Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

260024 Philosophie als Begriffsverbesserung? (GradS) (SoSe 2019)

Kurzkommentar

Öffnung für max. 10 BA-Studierende

Inhalt, Kommentar

Was machen Philosoph*innen? Landläufiger Meinung gemäß ist die Philosophie ein Erkenntnisunternehmen. So verstanden streben Philosoph*innen nach wohlbegründeten Theorien über Wissen, Kausalität, Bedeutung oder das moralische Richtige, ganz so, wie Physiker*innen auf wohlbegründete Theorien über Elementarteilchen oder Supernovae abzielen

In seinem neuen Buch macht Herman Cappelen eine ganz andere Seite der Philosophie aus: Philosoph*innen betreiben Begriffsverbesserung! Sie liefern eine kritische Bestandsaufnahme unseres begrifflichen Instrumentariums und suchen dann nach Wegen, unsere Begrifflichkeiten zu verbessern. Dabei geht es sowohl um eine größere Detailschärfe, als auch um die sozialen und politischen Konsequenzen unserer Begriffsbestimmungen. Diese Anstrengungen betreffen Begriff wie „Freiheit“ oder „Wahrheit“ ebenso wie „moralisch richtig“, „Frau“ oder „Mann.

Im Seminar wollen wir Cappelens Buch lesen seinen Ansatz des „conceptual engineering“ diskutieren.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

DIES IST EIN FACHWISSENSCHAFTLICHES MASTER-SEMINAR.
An diesem Seminar können insgesamt maximal 10 Bachelor- und Master of Education-Studierende teilnehmen. Für alle Studierenden, die regulär im fachw. Master Philosophie eingeschrieben sind, gilt keine Teilnehmerbegrenzung.
Diese Veranstaltung ist konzipiert für Masterstudierende im Fach Philosophie. Bachelor-Studierende der Philosophie oder andere Studierende können nur teilnehmen, wenn sie das Anmeldeverfahren durchlaufen und eine Zusage des Dozierenden bekommen haben. Zur Anmeldung senden Sie der Veranstalterin/dem Veranstalter eine E-Mail mit Angabe Ihres Namens, des Fachsemesters in dem Sie sein werden und mit einer Begründung, warum Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen. Sie erhalten rechtzeitig Bescheid, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen dürfen.

Literaturangaben

Cappelen, Herman (2018). Fixing Language: An Essay on Conceptual Engineering. Oxford: Oxford University Press.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
26-HM_PP3_AE Hauptmodul PP3: Angewandte Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP5_RS Hauptmodul PP5: Rechts- und Sozialphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_TP4_SP Hauptmodul TP4: Sprachphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_TP5_ET Hauptmodul TP5: Erkenntnistheorie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-M-TP_GR Grundlagenmodul Theoretische Philosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-M-TP_VE Vertiefungsmodul Theoretische Philosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-M-TP_VO Vortragsmodul Theoretische Philosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges