Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300225 Was ist ein Volk? (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Der Begriff des Volkes ist einerseits grundlegend für die Moderne Politische Theorie, bildet er doch eine der Voraussetzungen des modernen Demokratiedenkens. Andererseits gehört er, wie anhaltende Auseinandersetzungen in Theorie und Praxis der Demokratie zeigen, zu den grundlegend umstrittenen Konzepten. Zeitdiagnostisch ist der Streit um den Begriff des Volkes zudem eine der zentralen politischen Auseinandersetzungen unserer Gegenwartsgesellschaften, lässt sich in ihnen doch eine erschreckende Wiederbelebung nationalistischer Volksbegriffe beobachten.
Das Seminar dient der Lektüre und Diskussion ideengeschichtlicher und zeitgenössischer Auseinandersetzungen mit der unabgeschlossenen, ja vermutlich unabschließbaren Frage danach, was ein Volk ist.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M16 Governance und Mehrebenenregieren Governance- und Normentwicklung Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M37 Fachmodul Politische Theorie Grundlagen der modernen Politischen Theorie Studienleistung
Studieninformation
Vertiefungsseminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges