Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270445 Praxis der Intervention E: Narrative Expositionstherapie bei Geflüchteten (BS) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar wird zunächst einen theoretischen Überblick über
• psychische Erkrankungen und psychotherapeutische Versorgung bei Geflüchteten
• posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) und
• Narrative Expositionstherapie (NET) bei PTBS
geben.
In dem praktischen Teil wird der Fokus auf der Durchführung der NET liegen. In Rollenspielen und Kleingruppenübungen soll die NET schrittweise geübt werden. Besonderheiten in der Psychotherapie mit Geflüchteten, z.B. der Einsatz von DolmetscherInnen in der Therapie, werden dabei insbesondere berücksichtigt und einbezogen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

bitte beachten: gemeinsame Vorbesprechung zur Platzvergabe mit allen K.2 Kursen am 11.04.2018 um 16 Uhr

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-M-K Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie: Intervention bei Erwachsenen K.3 Störungsbezogene Intervention (Erwachsene) Studienleistung
Studieninformation
27-M-K_a Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie: Intervention bei Erwachsenen K.2 Praxis der Intervention / Fallseminar Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Aktive Teilnahme an den Diskussionen, Übungen und Rollenspielen im Plenum und in Kleingruppen

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges