Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230308 Theorie der Literatur: Literaturtheoretische Perspektiven auf das Werk Hans Blumenbergs (Ko+Ex) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

In jüngster Zeit lässt sich ein Wiederaufleben des Interesses an anspruchsvoller literaturtheoretischer Reflexion beobachten. Zentrale literaturwissenschaftliche Kategorien wie Autor, Werk, Text, Gattung, Form oder Fiktion werden neu befragt. Die medialen und materiellen sowie die kognitiven und körperlichen Dimensionen von literarischer Kommunikation werden erneut durchdacht. Über die Relevanz digitaler Arbeitsinstrumente und Methoden oder sozialwissenschaftlicher Theorien für die Literaturwissenschaft werden leidenschaftliche Debatten geführt. Auch wird der Status von Literaturtheorie selbst – etwa ihre Relation zur Praxis der Literaturwissenschaft – von unterschiedlichen Seiten kritisch diskutiert. In dem Kolloquium werden wir einen Überblick über diese äußerst lebhafte Diskussionslandschaft gewinnen. Ein Schwerpunkt der Lehrveranstaltung wird dabei auf den gegenwärtig intensiv diskutierten literaturtheoretischen und literaturkritischen Arbeiten von Hans Blumenberg liegen.

Literaturangaben

Hans Blumenberg: Ästhetische und metaphorologische Schriften. Auswahl und Nachwort von Anselm Haverkamp. Frankfurt am Main 2001.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 ONLINE   02.11.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-M-LitAPM Abschluss- und Projektmodul Master-Abschluss-Kolloquium Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-M-LitGM1 Grundlagenmodul 1: Allgemeine Literaturwissenschaft Literaturtheorie / Literary Theory Studieninformation
23-LIT-M-LitINT Intensivierung Aufbaumodul Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Aufbaumodul Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
Aufbaumodul Lehrveranstaltung 3 Studienleistung
Studieninformation
Profilmodul Lehrveranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Profilmodul Lehrveranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges