Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

301053 Finanzialisierung (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Unter „Finanzialisierung“ wird in der jüngeren Soziologie und Politischen Ökonomie der umfassende, globale Prozess der Transformation wirtschaftlicher Strukturen verstanden, der, ausgehend von einer wachsenden Dominanz des Finanzsektors und seiner Finanzmärkte, nicht nur die Veränderungen von Akkumulationsregimen und Finanzierungskreisläufen, sondern auch die Kontrolle von Unternehmen, öffentlichen und privaten Haushalten betrifft und deshalb weit in politische und gesellschaftliche Bereiche ausgreift. Aufbauend auf einer Analyse zentraler wirtschaftssoziologischer Konzepte wie „Kredit“, „Geld“ oder „Kapital“ wird das Seminar sich mit diesen grundlegenden sozio-ökonomischen Veränderungen befassen. Eine Studienleistung kann durch die Anfertigung einer kleinen Seminararbeit von 4-5 Seiten zu einer selbst gewählten Thematik sowie durch eine Kommentierung der Seminararbeit einer Kommilitonin oder eines Kommilitonen erworben werden, Einzelleistungen durch eine Hausarbeit im gewöhnlichen Umfang. Über den genauen Seminarmodus und den Anteil von Videokonferenzen und ggf. auch von Präsenzveranstaltungen wird zu Beginn des Semesters entschieden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 16-18 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M4a Arbeits- und Wirtschaftssoziologie a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M4b Arbeits- und Wirtschaftssoziologie b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M4c Arbeits- und Wirtschaftssoziologie c Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges