Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220112 Kolloquium Wirtschaftsgeschichte (Ko) (WiSe 2016/2017)

Inhalt, Kommentar

Programm:

25.10.: Joachim Radkau (Bielefeld), Geschichte der Prognosen in bundesdeutschen Wirtschaftskreisen: Eine Spurensuche.

26.10. (MI!): Matthias Middell (Leipzig), Respatialization under the Global Condition (Fakultätskolloquium, Raum X-E0-001).

8.11. Simon Mee (Oxford), Monetary mythology. The West German central bank and historical narratives, 1948-78.

29.11. Friederike Sattler (Frankfurt), Die Deutsche Bank auf der Suche nach Investmentbankern: Transnationale Bankgeschäfte als Personalproblem.

6.12. Heike Weber (Wuppertal), „Made to Break“? Konzepte zum Produktleben in der Massenkonsumgesellschaft und die Diskussionen um eine geplante Obsoleszenz.

14.12. (MI!) Simone Derix (Frankfurt), Warum und wie schreibt man eine transnationale Geschichte von Reichtum und Vermögen?

20.12. Frank Uekötter (Birmingham), Macher. Infrastrukturen und politische Verantwortung im 20. und 21. Jahrhundert.

22.12 (DO!) Tim Neu (Göttingen), Imperiale Geldströme. Krieg, public credit und die politische Ökonomie des British Empire (1680-1830) (gemeinsam mit Kolloq. MA/FNZ, Raum X-E1-200).

10.1. Michael Buchner (Regensburg), Die Spielregeln der Börse. Wertpapierhandel in Berlin und London, ca. 1860-1914.

17.1. Sina Fabian (Berlin), Zwischen Krise und Individualisierung. Konsumpraktiken in Westdeutschland und Großbritannien in den 1970er und 1980er Jahren.

24.1. David Gilgen (Bielefeld), Markt mit Moral? Die Entwicklung der "Corporate Social Responsibility" in den Vereinigten Staaten und ihr Aufstieg zur globalen Norm.

31.1. Martin Bemmann (Freiburg), "We are dealing with the World, not with Europe alone". Die Etablierung einer 'Weltwirtschaftsstatistik' und die Frage der Globalisierung in den 1920er und 1930er Jahren.

8.2. (MI!) Christoph Rapp (München), Natur und Staat: Aristoteles und die Entwicklung des naturrechtlichen Aristotelismus (Fakultätskolloquium, Raum X-E0-001).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-4.3 Mastermodul Geschichtswissenschaft: Moderne Kolloquium Moderne Studieninformation
22-M-4.3 Mastermodul Moderne Kolloquium Studienleistung
Studieninformation
22-M-4.4.7 Profilmodul "Sozial- und Wirtschaftsgeschichte" Kolloquium Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Geschichtswissenschaft / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 4.3   1.5  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges