Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230552 Theater anders erleben - "Andorra" oder "Schroffenstein" (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Max Frisch „Andorra“ (13. Juni 2019; Theater Detmold)
oder
Heinrich von Kleist „Die Familie Schroffenstein“ (12. Juni 2019; Theater Osnabrück)
Die Entscheidung für das Stück fällt während des Vorbereitungstreffens am 05. April 2019, dann müssen wir schauen, ob und für welches Stück noch Karten verfügbar sind, die Sie bitte selbstständig kaufen.
Im ersten Block (17. Mai, 12:00 bis 16 Uhr) werden wir das Stück mit theaterpraktischen Mitteln und Übungen erarbeiten.
Im zweiten Block (05. Juni, 12:00 bis 16 Uhr) besprechen wir das Stück als Ganzes. Es ist notwendig, dass Sie es vorbereitend lesen und auf folgende Aspekte achten: Entwicklung der Handlung, Charakterisierung der Personen, Finden von "'Schlüsselstellen'". Es kann nicht schaden, in einer Literaturgeschichte über die ästhetische Qualität und den sozialgeschichtlichen Kontext zu lesen.
Am 12. Juni (Osnabrück) oder am 13. Juni 2019 (Detmold) werden wir gemeinsam die Aufführung besuchen.
Am 14. Juni wird von 12:00 bis 14 Uhr eine Nachbesprechung stattfinden.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dieses Seminar könnte für Sie entweder dann attraktiv sein, wenn Sie sich für Theater interessieren – oder wenn gerade das Gegenteil der Fall ist, wenn Sie also niemals freiwillig ein Theater betreten würden. In diesem Fall bieten wir Hilfestellung und ein "Geländer", so dass Sie dieses spannend inszenierte Theaterstück gewinnbringend besuchen können. Im weiteren Sinn ist so etwas relevant für Sie, wenn Sie sich für den Bereich der Kulturmittlung oder für die Arbeit mit Literatur im DaF-Unterricht interessieren.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-DAF-IndiErg1 Theatertechniken in Kultur- und Sprachmittlung Praxisseminar Studieninformation
23-DAF-IndiErg2 Berufsfeldorientierung und Schlüsselqualifikationen im Feld DaF/DaZ Seminar A Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Regelmäßige aktive Anwesenheit bei den beiden Vorbereitungsterminen und dem Nachbereitungstermin, vorbereitendes Lesen des gewählten Theaterstücks, Bearbeitung von Aufgaben.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges