Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

240151 Ergodentheorie und Dynamische Systeme I (V) (WiSe 2014/2015)

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung ist der 1. Teil einer Mastersequenz zur Theorie dynamischer Systeme, mit besonderer Betonung der Ergodentheorie. Angestrebt ist eine Mischung von Themen aus den Bereichen konkreter und abstrakter dynamischer Systeme, Gruppenwirkungen, invarianten Maßen, Ergodensätzen und Spektraltheorie.

In diesem Gebiet kommen viele mathematische Disziplinen zusammen, so wie Analysis, Maßtheorie, diskrekter Mathematik, harmonische Analysis und Zahlentheorie. Dementsprechend sind breiter gestreute Vorkenntnisse von Vorteil.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-M-P1 Profilierung 1 Profilierungsvorlesung (mit Übung) - Typ 1 Studieninformation
24-M-P2 Profilierung 2 Profilierungsvorlesung (mit Übungen) - Typ 1 Studieninformation
24-M-PWM Profilierung Wirtschaftsmathematik Profilierungsvorlesung (mit Übung) - Typ 1 Studieninformation
24-M-SV1-ND Spezialisierung/Vertiefung 1 - Numerische und Diskrete Mathematik Spezialisierungskurs Numerische / Diskrete Mathematik benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-M-VM1 Vertiefung Mathematik 1 Vertiefungskurs Mathematik 1 - Variante 1 Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges