Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250057 Qualität von E-Learning aus der Nutzerperspektive. Medienpädagogische Konzepte und Empirische Befunde aus einer Online-Umfrage (S) (WiSe 2005/2006)

Inhalt, Kommentar

Inhaltlich orientiert sich die Veranstaltung vor allem an der Analyse medienpädagogischer, soziologischer und psychologischer Hintergründe für die Teilnahme an computerunterstützten Lernangeboten innerhalb der beruflichen Bildung aus der Sicht der TeilnehmerInnen anhand von Daten aus einer aktuellen Online-Befragung.

Ein weiteres Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden die methodologischen und methodischen Grundlagen sowie Anwendungsmöglichkeiten ausgewählter quantitativer Methoden zu vermitteln. Auf der Grundlage einer Online-Erhebung mit mehreren hundert Personen zur "Qualität von E-Learning in der beruflichen Bildung" wird den TeilnehmerInnen der Veranstaltung beispielsweise die Möglichkeit geboten, uni- und bivariate Datenanalysen im Rahmen eines gegenwärtig durchgeführten Forschungsprojekts kennenzulernen, anzuwenden und deren Ergebnisse zu intepretierten.

Literaturangaben

Abel, J./Möller, R./Treumann, K.P. (1998): Einführung in die empirische Pädagogik. Stuttgart: Kohlhammer.
Batinic, B. (1999): Online research. Methoden, Anwendungen und Ergebnisse. Göttingen u.a.: Hogrefe.
Bosnjak, M. (2002): (Non)Response bei Web-Befragungen. Aachen: Shaker.
Mader, G./Stöckl, W. (1999): Virtuelles Lernen. Begriffsbestimmung und aktuellle empirische Befunde. Insbruck. Studien-Verlag.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-MeWi-HM6 (Neue) Medien und Lernen Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation
30-MeWi-HM4 Methoden der Medienforschung Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Erziehungswissenschaftliches Studium für Lehramt H.A.1; H.E.2   scheinfähig  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen Nebenfach C3 Wahl scheinfähig HS
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 5; Modul 7 Wahlpflicht  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) H.3.5; H.3.6   scheinfähig  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) H.1.3; H.2.3; H.2.4; H.3.2; H.3.4   scheinfähig  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges