Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300201 Kunst: ein interdisziplinärer Dialog zwischen Literaturwissenschaft und Soziologie (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

Was ist und wie entsteht „Kunst“? Wie wird darüber entschieden, was als gelungene Kunst gilt und was nicht? Wer ist auf welche Weise an der Produktion und Bewertung von Kunst beteiligt? Inwiefern ähneln und unterscheiden sich die Produktions- und Bewertungsbedingungen zwischen den Kunstgattungen (Literatur, bildende Kunst, Musik)? Und wie sehen und beschreiben Künstler, Kunstkritiker und andere am Kunstbetrieb Beteiligte ihre Rollen in diesem Betrieb?
Im ersten Teil des Seminars diskutieren wir solche Fragen zunächst an soziologischen, literatur- und kulturwissenschaftlichen Texten – von klassischen Beiträgen bis hin zu aktueller Forschung. Im zweiten Teil suchen wir dann den Dialog mit erfahrenen Beteiligten und Beobachtern des Kunst-, Literatur-, und Musikbetriebs und diskutieren mit ihnen, inwieweit sich ihre eigenen Erfahrungen mit diesen wissenschaftlichen Beschreibungen decken: mit einer bildenden Künstlerin; mit einem Musiker und Musikkritiker; mit einem Literatur-Ethnografen; mit einem Literatur- und Popkritiker; und mit einem CEO eines großen Musikproduktionsunternehmens.
Das Seminar verfolgt zwei Ziele: Es soll eine interdisziplinäre und von vielfältigen Perspektiven inspirierte Diskussion in Gang setzen darüber, was Kunst sei, wie sie entsteht und wie sie bewertet wird. Und es soll einen Einblick in die Praxis der Künste der Gegenwart geben, indem es eine Gelegenheit schafft, mit erfahrenen Beteiligten des Kunst-, Literatur-, und Musikbetriebs ins Gespräch zu kommen.

Literaturangaben

Becker, Howard S.: Art Worlds. 25th Anniversary Edition, Berkeley 2008
Boltanski, Luc: Rätsel und Komplotte - Kriminalliteratur, Paranoia, moderne Gesellschaft. Berlin 2013
Bourdieu, Pierre: Die Regeln der Kunst. Genese und Struktur des literarischen Feldes, Frankfurt 1999
Childress, Clayton: Under the Cover. The Creation, Production, and Reception of a Novel, Princeton 2017
Luhmann, Niklas: Die Ausdifferenzierung des Kunstsystems, Bern 1994
Peterson, Richard A./Narasimham Anand: The Production of Culture Perspective, Annual Review of Sociology 30 (2004), S. 311-334

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 16-20 V7-140 08.10.2018-01.02.2019
nicht am: 22.10.18 / 29.10.18 / 12.11.18 / 19.11.18 / 26.11.18 / 03.12.18 / 10.12.18 / 17.12.18 / 24.12.18 / 31.12.18 / 07.01.19 / 14.01.19 / 21.01.19 / 28.01.19
wöchentlich Mo 16-20 X-C3-107 12.11.2018-01.02.2019

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-M-LitAM2 Aufbau-Modul II: Fachphilologische Vertiefung Germanistik Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung 3 benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-LIT-M-LitPM2 Profilmodul II: Literatur, Kultur, Wissen Lehrveranstaltung 1 benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-M-MGS-wp Wahlpflichtmodul Literaturwissenschaft Lehrveranstaltung 1 benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-MeWi-HM1 Medien, Sprache und Kultur Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung IV Studienleistung
Studieninformation
30-M-Soz-M2a Soziologische Theorie a Alternativ zu Seminar 1 und Seminar 2: großes Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M2b Soziologische Theorie b Alternativ zu Seminar 1 und Seminar 2: großes Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M2c Soziologische Theorie c Alternativ zu Seminar 1 und Seminar 2: großes Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-MeWi-HM2 Medien und Gesellschaft Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges