Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

610001 Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Orientiert an den Fragestellungen des Sports werden in der Veranstaltung "Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin" Grundkenntnisse über den aktiven und passiven Bewegungsapparat, die unter Belastungsbedingungen geforderten Organsysteme sowie das Zentralnervensystem erarbeitet.
Dieses Wissen ist Voraussetzung für das Verständnis der Trainingsprinzipien und -methoden und somit der Wirkungsweise von Training.
Zu dieser Veranstaltung werden begleitende Tutorien angeboten.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Keine

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar
Montag, 16. September 2019 10:00-12:00 H4 Klausur B-Termin

Zeige vergangene Klausurtermine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M11 Vernetzung: Sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen 1. Vorlesung Studieninformation
2. Vorlesung Studieninformation
61-G-GL Sportwissenschaftliche und fachdidaktische Grundlagen Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-G-GL_a Sportwissenschaftliche und fachdidaktische Grundlagen für Studierende der Lehrämter Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-HRSGe-GymGe-GL Sportwissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Lehrämter Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-HRSGe-GymGe-GL_a Sportwissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Lehrämter Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-P-G2 Grundlagen II Grundlagen der Trainingswissenschaft und Sportmedizin benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-W-G2 Grundlagen II Grundlagen des Trainingswissenschaft und Sportmedizin Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler   Bei Gruppen ab drei Personen ist eine vorherige Anmeldung in der ZSB erforderlich.  
Konkretisierung der Anforderungen

Die 4 LP werden bei Bestehen der entsprechenden Klausur gutgeschrieben

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges