Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230382 Heimat und Religion in der Literatur (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar widmet sich einer für die literarische Moderne schwierigen Konstellation: „Heimat“ und „Religion“ sind eng gekoppelt an einen poetisch-ästhetischen Such- und Erkenntnisprozess. Wie kann man sich im Konkreten, Gegebenen und Lebensweltlichen (noch) beheimaten? Kann auch die Religion so etwas wie „Heimat“ ermöglichen? Das Nicht-mehr-zurück-Können gehört zu den metaphysischen Verlustrechnungen der Moderne. Das problematische Verhältnis von „Heimat“ und „Religion“ wollen wir im Seminar gemeinsam an ausgewählten Beispielen diskutieren und reflektieren. Gegenstand sind Texte aus der Bibel, Kirchenlieder, der „Odyssee“, Erzählungen von Eichendorff („Eine Meerfahrt“), Gotthelf („Die schwarze Spinne“), Keller („Romeo und Julia auf dem Dorfe“), Kafka („Heimkehr“, „Das nächste Dorf“ und andere Texte), Raabes „Abu Telfan“, Lasker-Schülers „Das Hebräerland“ sowie aus der Gegenwartsliteratur Martin Walser („Mein Jenseits“) und Arnold Stadler („Mein Hund, meine Sau, mein Leben“).

Literaturangaben

In Vorbereitung auf das Seminar soll Gottfried Kellers Erzählung „Romeo und Julia auf dem Dorfe“ gelesen werden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 U2-240 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-LitP1 Literaturgeschichte in vergleichender Perspektive Rezeptionsgeschichte Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP3 Allgemeine Literaturwissenschaft (Literaturtheorie) Literaturtheorie und Ästhetik Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP4 Kulturwissenschaft (Kulturtheorie) Grundfragen der Kulturtheorie: Modelle, Geschichte, Probleme Studienleistung
Studieninformation
Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft: Theorie und Praxis Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges