Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230405 (Dokumentar-)filmisches Erinnern in Argentinien - Militanz und bewaffneter Kampf der 1970er Jahre im aktuellen Dokumentarfilm (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Die Erinnerung an die während der letzten Diktatur in Argentinien (1976 – 1983) verübten Menschenrechtsverletzungen ist für die argentinische Öffentlichkeit nach wie vor ein wichtiges Thema. Immer wieder diskutiert wird in diesem Kontext auch die Frage, wie es den bewaffneten Kampf von politisch-militärischen Organisationen wie den Montoneros zu erinnern gilt – diese hatten ab Beginn der 1970er Jahre für ein peronistisch-sozialistisches Argentinien gekämpft und sind während der Militärdiktatur vielfach entführt, gefoltert und ermordet worden.
Vor diesem Hintergrund spürt dieses Seminar der Frage nach, wie Dokumentarfilme wie Montoneros, una historia (1994; Regie: Andrés Di Tella), Norma Arrostito. Gaby, la montonera (2008; Regie: Luis César D’Angiolillo), El tiempo y la sangre (2004; Regie: Alejandra Almirón) oder Los rubios (2003; Regie: Albertina Carri) die Militanz erinnern. Welche Narrative der Militanz schaffen die Filme vor welchen aktuellen Gegebenheiten? Wie verändern sich die in den Filmen artikulierten Diskurse im Laufe der Zeit? – Dies sind einige der Fragen, die uns beschäftigen werden. Grundlage für unsere Auseinandersetzung mit den Filmen bildet dabei die Theorie zum Genre des Dokumentarfilms genauso wie theoretische Texte zum Konzept der Erinnerung von Jan und Aleida Assmann, Elizabeth Jelin oder Beatriz Sarlo.
Ein weiterer Pfeiler dieses Seminars liegt in einer Annäherung an die Textsorte der “Filmkritik”, deren Charakteristika wir zunächst erarbeiten werden. Im Rahmen der Studienleistung werden die TeilnehmerInnen dieses Seminars drei Filmkritiken verfassen, in denen sie die behandelten Filme reflektieren und sich in der Textsorte Filmkritik üben können. Die Filme werden im spanischsprachigen Original mit englischen Untertiteln zur Verfügung gestellt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 10-12 C6-200 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-LitP2 Vergleichende Literaturwissenschaft Literatur, Künste, Medien Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP4 Kulturwissenschaft (Kulturtheorie) Kultur und Text: Exemplarische Analysen Studienleistung
Studieninformation
Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft: Theorie und Praxis Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ROM-B3-S Profilmodul Literaturwissenschaft Spanisch Autor/innen - Werke - Gattungen Studienleistung
Studieninformation
Literatur im kulturellen Kontext Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ROM-B4 Profilmodul Kultur- und Medienwissenschaft Kulturelle Grundlagen sprachlicher und literarischer Kommunikation Studienleistung
Studieninformation
Medientechniken und -praktiken in Geschichte und Gegenwart Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges