Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220025 Historische Orientierung Antike (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Der erste Teil der „Historischen Orientierung“ (HO) skizziert – nach einer Einführung in der ersten Woche – in Form einer Vorlesung die Hauptepochen der griechischen und römischen Geschichte (archaisches, klassisches und hellenistisches Griechenland, römische Republik, Prinzipat und Spätantike) und stellt wichtige Begriffe und Phänomene vor. Der hier vermittelte Stoff ist Gegenstand der ersten Modulteilprüfung im Grundkurs „Einführung in die Alte Geschichte“, die in Form einer Klausur von 90 Minuten am 18.5. abgenommen wird und außerdem den bis dahin behandelten Stoff des Tutoriums zum Grundkurs umfasst.
Der zweite Teil der „Historischen Orientierung“ (nach der Klausur) behandelt das Thema „Die antike Stadt “. Die Antike war eine städtische Kultur; das antike Leben war auf Stadt ausgerichtet: Hier hielt man die Ratssitzungen ab, besuchte die Volksversammlung, traf sich im Theater, bot seine Produkte und Erzeugnisse an, schloss sich zu Vereinen zusammen und nahm an den wichtigen religiösen Festen teil. Die Beschäftigung mit der antiken Stadt berührt also die antike Wirtschafts-, Sozial-, Religions-, Rechts- und Alltagsgeschichte. Die Vorlesung stellt dabei nicht nur grundlegende Fakten und Forschungskontroversen, sondern auch wichtige Quellen vor; eine der einschlägigen Quellen zum Thema ist dann Gegenstand der schriftlichen Quelleninterpretation, die als Modulteilprüfung im Rahmen des Grundkurses anzufertigen ist.

Literaturangaben

Zu Teil 1: H. Leppin, Einführung in die Alte Geschichte, München 2005; H.-J. Gehrke/H. Schneider (Hgg.): Geschichte der Antike. Ein Studienbuch, 4. Aufl. Stuttgart/ Weimar 2013 (ältere Auflagen können auch benutzt werden).
Zu Teil 2: Kolb, F.: Die Stadt im Altertum, München 1984. Kolb, F.: Rom. Die Geschichte der Stadt in der Antike, München 2002. Zuiderhoek, A.: The Ancient City, Cambridge 2017.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 8-10 H13 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 30.05.19 / 20.06.19

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-1.1 Grundmodul Antike Historische Orientierung unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-1.1_a Grundmodul Antike Historische Orientierung unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges