Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220105 „Wald und Holz in den Amerikas, von 1750 bis heute: Vom solaren zum fossilen Zeitalter - und zu einer neuen solaren Ära?" // “Wood in the Americas, 1750 to present - Tracing a Resource from the Solar to the Fossil - to a New Solar? - Age“ (S) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

Which role did wood play as a resource and source of energy in North and Latin America since the end of the 18th century and how did it change through the emerging availability of fossil energy carriers (coal, oil)? And how did this process change the cultural perception and use of wood and forests in the Americas? In the Seminar “Wood in the Americas” we will hone in on these questions using historical sources and selected research literature from the field of environmental and economic history. Apart from working on the seminar’s subject you hence also receive an exemplary introduction into those two fields of history. We will be moving from the mid-eighteenth century and the rise of the Industrial Revolution in Europe to the somewhat later industrialization of both Americas to the present. By so doing, we will be touching on the subjects of “Holznot”, the conflicts about the rain forest in the Amazon, wood as a luxury good, the beginning of the environmental movement (mostly in the United States but also in Latin America) which, in part, rose from the perception of the overuse of forests.

Welche Rolle spielte Holz als Ressource und Energieträger in Nord- und Südamerika seit dem Ende des 18. Jahrhunderts und wie veränderte sich diese durch die Erschließung fossiler Energieträger (Kohle, Öl)? Und welchen Wandel der Wahrnehmung und Nutzung von Wald zog dieser Prozess nach sich? Antworten auf diese Fragen erarbeiten wir uns im Seminar “Wald und Holz in den Amerikas” anhand von Quellentexten und ausgewählter Forschungsliteratur aus dem Feld der Umwelt- und Wirtschaftsgeschichte. Nebst der Arbeit am Seminarthema erhalten Sie somit gleichzeitig eine exemplarische Einführung in diese beiden Arbeitsfelder der Geschichtswissenschaft. Wir bewegen uns dabei von der Mitte des 18. Jahrhunderts und dem Aufschwung der Industrialisierung in Europa, zur etwas späteren Industrialisierung in beiden Amerikas, bis zur Gegenwart und berühren dabei unter anderem die Themen der “Holznot”, der Konflikte um Holz und Wald im Amazonas, Holz als Luxusgut, den Beginn der Umweltschutzbewegung (v.a. in Nordamerika) aus der Wahrnehmung der Übernutzung von Wald u.v.m.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Das Seminar findet zweisprachig, auf Deutsch und Englisch statt. Die Bereitschaft und Fähigkeit englischsprachige Texte zu lesen wird vorausgesetzt.
Dieses Seminar ist gekoppelt mit der Historischen Kontexutalisierung "Natural Resource Use in the Americas, 1500 to present".

The seminar will be held in English and German, texts will mostly be in English, so be prepared to read English, discussions will be held in both languages.
This seminar forms a module together with the Historische Kontextualisierung "Natural Resource Use in the Americas, 1500 to present".

Literaturangaben

Demandt, Alexander. Der Baum. Eine Kulturgeschichte. 2., überarb. und erweiterte Aufl. ed. Köln: Böhlau, 2014.
Miller, Shawn William. An environmental history of Latin America. New approaches to the Americas. Cambridge: Cambridge University Press, 2007.
Radkau, Joachim, and Ingrid Schäfer. Holz - wie ein Naturstoff Geschichte schreibt. Stoffgeschichten. Überarb. und erweiterte Neuaufl. ed. München: Oekom Verlag, 2012.
Radkau, Joachim. Wood. A History. Cambridge UK: Polity Press, 2007.
Radkau, Joachim. Natur und Macht eine Weltgeschichte der Umwelt. 2. Aufl., unveränd. Nachdruck ed. München: Beck, 2012.
Williams, Michael. Deforesting the Earth. From Prehistory to Global Crisis. Chicago: University of Chicago Press, 2003.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 C01-249 18.04.2017-28.07.2017
einmalig Do 9-11 U0-131 11.05.2017

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-4.3 Mastermodul Geschichtswissenschaft: Moderne
4.3.4
Masterseminar Moderne benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.3 Mastermodul Moderne
4.3.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.1 Profilmodul "Geschichte der europäischen Moderne"
4.3.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.6 Profilmodul "Iberische und Lateinamerikanische Geschichte"
4.3.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.6-IAS3 History of the Americas / Historia de las Américas Seminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.6-IAS9 Advanced History of the Americas / Estudios avanzados de la historia de las Américas Seminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.7 Profilmodul "Sozial- und Wirtschaftsgeschichte"
4.3.4
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.5 Forschungsmodul
4.3.4
Masterseminar Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HEPS-EM_ver1 Einführungsmodul Einführung in die Wissenschaftsgeschichte Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

You will be required to hold a 20-30 min presentation based on sources and literature made available through the seminar. At the end of the semester you will write a Hausarbeit based on the seminar (and Historische Kontextualisierung); your presentation will serve as a preparation for the Hausarbeit.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges