Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250193 Brettspiele als Lernorte?! (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Die jährlichen Rekorde der weltweit größten Spielmesse, „Internationale Spieltage: SPIEL“ in Essen, verdeutlichen, wie stark Brettspiele nach wie vor im Alltag vertreten sind. So steigen nicht nur die Zahlen der BesucherInnen Jahr für Jahr kontinuierlich an, sondern auch die der AustellerInnen und Neuvorstellungen. Aktuell beschäftigen sich medienpädagogische Lehr- und Forschungsfelder jedoch hauptsächlich mit digitalen Spielekulturen und deren Potentialen und Herausforderungen. Das „analoge“ Medium Brettspiel findet (außerhalb pädagogischer Lernspiele für Kleinkinder) kaum Aufmerksamkeit. Trotz der Digitalisierung vieler Lern- und Freizeitbereiche war und ist die Brettspielkultur in Deutschland einmalig und altersheterogen und stellt ein spannendes Forschungsfeld dar. Im Seminar werden wir uns mit dem Spiel und der Spielentwicklung in der Kindheit, dem Status Quo der Brettspiele-Kultur in Deutschland und der Einordnung von Brett- und Gesellschaftsspielen in den theoretischen Kontext auseinandersetzen, um daran anschließend eigene Brettspiele zu entwickeln.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 D2-136 10.04.2018-17.07.2018
nicht am: 01.05.18

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE2 Erziehungswissenschaftliche Forschung in Theorie und Empirie E2: Soziale, kulturelle, politische und rechtliche Kontexte pädagogischen Handelns Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi14_a Fachliches Grundlagenmodul (GymGe) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi14_b Fachliches Grundlagenmodul (GymGe) E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi2 Fachliches Grundlagenmodul E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi2-G Fachliches Grundlagenmodul (Grundschule) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi2-HRGe Fachliches Grundlagenmodul (HRGe) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges