Hochleistungsrechner stark wechselwirkende Materie: Prof. Dr. Frithjof Karsch, Markus Klappenbach, Dr. Olaf Kaczmarek, Dr. Christian Schmidt (v.l.). Foto: Universität Bielefeld, H. Sandmeyer
Die Fakultät für Physik an der Universität Bielefeld bekommt einen neuen Hochleistungsrechner zur Erforschung der Eigenschaften stark wechselwirkender Elementarteilchen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden damit das Verhalten von Elementarteilchen unter extremen Bedingungen untersuchen, wie sie im frühen Universum Bruchteile einer Sekunde nach dem Urknall existierten, aber auch heute noch im Inneren schwerer Sterne vermutet werden. Der Hochleistungsrechner wird neue Forschungsarbeiten ermöglichen, die die Bielefelder Teilchenphysik derzeit im Sonderforschungsbereich „Stark wechselwirkende Materie unter extremen Bedingungen“ in Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen an der Technischen Universität Darmstadt und der Goethe Universität in Frankfurt am Main durchführt. Der neue Rechencluster wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und mit zusätzlichen Mitteln des Landes NRW mit 1,9 Millionen Euro finanziert. Er wird am 20. Mai offiziell an der Universität Bielefeld eingeweiht. Ab 16 Uhr finden Vorträge geladener Sprecher im Hörsaal 6 des Hauptgebäudes der Universität statt.[Weiterlesen]
Gesendet von HMetzen in Forschung & Wissenschaft

Unigewimmel: Das Buch zum Universitätsjubiläum (Nr. 46/2019)

Veröffentlicht am 13. Mai 2019
Buch ist ab heute im UniShop erhältlich

Die Universität Bielefeld präsentierte heute (13.05.2019) im UniShop ihr Buch zum 50. Jubiläum: Unigewimmel. Ein Wimmelbuch für Erwachsene. Der Potsdamer Illustrator Peter Menne, selbst einst Student in der Leineweberstadt, hat es gezeichnet, und gab Professor Dr. Reinhold Decker, dem Prorektor für Informationsmanagement der Universität Bielefeld, sowie Medienvertreterinnen und -vertretern einen kleinen Einblick in seine Arbeit.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

50 Jahre Grenzen überschreiten: Universität und Gesellschaft ( Nr. 45/2019)

Veröffentlicht am 13. Mai 2019
Festlicher Abend mit Partnern und Gästen

Grenzen überwinden, Horizonte erweitern und Raum für mutige Ideen schaffen: Das hat die Universität Bielefeld als ihren Anspruch formuliert. Ein festlicher Abend am Freitag, 10. Mai, brachte diesen Anspruch in vielfältiger Art auf die Bühne: in Gesprächsrunden, als Wissenschaftsvarieté und als Komposition der Neuen Musik. Rund 800 geladene Gäste waren der Einladung der Universität zum festlichen Abend in die Rudolf-Oetker-Halle gefolgt. Wissenschaftlerinnen trafen auf Förderer der Universität, Studierendenvertreter auf Wissenschaftsministerin, Vertreter internationaler Kooperationspartner auf langjährige Wegbegleiter aus Bielefelder Unternehmen und Einrichtungen.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Illustratorengespräch Unigewimmel (PE Nr. 44/2019)

Veröffentlicht am 8. Mai 2019
Sehr geehrte Damen und Herren,

die Universität Bielefeld präsentiert ihr Buch zum 50. Jubiläum: Unigewimmel. Ein Wimmelbuch für Erwachsene. Der Potsdamer Illustrator Peter Menne, selbst einst Student in der Leineweberstadt, hat es gezeichnet, und gibt Reinhold Decker, dem Prorektor für Informationsmanagement, sowie Medienvertreterinnen und –vertretern anhand von Skizzen einen kleinen Einblick in seine Arbeit. Anschließend wird die Begleitausstellung zum Wimmelbuch im Unishop bis zum 7. Juni zu sehen sein.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Universität & Campusleben

Brücke zwischen Stadt und Universität Bielefeld (Nr. 43/2019)

Veröffentlicht am 7. Mai 2019
Vamos-Zug der Linie 4 wird anlässlich von „50 Jahre Universität Biele-feld“ zur Jubiläumsbahn / Stadt und Universität feiern „Uni.Stadt.Fest“

Martin Knabenreich,Martin Uekmann, Pit Clausen, Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer und Jutta Küster stellten gemeinsam die Jubiläumsbahn  der Universität Bielefeld vor (v.l.). Foto: Universität Bielefeld
Die Stadtbahnlinie 4 wird täglich von mehr als 33.000 Menschen genutzt – die Haltestelle an der Universität frequentieren jährlich 1,5 Millionen Personen. Die Stadtbahnlinie ist damit eine symbolische Brücke zwischen Stadt und Universität Bielefeld. Zum 50. Geburts-tag soll eine Jubiläumsbahn auf die gewachsene und starke Verbindung zwischen Stadt und Universität hinweisen. Die im Jubiläums-Layout gestaltete Bahn ist ein Geburtstagsge-schenk des Absolventen-Netzwerks der Universität Bielefeld e.V. und der Stadtwerke Biele-feld Gruppe. Ein weiteres Geschenk kommt von der Stadt Bielefeld und ist Ausdruck der Verbundenheit: Am 15. September feiern Universität und Stadt entlang der Linie 4 das „Uni.Stadt.Fest - drei Orte, eine Linie“. Organisiert wird das Fest von der Bielefeld Marketing GmbH, die dafür vom Oberbürgermeister beauftragt wurde. Das Programm wird überwiegend von Angehörigen der Universität realisiert.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Wenn der Hass spricht (Nr. 42/2019)

Veröffentlicht am 7. Mai 2019
Tagung am Zentrum für interdisziplinäre Forschung vom 13. bis 15. Mai

Feindselige Einstellungen gegenüber einzelnen Bevölkerungsgruppen sind kein neues Phänomen und haben auch in der Wissenschaft schon viel Aufmerksamkeit gefunden. Mit den sozialen Medien hat das Phänomen „Hate Speech“ - also Hassrede - jedoch eine neue Dimension erreicht. Die Tagung „Wenn Hass spricht – Theoretische und empirische Annäherungen an das interdisziplinäre Phänomen Hate Speech“, die vom 13. bis zum 15. Mai stattfindet, bringt erstmals Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen, die sich in verschiedenen Disziplinen mit diesem Phänomen befassen. Gemeinsam wollen sie ihre Forschung auf eine neue Basis stellen.[Weiterlesen]
Gesendet von JBömer in Forschung & Wissenschaft

Presseeinladung zum Festlichen Abend in der Oetkerhalle (Nr.41/2019)

Veröffentlicht am 6. Mai 2019
50 Jahre Universität: Festlicher Abend in der Oetkerhalle

Die Universität Bielefeld feiert 2019 ihr 50-jähriges Bestehen. Am Freitag, 10. Mai, kommen rund 800 geladene Gäste in der Oetkerhalle zu einem festlichen Abend zusammen. Hier treffen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf Förderer und Alumni der Universität, Studierendenvertreter auf Wissenschaftsministerin, Vertreterinnen internationaler Kooperationsuniversitäten auf langjährige Wegbegleiter aus Bielefelder Unternehmen und Einrichtungen.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Presseeinladung zur Vorstellung der Vamos-Bahn (PE Nr.40/2019)

Veröffentlicht am 30. April 2019
Die Stadtbahnlinie 4 bringt jeden Tag Tausende Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Beschäftigte sowie Gäste zur Universität Bielefeld. Sie ist damit auch eine symbolische Brücke zwischen Stadt und Universität. Im Jubiläumsjahr soll diese Verbindung auf besondere Art gezeigt werden: Sechs Monate lang trägt ein gestalteter Vamos-Zug “50 Jahre Universität Bielefeld“ ganz bildlich durch die Stadt und macht auch auf das gemeinsame Uni.Stadt.Fest im September aufmerksam.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben

Kalender

« Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
4
6
8
9
10
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Heute

Newsfeed