Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

240055 Statistik und diskrete stochastische Prozesse (Stochastik II) (V) (SoSe 2018)

Diese Veranstaltung ist ausgefallen!

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung setzt die Vorlesung Stochastik aus dem Wintersemester fort. Es werden Inhalte aus den Bereichen Statistik (Schätz- und Testtheorie) und diskrete stochastische Prozesse (Markov-Ketten, Martingale) behandelt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Kenntnisse aus der Vorlesung Stochastik (Modellierung zufälliger Phänomene, diskrete und kontinuierliche stochastische Standardmodelle, Unabhängigkeit, bedingte Wahrscheinlichkeit, Erwartungswert und Varianz, Gesetze großer Zahlen) sowie den Grundvorlesungen in Analysis und Linearer Algebra

Literaturangaben

H.-O. Georgii, Stochastik, deGruyter

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

  • ausgefallen

Klausuren

  • ausgefallen

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-B-PSE Profilierung Strukturierte Ergänzung Vorlesung gemäß Modulbeschreibung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-B-PSE-5a Profilierung Strukturierte Ergänzung a (5LP) Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
24-B-PSE-5b Profilierung Strukturierte Ergänzung b (5LP) Vorlesung gemäß Modulbeschreibung Studieninformation
24-B-SP Spezialisierung Vorlesung gemäß Modulbeschreibung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-SE Strukturierte Ergänzung Vorlesung 1 Studieninformation
Vorlesung 2 Studieninformation
24-SP Spezialisierung Vorlesung gemäß Modulbeschreibung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-SW-Sto Stochastik Stochastik II Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Die Prüfung (Einzelleistung) erfolgt ausschließlich als mündliche Prüfung . Ferner muss in den zugehörigen Übungen eine Studienleistung erbracht werden.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges