Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

260031 Klimaforschung und Klimawandel (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

„I want you to panic like the house is on fire!” Mit diesen Worten fordert Klima-Aktivistin Greta Thunberg Politiker*Innen auf, endlich etwas gegen die Klimakrise zu tun. Dabei bringt sie die Zahl 413ppm in Spiel, welche die Anzahl von CO2 Molekülen in der Atmosphäre beschreibt. Die wie genau wird diese Größe berechnet? Und ab welchem Wert droht sich das Klima unumkehrbar zu verändern, mit tödlichen Konsequenzen für Mensch und Umwelt? Und was müssen wir als Gesellschaft und als Individuen tun, um die weitere Emission von klimaschädlichen Gasen zu stoppen? Im Seminar wollen wir diese andere wissenschaftsphilosophische und gesellschaftliche Fragen zu Klimaforschung und Klimakrise anhand einführender Texte zum Thema diskutieren.

Literaturangaben

Zwischenstaatlicher Ausschuss für Klimaänderungen (IPCC). 1.5 Grad Erwärmung. Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger.
https://www.ipcc.ch/site/assets/uploads/2020/07/SR1.5-SPM_de_barrierefrei.pdf

Werndl, C. (2018). 'Wissenschaftstheoretische Aspekte der Philosophie der
Klimawissenschaften'. Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 10-16.

Malm, A. (2016). Who lit this fire? Approaching the History of the Fossil Economy. Critical Historical Studies, 215-248. https://www.journals.uchicago.edu/doi/10.1086/688347

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 10-12 ONLINE   27.10.2020-09.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
26-GL_WP Grundlagen Wissenschaftsphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HEPS-HM3 Hauptmodul 3: Methoden in der Wissenschaft Methoden in der Wissenschaft I Studienleistung
Studieninformation
Methoden in der Wissenschaft II benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
26-HM_TP1_WP Hauptmodul TP1: Wissenschaftsphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-VRPS Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRGe/GymGe) Fachwissenschaftliche Erweiterung Studienleistung
Studieninformation
26-VT_WP Vertiefung Wissenschaftsphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges