Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300261 Einführung in die quantitativen Methoden (V) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

In der Einführungsvorlesung "Quantitative Methoden" werden grundlegende statistische Verfahren erläutert. Die Auswahl der vorgestellten Verfahren orientiert sich dabei an der aktuellen Forschungspraxis in der empirischen
Soziologie. Die Teilnehmer sind am Ende der Vorlesungsreihe dazu in der Lage, in soziologischen Fachzeitschriften veröffentlichte Statistiken zu verstehen und zu deuten. Außerdem haben die Teilnehmer einen methodischen
Leitfaden, der ihnen die Beurteilung analytischer Strategien erlaubt und bei der Entwicklung eigener Forschungsvorhaben eine grobe, erste Orientierung bietet.
Die Veranstaltung richtet sich an alle, die ihre Statistikkenntnisse auffrischen wollen, und an Hochschulwechsler, um ihnen eine Anpassung an den in der bielefelder Soziologie üblichen Statistiklevel zu ermöglichen.

Literaturangaben

wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 14-16 H14 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-PK-GL Grundlagenmodul Einführung in die quantitativen Methoden Studieninformation
30-M-PW-GL Grundlagenmodul Vorlesung Quantitative Methoden Studieninformation
30-M-Soz-M1 Einführungsmodul Einführung in die quantitativen Methoden Studieninformation
30-MGS-1 Einführung in die Geschlechterforschung Quantitative Methoden Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-MeWi-HM4 Methoden der Medienforschung Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges