Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250267 Professionelles Handeln in der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe (BS) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Die sozialprofessionelle Praxis der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe soll angesichts von kindeswohlorientierten Entscheidungspraxen in den Blick genommen werden. Hierbei werden die Begründungen von professionellem Handeln mit Blick auf die Urteilsbildung analysiert und erörtert, inwiefern formalisierte Verfahren und Standardisierungen von Handlungsabläufen Relevanzen erzeugen. Die professionelle Herstellung einer möglichen Balance zwischen „freiwilliger“ Inanspruchnahme von Leistungen zur Unterstützung des elterlichen Erziehungsrechts und dem Schutzauftrag zur Sicherstellung des Kindeswohls wird hierbei diskutiert.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
einmalig Fr 14-19 C01-220 25.10.2019
einmalig Sa 9-18 Q0-101 26.10.2019
einmalig Fr 14-19 U2-228 22.11.2019
einmalig Sa 9-18 T0-145 23.11.2019

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg1_a IndiErg: Organisation, Qualität und Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Beratung und Organisationsentwicklung oder Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges