Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300109 Migration im Kontext von Klimawandel (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Dieses Seminar schliesst an das im Sommersemester 2018 angebotene Seminar 'Migration im Kontext von Klimawandel - Fakten und Mythen' an. Eine Teilnahme ist jedoch auch für Studierende möglich, die diese Veranstaltung nicht belegt haben. Ausgehend von theoretischen und empirischen Erkenntnissen, die im ersten Teil des Seminars vertieft werden, sollen Studierende im Verlauf des Seminars ein eigenes kleines Forschungsprojekt entwickeln. Dies stellen Sie dann im letzten Teil der Veranstaltung vor.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Studierende sollten idealerweise über erste Vorkenntnisse zu den Themenbereichen Migration und/oder Klimawandel verfügen. Vorausgesetzt wird die Bereitschaft zur vorbereitenden Lektüre der angegebenen Texte, der Entwicklung eines eigenen kleinen Forschungsprojekts, sowie der aktiven Teilnahme an den Veranstaltungen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16:00-18:00 C2-144 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 11.06.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
30-M11 Vernetzung: Sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M25 Fachmodul Transnationalisierung, Migration und Entwicklung Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

a) Aktive Teilnahme/Studienleistung: Individuelle Präsentation eines kleinen Forschungsprojekts, das während des Seminars entwickelt wird.
b) Benotete Einzelleistung): Hausarbeit, ca 10 Seiten, individuell verfasst, die sich mit einem Thema des Seminars beschäftigt, oder sich auf das eigene Forschungsprojekt bezieht (nach Absprache), Abgabetermin: 30.09.2019

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges