Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220126 Podcasts in den Geisteswissenschaften (S) (SoSe 2020)

Inhalt, Kommentar

Ein aktueller Kommunikationstrend – der nicht neu ist, aber seit einigen Jahren sehr präsent, zurzeit vielleicht sogar auf einem Peak (New York Times, 18.07.2019: "Have We Hit Peak Podcast?") – sind Podcasts. Viele 'Influencer*innen' ergänzen ihre Blogs, YouTube- und Instagram-Kanäle mit ihnen, statt dem Selbsthilfebuch ist der Selbsthilfepodcast populär, und auch die Wissenschaftskommunikation hat das Format für sich entdeckt. Dennoch gibt es, im Kontrast zu anderen Themenfeldern, noch vergleichsweise wenige Wissenschaftspodcasts, insbesondere geisteswissenschaftliche.
Ziel des Seminars ist es, in Gruppen eigene kleine Beiträge zu produzieren, die später kompiliert als Sonderfolge(n) im Rahmen des Wissenschaftspodcasts "Praktisch Theoretisch" veröffentlicht werden. Auf dem Weg dorthin sehen wir uns verschiedene Wissenschaftspodcasts genauer an, identifizieren und diskutieren Strategien, bis hin zum Konzept für die Beiträge. Dabei befassen wir uns auch immer wieder mit grundsätzlichen Fragen der Wissenschaftskommunikation, des Wissenstransfers und der Auswirkungen von Formaten wie Podcasts auf die Wissensproduktion und die Wissensinhalte selbst.
Die technische Seite der Produktion – genauere Fragen zu Aufnahme, Schnitt etc. – werden wir nur am Rande streifen, da das Ziel des Seminars vor allem der Weg zur inhaltlichen Konzeption der Beiträge ist – vor dem Hintergrund von allgemeinen Fragen zu Wissenschaftskommunikation sowie zum Potential des ‚Formats‘ Podcast in diesem Kontext.
Das Seminar richtet sich vor allem an Studierende, die noch keine bis wenig Erfahrungen mit der Podcastproduktion haben.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 10-12 X-B2-101 06.04.2020-17.07.2020

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.5 Modul Geschichte und Öffentlichkeit Übung Geschichte und Öffentlichkeit Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-GER-PLit2 Gegenwartsliteratur und Medien Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP9 Kombinationsmodul: Praktische und interdisziplinäre Studien Praxisorientierte oder Interdisziplinäre Veranstaltung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges