Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220045 Umweltkonflikte, Ökologiebewegung und Gewalt: Historische Fallstudien (S) (SoSe 2006)

Inhalt, Kommentar

Die Literatur zur Entwicklung der Ökologiebewegung dokumentiert, in welchem Maße die Bewegung in den 1970er und 1980er Jahren durch ihre Forderungen und Aktionen die etablierte Politik herausforderte. Die Konflikte um technische Großprojekte, die Auseinandersetzungen um atomare Anlagen oder die Proteste gegen die Zerstörung von Landschaften belegen aber auch den Wandel von Aktionsformen, Mobilisierungsprozessen und Rechtfertigungsstrategien der Protestgruppen. Ziel des Seminars wird es sein, den Entstehungsprozess der Ökologiebewegung, vor allem der Anti-Atomkraft- und Bürgerinitiativbewegung bis zum Parteibildungsprozess der Grünen nachzuzeichnen. Durch eine vergleichende Analyse von Fallstudien - unter Berücksichtigung der Ökologiebewegungen in der Schweiz, in Spanien, Portugal und USA - sollen aber nicht nur die Ideologie, Konflikte und das veränderte Protestverhalten herausgearbeitet werden, sondern vor allem auch die wechselnden Bedingungen für illegale und gewaltsame Aktionen.

Literaturangaben

Einführende Literatur: Ulrich Linse/Reinhard Falter/Dieter Rucht/Winfried Kretschmer, Von der Bittschrift zur Platzbesetzung. Konflikte um technische Großprojekte, Berlin 1988; Joachim Radkau, Natur und Umweltschutz: Die Vernetzung der Reformbewegungen, in: Ders., Mensch und Natur in der Geschichte, Leipzig 2002, S. 157-188.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Geschichte / Lehramt Sekundarstufe I A4; B2 Wahlpflicht scheinfähig  
Geschichte / Lehramt Sekundarstufe II A4; B2 Wahlpflicht scheinfähig  
Geschichtswissenschaft / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach 3.2.3; 3.2.4 Wahlpflicht 4. 5. 8 scheinfähig  
Geschichtswissenschaft / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 4.3 Wahlpflicht 9 scheinfähig  
Geschichtswissenschaft (Hauptfach) / Magister Wahlpflicht scheinfähig  
Geschichtswissenschaft (Nebenfach) / Magister Wahlpflicht scheinfähig  
Geschichtswissenschaft (Gym/Ge) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) 3.2.3; 3.2.4 Wahlpflicht 8 scheinfähig  
Politikwissenschaft / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2009) 3.1b    
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges