Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300326 Datenmanagement und -auswertung mit SAS (S) (WiSe 2014/2015)

Inhalt, Kommentar

Vorläufiger Themenplan

16.10.2014 Einführung: Veranstaltungsorganisation, Übersicht Statistiksoftware, Meine erste SAS-Sitzung
23.10.2014 Base SAS: Benutzeroberfläche, Fenster, Programmeditor, Grundzüge der Programmiersprache
30.10.2014 Data Step: Basale Datenerschließung und -aufbereitung; Beispieldatensatz
06.11.2014 Programmsyntax, Datentypen, wichtige Funktionen, Formate
13.11.2014 Beschreibende Statistik: Maße der zentralen Tendenz, Verteilungsmaße (MEANS, UNIVARIATE)
20.11.2014 Wenn ich nicht weiter weiß: Dokumentation, Hilfe, Anleitungen
27.11.2014 Fehlerdiagnose, Programmdokumentation, Kommentierung
04.12.2014 Ein- mehrdimensionale Tabellen (FREQ, TABULATE), Zusammenhangsmaße
11.12.2014 Strukturiertes Programmieren: Kontrollstrukturen, Macros, LET-Konstrukte
18.12.2014 Besuch Chr. Gess (Berlin), Projekt Messung der Forschungskompetenz: Teilnahme, Diskussion der Analysestrategie, Implementierung in SAS
25.12.2014 Weihnachtspause
01.01.2015 Weihnachtspause
08.01.2015 Korrelationen
15.01.2015 OLS-Regression
22.01.2015 Logistische Regression
29.01.2015 Ausgabe von Daten und Ergebnissen (ODS, Output, File)
05.02.2015 Arbeiten mit mehreren Dateien: Verketten, Aufteilen, Transponieren

Achtung: Die Veranstaltung findet entgegen ursprünglicher Ankündigungen im Pool II der Fakultät für Soziologie (X-D2-103) statt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Das Seminar richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse in SAS. Sie werden den größten Nutzen aus der Veranstaltung ziehen, wenn Sie elementare Kenntnisse der quantitativen Forschung und der Datenanalyse, d. h. Grundkenntnisse der Statistik, mitbringen. Kenntnisse einer anderen Statistiksoftware sind von Vorteil, aber nicht notwendig.

Literaturangaben

Gogolok, Johannes (2010): Einführung in das Statistiksystem SAS. Fernuni Hagen, Universitätsrechenzentrum,
https://www.fernuni-hagen.de/imperia/md/content/zmi_2010/b027.pdf

Kammers, Kai; Rahnenführer, Jörg (2010): Einführung in SAS. TU Dortmund, https://www.statistik.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/Lehrstuehle/Genetik/Einfuehrung_SAS.pdf

Ortseifen, Carina (1997): Der SAS-Kurs - Eine leicht verständliche Einführung. Universität Heidelberg, Rechenzentrum, http://www.urz.uni-heidelberg.de/statistik/kurse/online/ ; http://www.urz.uni-heidelberg.de/statistik/sas-ah/05.01/SAS-Kurs.pdf

Stürzl, Heinrich (2014): Einführung in das Programmieren mit Base SAS unter Windows, http://de.saswiki.org/images/5/52/Einf%C3%BChrung_Programmieren_mit_SAS.pdf

Stürzl, Heinrich (2014): SAS Programmierung für Fortgeschrittene I, http://de.saswiki.org/images/9/9f/SAS_Programmierung_FortgeschritteneI.pdf

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M3a Soziologische Methoden a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M3b Soziologische Methoden b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M3c Soziologische Methoden c Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-SW-ESo Empirische Sozialforschung Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Soziologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 5.3 Wahl 3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Statistische Wissenschaften / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) SW6   2. 3. 3 Mit Einzelleistung: 3 + 3 LP  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges