Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220068 Die Wehrmacht im Weltkrieg. "Blitzkriege" und Verbrechen (S) (WiSe 2019/2020)

Diese Veranstaltung ist ausgefallen!

Inhalt, Kommentar

Die deutsche Wehrmacht im Zweiten im Zweiten Weltkrieg war lange Zeit Gegenstand von Mythen und Legenden, die in der Zeit nach Ende des Krieges wie ein Schutzwall um sie herum aufgeschichtet und sorgsam gepflegt wurden. Seit Beginn der 1990er Jahre hat die neuere Forschung dagegen einen um den anderen Mythos dekonstruiert: die Legende vom "Blitzkrieg", von der "sauberen Wehrmacht", von der "strategischen und taktischen Überlegenheit" in den ersten Kriegsjahren und viele andere mehr.
Das Seminar zielt darauf ab, diese neueren Forschungsergebnisse zwar exemplarisch, aber doch in synthetisierender Absicht in einem Tiefenblick auf die Anatomie und Entwicklung einer überstürzt konzipierten und aufgebauten Angriffsarmee zusammenzuführen.
Dabei wird es auch um die in der "Neuen Militärgeschichte" häufig etwas beiseite gedrängte "Operationsgeschichte" gehen, die aber nicht als Spiel mit bunten Fähnchen und Pfeilen auf Landkarten, sondern als eine soziale und kulturelle Praxisgeschichte einer kämpfenden Truppe aufgefasst wird.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

abgeschlossenes Bachelorstudium

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

  • ausgefallen

Klausuren

  • ausgefallen

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-4.3 Mastermodul Geschichtswissenschaft: Moderne
4.3.1
Masterseminar Moderne benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.3 Mastermodul Moderne
4.3.1
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.1 Profilmodul "Geschichte der europäischen Moderne"
4.3.1
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.4 Profilmodul "Zeitgeschichte"
4.3.1
Seminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.4.9 Profilmodul "Historische Politikforschung"
4.3.1
Masterseminar Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
22-M-4.5 Forschungsmodul
4.3.1
Masterseminar Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Die Prüfungsleistung kann in Form einer Hausarbeit oder - studiengangsbezogen - durch eine mündliche Prüfung erbracht werden.
Bereitschaft zur Lektüre englischsprachiger Texte.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges