Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

270030 Ringvorlesung "Digitale und vernetzte Arbeitswelten" (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Der Übergang zu Industrie 4.0 eröffnet für viele Industrieunternehmen große Chancen für die Modernisierung und die damit verbundene Effizienzsteigerung der Produktionsprozesse. Neben den noch in großem Maße existierenden technischen Herausforderungen bei der Entwicklung solcher Systeme erfährt insbesondere die Rolle der Beschäftigten über die gesamte Wertschöpfungskette einen erheblichen Wandel.
In diesem interdisziplinären Seminar werden ausgewählte Forschungsfragen behandelt sowie aktuelle Beispiele für die Gestaltung von Arbeit demonstriert. Dazu stellen Gastreferenten ihre aktuelle Forschung vor und es finden Exkursionen in Betriebe und Labore statt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Zielgruppe: Doktoranden, fortgeschrittene MSc Studierende

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
einmalig Mo ab 16:15 Heinz-Nixdorf-Institut, Raum F0.231, Universität Paderborn, Fürstenallee 11, 33102 Paderborn 07.10.2019 Modellierung und (nutzerzentrierte) Optimierung von Microtaskingplattformen. Jun.-Prof. Dr. Matthias Hirth, TU Ilmenau, Fachgebiet Nutzerzentrierte Analyse von Multimediadaten
einmalig Do ab 16:15 Heinz-Nixdorf-Institut, Raum F0.231, Universität Paderborn, Fürstenallee 11, 33102 Paderborn 24.10.2019 Digitalisierung und Gute Arbeit. Prof. Dr. Lisa Herzog, Hochschule für Politik an der TU München, Political Philosophy and Theory
einmalig Mo ab 16:15 CITEC-Gebäude, Raum 1.204, Universität Bielefeld, Inspiration 1, 33619 Bielefeld 04.11.2019 Arbeit 4.0: Akzeptanz als zentrale Herausforderung. Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen, TU Dortmund, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
einmalig Mo ab 16:15 CITEC-Gebäude, Raum 1.204, Universität Bielefeld, Inspiration 1, 33619 Bielefeld 18.11.2019 Ausmaß, Variation und Wahrnehmung digitalisierter Arbeit in deutschen Großbetrieben. Prof. Dr. Martin Diewald, Jun.-Prof. Dr. Anja Abendroth, Dr. Mareike Reimann, Universität Bielefeld
einmalig Mo ab 16:15 Heinz-Nixdorf-Institut, Raum F0.231, Universität Paderborn, Fürstenallee 11, 33102 Paderborn 02.12.2019 Selected topics in network analysis and computational social science. Samin Aref, PhD, Max-Planck-Institut für demografische Forschung Rostock, Arbeitsbereich Digital and Computational Demography
einmalig Mo ab 16:15 CITEC-Gebäude, Raum 1.204, Universität Bielefeld, Inspiration 1, 33619 Bielefeld 13.01.2020 Multidimensionale Nutzerzustandsdiagnose und dynamische Adaptierung der MMI. Sven Fuchs, M.Sc., und Jessica Schwarz, M.Sc., Fraunhofer-Institut
einmalig Mo 16:00-18:00 CITEC 27.01.2020
einmalig Mo ab 16:15 CITEC-Gebäude, Raum 1.204, Universität Bielefeld, Inspiration 1, 33619 Bielefeld 27.01.2020 tbd. Christian Greb und Anja Linnenbürger, PRECIRE Technologies GmbH, Aachen

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges