Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300149 Finanzmärkte und "Realwirtschaft" Teil II (S) (WiSe 2014/2015)

Inhalt, Kommentar

Alle reden von den Finanzmärkten … Aber wie funktionieren die Finanzmärkte, und was bedeuten sie für das Wirtschaftssystem ingesamt? Was ist und wie funktioniert überhaupt Geld? Wie ist die Kopplungsstelle zwischen Finanzmärkten und der „Realwirtschaft“ geordnet? Wie beschaffen sich Unternehmen Kapital, und welchen Druck können Kapitalgeber – wie Aktionäre – auf sie ausüben? Inwiefern koppeln sich Finanzmärkte von der „Realwirtschaft“ ab und erzeugen ihre eigene selbstreferentielle oder „autoreferentielle“ Dynamik, etwa Blasen und Krisen?
Das Seminar richtet sich an fortgeschrittene BA-Studierende und an MA-Studierende. Es erfordert eine hohe Arbeitsbereitschaft, da nicht nur schwierige, großteils englische Texte zu lesen sind, sondern zusätzlich relevante Fachbegriffe aus dem Wirtschafts- und Finanzbereich angeeignet und teils selbst (mittels Wikipiedia etc.) erarbeitet werden müssen.
ACHTUNG: Das Seminar ist vierstündig. Es taucht aus technischen Gründen im eKVV zweimal als zweistündiges Seminar auf, faktisch ist es jedoch eine Veranstaltung, die nur komplett besucht werden kann.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M31 Fachmodul Soziologische Theorie/ Geschichte der Soziologie II (erweitert) Vertiefendes Theorieseminar 2 Studienleistung
Studieninformation
30-M33 Fachmodul Arbeit, Wirtschaft, Sozialpolitik II (erweitert) Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges