Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220092 Kolonisation und Mission in den Amerikas 1492 bis 1767 (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Nach einer Einführung in die unterschiedlichen Conquista-und Landnahmeprozesse in den Amerikas sollen grundlegende Enwicklungslinien von Kolonisation und Mission für die einzelnen europäischen Kolonialismen anhand von regionalen Fallbeispielen analysiert werden. Neben dem Verhältnis von Kirche und Staat und dem Aufbau von Kolonialkirchen sollen auch die unterschiedlichen Missionierungsformen eingehend untersucht werden. Hierbei werden insbesondere die Rolle von religiösen Orden im Kontext der Missionierung des kolonialen katholischen Lateinamerika und des kolonialen französischen Nordamerika thematisiert. Besonders die jesuitischen Missionsvarianten der Reduktionen in Paraguay und im Südwesten der heutigen USA sollen eingehend erörtert und bewertet werden. Abschließend sollen auf der Basis der Las Casas Schriften und der Debatte um die „leyenda negra“ die unterschiedlichen Auswirkungen von Mission und Kolonisation in den Amerikas diskutiert werden.

Literaturangaben

Literatur zur Einführung: Prien, Hans-Jürgen: Die Geschichte des Christentums in Lateinamerika. Göttingen 1978. Lynch, John: New Worlds. A Religious History of Latin America. New Haven, London 2012. Hausberger, Bernd: Für Gott und König. Die Mission der Jesuiten im kolonialen Mexiko. Wien-München 2000. Hartmann, Peter C.: Der Jesuitenstaat in Südamerika, 1609-1768. Eine christliche Alternative zu Kolonialismus und Marxismus. Weißenborn 1994. Foerster G., Rolf: Jesuitas y Mapuches, 1593-1767. Santiago de Chile 1996. Meier, Johannes (Hg.): „..usque ad ultimum terrae..Die Jesuiten und die transkontinentale Ausbreitung des Christentums 1540-1773. Göttingen 2000. Langer, Erick; Jackson, Robert H.( Eds.): New Latin American Mission History. Lincoln-London 1995. Meier, Johannes; Langenhorst, Annegret (Hrsg.): Bartolomé de Las Casas. Der Mann- das Werk- die Wirkung. Frankfurt a. M. 1992. Neumann, Martin: Las Casas. Die unglaubliche Geschichte von der Entdeckung der Neuen Welt. Freiburg 1990. Las Casas, Bartolomé de (Autor), Michael Sievernich (Hrsg.), Ulrich Kunzmann (Übersetzer): Kurzgefaßter Bericht von der Verwüstung der Westindischen Länder. mit einem Nachwort von Hans Magnus Enzensberger, Insel Verlag, Frankfurt am Main/ Leipzig 2006.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 U2-135 07.10.2019-31.01.2020
nicht am: 24.12.19 / 31.12.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-3.1 Hauptmodul Vormoderne
3.1.7
Seminar Vormoderne Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-3.8 Wahlfreies Hauptmodul
3.1.7
Seminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-B4-HM Profilmodul Geschichtswissenschaft (für Studierende mit Kernfach / Nebenfach Geschichte) Seminar benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges