Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230601 Methoden der theoretischen Computerlinguistik (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

In dieser Veranstaltung werden wir einige grundlegende Konzepte und Methoden der theoretischen Computerlinguistik in den Blick nehmen. Schwerpunkte werden voraussichtlich sein:

  • (Kombinatorische) Kategorialgrammatik
  • Grundlagen der natürlichsprachlichen Semantik & Formale Semantik
  • Diskursrepräsentationstheorie
  • Implikaturen & Präsuppositionen
  • Thematische Rollen & (Neo-)Davidson'sche Repräsentationen
  • Philosophie der Computerlinguistik

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIN-Inf Computerlinguistische Grundlagen für Informatik-Studierende Veranstaltung aus dem Bereich computerlinguistische Grundlagen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-MeWi-HM3a Mathematisch-linguistische Sprachmodellierung Lehrveranstaltung I Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung ab WiSe 10/11) 23-LIN-Ma3   3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges