Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230482 Literatur, Film und Moral: Michael Haneke (S) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

In diesem Seminar werden die Filme des österreichischen Regisseurs Michael Haneke analysiert (dazu gehören: Das Schloss, Funny Games, Die Klavierspielerin, Wolfzeit, Caché, Das weiße Band und Liebe). Der methodische Zugang ist nicht nur filmwissenschaftlich, denn es soll auch um grundlegende ästhetische Fragen gehen, wie beispielsweise die (Anti-)Ästhetisierung von Gewalt, die ästhetische Erziehung des Kinopublikums, Metafiktionalität und unzuverlässiges sowie fragmentarisches Erzählen.

Auch das Thema der Literaturverfilmung wird behandelt. Daher zur Vorbereitung bitte Franz Kafkas Das Schloss und Elfriede Jelineks Die Klavierspielerin lesen!

Als Studienleistung sind Analysen von Filmausschnitten und die Erörterung von Thesen aus der Forschungsliteratur vorgesehen.

Literaturangaben

Wessely, Christian / Grabner, Franz / Larcher, Gerhard (Hg.): Michael Haneke und seine Filme. Eine Pathologie der Konsumgesellschaft. 3., erw. Aufl. Marburg 2012.

Haneke über Haneke. Gespräche mit Michel Cieutat und Philippe Rouyer. Aus dem Französischen von Marcus Seibert. Berlin/ Köln 2013.

Weitere Texte finden sich im Semesterapparat.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-LitP2 Vergleichende Literaturwissenschaft Literatur, Künste, Medien Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP3 Allgemeine Literaturwissenschaft (Literaturtheorie) Fragen der Texttheorie und Textkonstitution Studienleistung
Studieninformation
Literaturtheorie und Ästhetik Studienleistung
Studieninformation
Probleme der Allgemeinen Literaturwissenschaft Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP7 Deutschsprachige Literatur Deutschsprachige Literatur: Gattungen und Formen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges