Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230099 Ballade, Protestballade, Chanson (V) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

--- ACHTUNG: Die Veranstaltung beginnt wegen der Sommerschule eine Woche später. ---

Häufig hört man die Klage, es fehle an literaturgeschichtlichen Überblicksveranstaltungen. Diese Vorlesung wird eine werden und dies am Beispiel einer besonders zugänglichen, sich breit auffächernden Gattung. Die Vorlesung wird von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart führen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Neugierde auf Lyrik und eine gewisse poetische Sensibilität. Interesse an einem exemplarischen literaturgeschichtlichen Überblick.

Literaturangaben

Es gibt viele Anthologien, diese hier kann man empfehlen:

Deutsche Balladen. Hg. von Hartmut Laufhütte (Reclams Universal-Bibliothek, Band 8501), Stuttgart 1986 (u.ö.).
Europäische Balladen (Reclams Universalbibliothek 8508), Stuttgart 1979

Außerdem: Gedichte und Interpretationen. Deutsche Balladen. Hg. von Gunter E. Grimm (Reclams Universal-Bibliothek, Band 8457), Stuttgart 1988 (u.ö.).

In der UB wird wieder ein Semesterapparat eingerichtet. Ich erwarte, dass er auch benutzt wird!

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 10-12 H12 15.10.2018-01.02.2019

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-LitBM1 Basismodul 1: Literatur- und Kulturgeschichte Angeleitetes Selbststudium Studieninformation
Literatur im kulturellen Kontext Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitBM2 Basismodul 2: Literaturtheorie und Ästhetik Grundfragen der literarischen Ästhetik Studienleistung
Studieninformation
Systematische Fragen der Literaturwissenschaft Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitEM Einführungsmodul Literaturgeschichtliche Grundlagen Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP1 Literaturgeschichte in vergleichender Perspektive Europäische Literaturgeschichte: Werke und Gattungen Studienleistung
Studieninformation
Rezeptionsgeschichte Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP7 Deutschsprachige Literatur Deutschsprachige Literatur: Epochen und Strukturen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Gattungen und Formen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Themen und Autoren Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-LitAM2 Aufbau-Modul II: Fachphilologische Vertiefung Germanistik Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-LitINT Intensivierung Aufbaumodul Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Aufbaumodul Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
Aufbaumodul Lehrveranstaltung 3 Studienleistung
Studieninformation
Profilmodul Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Profilmodul Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-LitPM1 Profilmodul I: Literatur und Ästhetik Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-LitPM2 Profilmodul II: Literatur, Kultur, Wissen Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-MGS-wp Wahlpflichtmodul Literaturwissenschaft Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
30-M11 Vernetzung: Sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen 1. Vorlesung Studieninformation
2. Vorlesung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

LP für die Studienleistung durch ein Gespräch über die Vorlesung zur Lernstandssicherung am Ende des Semesters.
Benotete Einzelleistung nach den FSB der Module, für die diese Veranstaltung freigegeben ist.
(Wer hier den Lektüreschwerpunkt absolvieren möchte, kann mit mir ein Lektürepensum vereinbaren, das am Ende der Vorlesungszeit abgeprüft wird. Darüber, wie über die Studienleistung [und den möglichen Lektüreschwerpunkt], unterhalten wir uns in der ersten Sitzung.)

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges