Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230010 Einführung Computerlinguistik und Texttechnologie (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Die Fächer „Computerlinguistik“ und „Texttechnologie“ beschäftigen sich mit der formalen Modellierung, der digitalen Repräsentation und der maschinellen Verarbeitung von natürlicher Sprache und sprachlichen Informationen. Beide Fächer haben aktuell eine hohe Relevanz, da sie in vielen Bereichen zur Anwendung kommen. Alltäglich genutzte Services wie Internetsuche oder Sprachassistenz basieren auf sprachverarbeitenden Algorithmen, aber auch in der geistes- und sozialwissenschaftlicher Forschung und im Journalismus spielen „digitale Methoden“ bei der Analyse von großen Mengen sprachlicher Daten eine immer größere Rolle.

Diese Veranstaltung führt die grundlegenden Begriffe und Methoden der Computerlinguistik und Texttechnologie ein. Sprache wird dabei auf verschiedenen Ebenen betrachtet: (1) Buchstabe und Laut, (2) Wort, (3) Satz und Äußerung und (4) Text und Gespräch. Es wird erarbeitet, welche Strukturen die sprachlichen Informationen auf den jeweiligen Ebenen auszeichnet und wie diese maschinell erfasst, repräsentiert, analysiert und weiterverarbeitet werden können. In der Veranstaltung kommen Sie mit einfachen formalen Modellen der Linguistik und Informatik (z.B. endliche Automaten, kontextfreie Grammatiken) in Kontakt, lernen gleichzeitig aber auch Anwendungen und Aufgaben der Computerlinguistik (z.B. Part-of-Speech Tagging, Parsing) sowie praktische Werkzeuge (z.B. reguläre Ausdrücke) kennen.

Literaturangaben

  • Carstensen, K.-U., u.a. (Hrsg.) (2010). Computerlinguistik und Sprachtechnologie (3. Auflage.). Heidelberg: Spektrum. http://doi.org/10/d83tqm
  • Jurafsky, D. & Martin, J. H. (2009). Speech and Language Processing. An Introduction to Natural Language Processing, Computational Linguistics, and Speech Recognition (2. Auflage.). Upper Saddle River, NJ: Prentice Hall.
  • Lobin, H. (2010). Computerlinguistik und Texttechnologie. Paderborn: Fink.
  • Müller, S. (2018). Grammatical theory (2. Auflage.). Berlin: Language Science Press. http://doi.org/10/gf66hv
  • Schäfer, R. (2018). Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen (3. Auflage.). Berlin: Language Science Press. http://doi.org/10/gf66hh

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 14-16 C01-277, C01-273 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-MeWi-Einf-II Einführungsmodul II Einführung Computerlinguistik und Texttechnologie Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-TXT-BaCL1 Einführung in die Computerlinguistik und Texttechnologie Einführung Computerlinguistik und Texttechnologie Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges