291105 Europarecht (V) (SoSe 2024)

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung wendet sich nach dem von der Fakultät empfohlenen neu seit dem Wintersemester 2023/2024 geltenden Studienplan vorrangig an die Studierenden im 2. Fachsemester (zuvor: 3. Fachsemester) des Studiengangs Rechtswissenschaft (Staatsexamen), steht jedoch auch Studierenden aus anderen Semestern und sonstigen Interessierten, auch aus Nachbardisziplinen, offen.

Das Recht der Europäischen Union in der europäischen Integration (Europarecht) gehört heute nicht nur zur juristischen Allgemeinbildung, es ist in seinen Bezügen zu den drei Kernfächern (Öffentliches Recht, Zivilrecht, Strafrecht) Pflichtfach im Staatsexamen (§ 5a DRiG) und gewinnt in den Staatsexamensklausuren weiter zunehmend an Bedeutung (§ 11 Abs 2 Nr. 11 JAG NRW). Europarecht spielt auch in der Rechtspraxis eine zentrale Rolle, weil heute weite Teile der nationalen Rechtsordnung durch das Europarecht überformt sind. Das Europarecht ist schließlich immer wieder auch von hoher tagespolitischer Relevanz.

Die Vorlesung wird als Überblicksvorlesung die im Pflichtfachbereich des rechtswissenschaftlichen Studiums geforderten Grundkenntnisse aufzeigen und vermitteln. Behandelt werden historische Entwicklung und materielle Grundzüge des Unionsrechts und seine insbesondere der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs entstammenden Grundprinzipien. Ziel ist ein vertieftes Verständnis der spezifischen Wirkmechanismen des Europarechts und des Europäischen Verfassungsrechts in der Europäischen Union als Rechtsgemeinschaft. Zur Sprache kommen dabei auch Fragen des Verhältnisses von Europarecht zum Grundgesetz in einer verfassungspluralistischen Perspektive.

Die Vorlesung ist als Präsenzveranstaltung vorgesehen. Lediglich eventuelle Zusatz- und Nachholtermine können als reine Zoom-Veranstaltungen angeboten werden. Für die Zoom-Teilnahme bei Zusatz- und Nachholterminen ist wie im Hörsaal die Bereitschaft zur aktiven und interaktiven Mitwirkung an der Vorlesung Teilnahmevoraussetzung (keine passive Online-Gasthörerschaft).

Nach § 24 Abs. 2 Nr. 1 c) StudPrO kann mit der Aufsichtsarbeit zur Vorlesung Europarecht eine Prüfungsleistung, die für die Zulassung zur Zwischenprüfung im Öffentlichen Recht erforderlich ist, erbracht werden.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Zur Vorbereitung empfiehlt sich die Einarbeitung vermittels der angegebenen Literatur und eine allgemeine Orientierung im Internetangebot der EU:

http://eur-lex.eu und http://europa.eu

Weiterführende Hinweise werden im Übrigen in der Vorlesung gegeben.

Literaturangaben

Zur ersten Orientierung gratis online verfügbar:
Klaus-Dieter Borchardt, ABC des EU-Rechts, Amt für Veröffentlichungen der EU, 2023
https://op.europa.eu/de/publication-detail/-/publication/2c30cce5-3660-11ee-bbbf-01aa75ed71a1

Siehe auch:
Klaus-Dieter Borchardt, Die rechtlichen Grundlagen der Europäischen Union, 7. Auflage 2020, besonders für Nebenfachstudierende geeignet.
(Als eBook verfügbar über den Universitäts-Zugang: https://elibrary.utb.de/doi/epdf/10.36198/9783838552781)

Franz C. Mayer, Die EU als Rechtsgemeinschaft, NJW 2017, S. 3631
https://beck-online.beck.de/Dokument?vpath=bibdata%2Fzeits%2Fnjw%2F2017%2Fcont%2Fnjw.2017.3631.1.htm&anchor=Y-300-Z-NJW-B-2017-S-3631-N-1

Daniel Dittert, Europarecht, 5. Aufl., Beck 2017

Rudolf Streinz, Europarecht, 12. Aufl. 2023

Lehrende

Termine ( Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 Y-0-111 08.04.-19.07.2024

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
29-EuIn_a Europa Intensiv Vertiefungsveranstaltung unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
29-M5RM Grundlagen des deutschen Rechts Europarecht Studieninformation
- benotete Prüfungsleistung Studieninformation
29-M73NF Europarecht Veranstaltung I Studieninformation
Veranstaltung II Studieninformation
Veranstaltung III Studieninformation
- benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2023) / Staatsprüfung ÖffR Pflicht 2.  
Studieren ab 50    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler   Die Anmeldung zum Schnupperstudium erfolgt über die ZSB per E-Mail an: dop@uni-bielefeld.de  

Nach § 24 Abs. 2 Nr. 1 c) StudPrO kann mit der Aufsichtsarbeit zur Vorlesung Europarecht eine Prüfungsleistung, die für die Zulassung zur Zwischenprüfung im Öffentlichen Recht erforderlich ist, erbracht werden.

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

registrierte Anzahl: 649 (5)
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer*innen.
Adresse:
SS2024_291105@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die Veranstaltungsteilnehmer*innen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die Teilnehmer*innen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_453336663@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite:
644 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise:
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
E-Mailarchiv
Anzahl der Archiveinträge: 1
E-Mailarchiv öffnen
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende:
Donnerstag, 4. Januar 2024 
Letzte Änderung Zeiten:
Montag, 15. April 2024 
Letzte Änderung Räume:
Montag, 15. April 2024 
Art(en) / SWS
V / 2
Einrichtung
Fakultät für Rechtswissenschaft
Fragen oder Korrekturen?
Fragen oder Korrekturwünsche zu dieser Veranstaltung?
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=453336663
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern
ID
453336663