Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220074 "Theorieseminar Geschichtsdidaktik im Sachunterricht" (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

In diesem Seminar werden die erarbeiteten Grundlagen aus dem Modul SU 3 gefestigt, reflektiert und vertieft. Dazu werden u. a. zentrale Fragen der verschiedenen fachdidaktischen Ansätze diskutiert. Darauf basierend sollen Möglichkeiten und Konzepte des frühen historischen Lernens eruiert werden. Methodische Fragen insbesondere im Hinblick auf inklusive Lernsettings werden mit eingebunden.
Die Veranstaltung findet modifiziert als asynchrone Lehre statt und wird durch synchrone Lehre, d.h. durch Videokonferenz zur ursprünglich geplanten Zeit, ergänzt. Eine aktive und sichtbare Teilnahme, wird bei dieser Form des gemeinsamen Austausches erwartet.

Literaturangaben

Literatur (in Auswahl):
• Becher, Andrea; Gläser, Eva; Pleitner, Berit (Hrsg.): Die historischer Perspektive konkret (Begleitbände zum Perspektivrahmen Sachunterricht 2), Bad Heilbrunn 2016.
• Barricelli, Michele; Lücke, Martin (Hrsg.): Handbuch Praxis des Geschichtsunterrichts, 2 Bd., Schwalbach 2012.
• Bergmann, Klaus (Hrsg.): Kinder entdecken Geschichte: Theorie und Praxis historischen Lernens in der Grundschule und im frühen Geschichtsunterricht, 2. Auflage, Schwalbach/Ts. 2005.
• Schreiber, Waltraud (Hrsg.): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens, 2 Bde.. München und Neuried 1999

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 14-16 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-SU12G Geschichtswissenschaft und ihre Didaktik im Sachunterricht Theorieseminar Fachdidaktik Studienleistung
Studieninformation
69-SU11 Inklusiver Sachunterricht fachdidaktisch rekonstruiert Sachunterrichtsdidaktik aus gesellschaftswissenschaftlicher Fachperspektive: Theorie, Diagnose und Förderung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
69-SU13 Inklusiver Sachunterricht fachdidaktisch rekonstruiert Sachunterrichtsdidaktik aus gesellschaftswissenschaftlicher Fachperspektive: Theorie, Diagnose und Förderung benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges