Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Frau Prof. Dr. Petra Kolip: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Gesundheitswissenschaften / AG 4 Prävention und Gesundheitsförderung
Aufgabenbeschreibung
AG4-Leiterin 
E-Mail
petra.kolip@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-67273  
Fax
+49 521 106-153834  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3834Sekretariat zeigen
Büro
UHG U6-106 Lage-/Raumplan
2. Fakultät für Gesundheitswissenschaften / Dekanat und Verwaltung / Prodekanin
E-Mail
petra.kolip@uni-bielefeld.de  
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-67273  
Fax
+49 521 106-153834  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3834Sekretariat zeigen
Büro
UHG U6-106 Lage-/Raumplan
3. Fakultät für Gesundheitswissenschaften / Dekanat und Verwaltung / Studiendekanin
4. Fakultät für Gesundheitswissenschaften / Kommissionen und Ausschüsse / Gleichstellungskommission
Aufgabenbeschreibung
Mitglied der Gleichstellungskommission aus der Gruppe der Professoren 

Curriculum Vitae

geb. 1961 in Bielefeld

Studium und akademischer Werdegang

1988: Diplomprüfung Psychologie an der Fakultät für Psychologie der Universität Bielefeld
1992: Promotion Dr. phil. an der Fakultät für Psychologie der Universität Bielefeld
1997: Habilitation an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld

1981 - 1988
Studium der Psychologie an der Universität Bielefeld

1988 - 1991
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich „Prävention und Intervention im Kindes- und Jugendalter an der Universität Bielefeld

1991 - 1992
Wissenschaftliche Angestellte im Modellversuch Ergänzungsstudiengang Gesundheitswissen-schaften der Technischen Universität Berlin zur Vorbereitung des Studiengangs

1992 - 1998
Wissenschaftliche Assistentin an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld; Arbeitsbereich „Prävention und Gesundheitsförderung“ (Prof. Dr. Klaus Hurrelmann)

1998 - 2000
Abteilungsleiterin am Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich (Direktor: Prof. Dr. Felix Gutzwiller) - Abteilung IV „Gesundheits- und Interventionsforschung“

2000 - 2009
C 3-Professorin für Sozialepidemiologie mit dem Schwerpunkt Geschlecht und Gesundheit an der Universität Bremen (seit Sept. 2007 W 3-Professur)

Januar 2007: Ruf an die Medizinische Universität Graz auf die Professur Sozialmedizin und Epidemiologie (Nachfolge Noack; abgelehnt)

seit 1.9.2009
Professorin (W3) für Prävention und Gesundheitsförderung an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld

Sie ist Mitglied im Bielefeld Center for Healthcare Compliance, das gemeinsam von der Fakultät für Rechtswissenschaft und der Fakultät für Gesundheitswissenschaften getragen wird.

Weitere akademische Aktivitäten

  • seit 2016 Mitglied des BMBF-Begleitkreis "Gesund - ein Leben lang"
  • seit 2012: Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Robert Koch-Instituts und wurde im Mai 2017 zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt
  • seit 2008: Mitglied der Kommission Gesundheitsberichterstattung und Gesundheitsmonitoring des Robert Koch Instituts (Vorsitzende)
  • seit 2008: Mitglied im Beirat der Zeitschrift Hebammenforum – Magazin des Deutschen Hebammenverbandes
  • seit 2000: Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des HogrefeVerlags, Programmbereich Gesundheit
  • seit 2000: Herausgeberin der Reihe "Grundlagentexte Gesundheitswissenschaften" im Juventa Verlag
  • 2008-2013: Mitglied im wissenschaftlichen Beirat Gesundheitsförderung und Prävention des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherung
  • 2004-2013: Mitglied des wiss. Beirats der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • 2004-2012: Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz

Literaturliste:
http://pub.uni-bielefeld.de/publication?q=person=14955037&style=apa"

Aktuelle Forschungsthemen

  • Evidenzbasierung und Qualitätsentwicklung von Prävention und Gesundheitsförderung
  • Frauen- und Geschlechtergesundheit
  • Jugendgesundheitsforschung

Terminvereinbarungen

E-Mailverteiler