Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250197 Präsentieren im Studium. Kompetenz durch Übung und Feedback weiterentwickeln. (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

Im Studium und darüber hinaus kommt Präsentationen eine immer wichtigere Bedeutung zu. Es geht darum, Wissen gekonnt zu vermitteln bis hin zur Moderation von Diskussionen. Diese Prozesse werden oft von selbstkritischen Reflexionen („Interessiert das überhaupt?“, „Verstehen die mich?“ oder „Treffe ich den Punkt?“) begleitet, aber auch von Fragen die auf die fach-/ zielgruppenspezifischen Anforderungen abzielen.
Im Seminar können Teilnehmer/innen gezielt an Ihrer Präsentationskompetenz arbeiten.
Die Teilnehmer/innen setzen sich mit ihrer Rolle als Präsentierende/r auseinandersetzen, gewinnen durch verschiedene Präsentationsübungen an Sicherheit und arbeiten stärkenorientiert am eigenen Präsentationsstil.
Zudem wird der gesamte Präsentationsprozess behandelt:
1.Planung (Zielgruppe, Zeitplanung, Raum und Kontext)
2.Erarbeitung des Inhalts (Thema wählen und eingrenzen, Recherchieren, Lesen und Exzerpieren)
3.Strukturierung
4.Form (sprachlichen Gestaltung, Medien- und Materialauswahl und Didaktisierung)
5.Vorbereitung auf die Durchführung/ Ausführung (bspw. Anfertigen von Stichwortkarten, Probevortrag, Überlegungen zu aufkommenden Fragen, Umgang mit Störungen)
Die Teilnehmer/innen lernen verschiedene vorbereitende Übungen kennen und wenden diese dem persönlichen Bedarf entsprechend an. Außerdem entwickeln sie ein Verständnis vom lernwirksamen, teilnehmerzentrierten Präsentieren und lernen verschiedene Techniken, Strategien und Formate, u.a. auch Moderations- und Diskussionstechniken gruppen- und fachspezifisch anzuwenden.
Über den Austausch mit Selbst- und Fremdbild beim Präsentieren gelangen die Teilnehmer/innen zu einer bewussteren Wahrnehmung der eigenen Präsentationsfähigkeiten. Sie lernen Feedback auf Präsentation zu geben und zu nehmen. Dazu wird im Seminar unterstützend mit Videoaufnahmen gearbeitet.

Das Seminar ist ein Element der Module "Studien- und berufsrelevante Schlüsselkompetenzen: Schreiben, Lernen, präsentieren" und "Tutorenquaifizierung" und bereitet auf eine Tätigkeit als Peer- oder Fachtutor/in vor. Weiter Informationen unter: http://www.uni-bielefeld.de/peer_learning

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Literaturangaben

Duarte, Nancy (2008): slide:ology: Oder die Kunst, brilliante Präsentationen zu entwickeln.
Franck, Norbert (2012): Gekonnt referieren, überzeugend präsentieren. Springer VS
Hawelka, B.; Hammerl, M.; Gruber, H. (Hg.): Förderung von Kompetenzen in der Hochschullehre: Theoretische Konzepte und ihre Implementation in der Praxis. Kröning: Asanger Verlag.
Hermann-Ruess, Anita (2010): Wirkungsvoll präsentieren. Das Buch voller Ideen. Göttingen: Business Verlag.
Klein, Z.M. (2008): Kreative Seminarmethoden. 100 kreative Methoden für erfolgreiche Seminare. Offenbach: Gabal. 2.2 Vortragsformen, S.82-92
Knoll, J. (2007): Kurs- und Seminarmethoden. Ein Trainingsbuch zur Gestaltung von Kursen und Seminaren, Arbeits- und Gesprächskreisen. Weinheim und Basel: Beltz. [insbes. Methoden mit darbietendem Charakter, S. 139-157
Duarte, Nancy (2008): slide:ology: Oder die Kunst, brilliante Präsentationen zu entwickeln
Lahninger, Paul (2008): Leiten, präsentieren, moderieren. Ökotopia.
Lehner, M. (2006): Viel Stoff – wenig Zeit. Wege aus der Vollständigkeitsfalle. Bern: Haupt.
Neuland, M. (1999): Neuland-Moderation. Künzell: Neuland Verlag für lebendiges Lernen.
Seifert, J. W. (2001): Visualisieren, Präsentieren, Moderieren. Das Standardwerk. Offenbach: Gabal.
Weidenmann, B. (2008): Handbuch Active Training: die besten Methoden für lebendige Seminare. Weinheim: Beltz.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
einmalig Do 9-12 X-E1-107 20.12.2018
einmalig Do 9-12 X-E1-232 10.01.2019
einmalig Do 9-12 X-E1-232 17.01.2019
einmalig Do 9-12 X-E1-107 24.01.2019

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-IndiErg-PL1 Peer Learning - Schreiben, Präsentieren, Beraten Präsentieren einmal anders - erfrischend und lernwirksam Studienleistung
Studieninformation
25-IndiErg-PL3 Peer Learning - Präsentieren, Lernen, Beraten und Begleiten Präsentieren einmal anders - erfrischend und lernwirksam. Studienleistung
Studieninformation
25-IndiErg-PL5 Peer Learning - Präsentieren und Beraten Präsentieren einmal anders - erfrischend und lernwirksam. Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Aktive Teilnahme durch Aufgaben und Übungen, u.a. Reflexionstexte, Kurzpräsentation und Videoaufnahme, sowie Feedbackgespräch und Auswertung der eigenen Präsentationsaufnahme.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges