Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250324 Erde - Nachhaltigkeit, Fähigkeit und Schulpraxis (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Von der 8jährigen Nalini, balancierend auf einem dünnen Bambusrohr inmitten von Wassermassen, gibt es ein aus einem Helikopter geschossenes Foto, das durch die Weltpresse ging. Der Subtext: „Katastrophe in Bangladesch“ ist nur die halbe Botschaft. Eigentlich müsste die Aussage lauten: eine an sich natürliche und jährlich wiederkehrende Flut in dieser Weltgegend, die sich in den letzten Jahrzehnten rapide verschlimmert und das Leben der ansässigen Bauern bedrohlich verändert hat.

Unsere Situation ist, dass wir vermutlich tausende Kilometer entfernt in trockenen Schulklassen sitzen und dieses Foto von einer Katastrophe kompetent zu bearbeiten haben. Für diese Bearbeitung müssen wir das Besondere an der Situation klären. Das bedeutet, je nach fachlicher Domäne, die wir als Lehramtsstudierende unterrichten werden, festzuhalten,
unter welchem spezifischen Umgang mit Fakten, mit welchem pädagogischen Konzept und fachdidaktischer Methodik wir uns an die Arbeit machen.

Das Seminar richtet sich an Studierende aller Unterrichtsfächer. Zunächst sollen die Stationen des Nachhaltigkeitsdiskurses und wichtige bildungspolitische Dokumente gemeinsam erarbeitet werden. In der zweiten Phase werden Arbeitsgruppen zu den Studienfächern und Interessengebieten der Studierenden gebildet, in welchen Inhalte, curriculare Vorgaben und unterrichtliche Methoden herausgearbeitet werden.

Studienleistung: Im Januar 2021 finden drei Präsentationsforen statt, in denen Studiengruppen ihre Ergebnisse vorstellen. Vorgesehen sind drei Darstellungsmöglichkeiten: Abstracts, Poster oder eine Spielszene. (je nach Corona bedingter Möglichkeit)

Prüfungsleistung: Hausarbeiten zu den oben gestellten thematischen Bezügen werden gern entgegengenommen. Die dazu erforderlichen Ideen/Vorgaben werden in einer Art “Redaktionssitzung” (vermutlich ZOOM online) im Dezember 2020 besprochen.

Es gilt:

Aufgrund der aktuellen Lage wird, wie vom Rektorat der Uni Bielefeld angekündigt, das Wintersemester 2020/21 noch größtenteils in digitalen Formaten stattfinden.

Daher erwarten wir in dieser Veranstaltung folgendes Format:
z.T. digital, live zur genannten Zeit & z.T. digital, im Selbststudium (online synchron/asynchron)

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Literaturangaben

Kymlicka, Will. (2002). Contemporary political philosophy (2. ed.). Oxford [u.a.]: Oxford Univ. Press.

Tschapka, Johannes. (2012). Bildung und Nachhaltige Entwicklung
– Vermittlung einer zerbrechlichen Zukunft, Haupt Verlag, Bern.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 14-16 ONLINE   02.11.2020-08.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg3_a IndiErg: Bildung und Didaktik E1: Bildung: Theorien und Institutionen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Bildung: Theorien und Institutionen oder Didaktische Modelle und Lernräume Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE8 Bildung: Theorien und Institutionen E2: Theorien und Institutionen Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi10 Schulentwicklung und Professionelle Kooperation E1: Organisations- und Schultheorie Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi15_a Bildung, Erziehung und Unterricht (GymGe) E1b: Organisation und Schulentwicklung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-BE8 Bildung: Theorien und Institutionen E2: Theorien und Institutionen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP2 Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens E1: Institutionalisierung von Bildung/Erziehung Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-UFP2_a Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens E1: Institutionalisierung von Bildung/Erziehung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Erziehungswissenschaft / Promotion Wahl  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges